• SANIC Desinfektionssäule mit Sensor erfüllt höchste Ansprüche an Hygiene und an eine nutzerfreundliche Bedienung.

    BildDesinfektionssäule mit Sensor

    In vielen Berufsfeldern sind Sauberkeit und Reinheit oberstes Gebot. Im Gesundheitsbereich und in zahlreichen Produktionsstätten geht es darum, Infektionen zu vermeiden und Keimfreiheit zu erreichen. In Arztpraxen, in Pflegeeinrichtungen, in Laboren oder in der Gastronomie ist korrekte Händedesinfektion unverzichtbar. Zunehmend wird ein perfektes Hygienekonzept in immer mehr Bereichen wichtig. Kein Wunder, dass die Nachfrage nach Desinfektionssäulen mit Sensor steigt.

    Desinfektionssäule mit Sensor für kontaktlose Händedesinfektion

    Bakterien- oder virenverseuchte Oberflächen könnten zum Problem werden. Auf Toilettenspülungen, Türklinken oder Haltegriffen im Bus sammeln sich oft Massen von infektiösen Keimen an. Vor allem in stark frequentierten Bereichen reicht oft einfaches Händewaschen nicht aus, um Keime loszuwerden. Es ist sinnvoll, immer wieder über den Tag verteilt zum Desinfektionsmittel zu greifen. Leicht zugängliche Wand Desinfektionsspender oder Desinfektionssäule mit Sensor erinnern Mitarbeiter und Kunden an ihre Handhygiene. Ob auf der Büroetage oder im Eingangsbereich, ob im Kaufhaus oder im Wartezimmer, eine konsequente Vorsorge erhöht die Sicherheit und das Wohlbefinden.

    Warum sollen Sie

    Ziel der Desinfektion ist es, das Verteilen von Keimen zu unterbinden. Bei Desinfektionssäulen, die statt mit Sensor mit einen Hebel zur Selbstbedienung ausgestattet sind, besteht die Gefahr der Ansteckung. Hunderte von Menschen fassen diese Geräte an, es sind viele Keime im Spiel. Da die SANIC Desinfektionssäulen berührungslos funktionieren, entstehen derartige Probleme nicht. Kontaktlose Desinfektionssäulen mit Sensor sind höchst anwenderfreundlich, die Hände lassen sich schnell und wirkungsvoll reinigen.

    Die SANIC Desinfektionssäule verfügt über einen optischen Sensor, der dadurch ausgelöst wird, dass der Benutzer seine Hände unter den Sprühmechanismus des Spenders hält. Anschließend sprüht dieser 0,3 ml oder 0,6 ml (einstellbar) einer Desinfektionslösung, die der Anwender verteilt und in die Haut einmassiert.

    Dank der anschaulichen Infotafel ist die Bedienung sofort verständlich und kann selbst von Kindern ausgeführt werden. Auf diese Weise können Anwender z.B. in Behörden oder Schulen dafür sorgen, dass sich alle Besucher ihrer sauberen Hände sicher sein können.

    Wie funktioniert das?

    SANIC Desinfektionssäule wird mit 8 AA-Batterien betrieben und kann so unabhängig von Steckdosen aufgestellt werden. Auch die Nutzung über einen Gleich- oder Wechselstrom-Adapter ist möglich. Die Dosiereinrichtung ist an einem haltbaren Edelstahlrohr befestigt, welches standfest auf einer Metallgrundplatte steht. Wenn die Stromversorgung hergestellt ist, befüllen Sie die Vorratsflasche mit der gewünschte Händedesinfektionsmittel und schon ist die Desinfektionssäule einsatzfertig.

    Den Dosierspender aktiviert der Nutzer, indem er seine Hände etwa 10 cm unterhalb der Box bewegt und so den Sensor betätigt. Dieser sorgt dann für die Abgabe des Desinfektionsmittels. Nach mehreren Hundert Sprühstößen ist der Vorrat verbraucht und muss erneuert werden: Dies geschieht durch Nachfüllen der herausnehmbaren Kunststoffflasche.

    Was macht die SANIC Desinfektionssäule besonders?

    Im Alltag werden Menschen mit vielen unsichtbaren Quellen für infektiöse Keime konfrontiert. Um sich rasch und effektiv die Hände desinfizieren zu können, benötigen sie eine Möglichkeit, die nicht gleich noch mehr versteckte Belastungen mit sich bringt. Aus diesem Grund ist die berührungslose Aktivierung des Geräts vorteilhaft: Egal wie viele Personen die Desinfektionssäule vor ihnen benutzt haben, sie bleibt problemlos sauber.

    Die Aufstellmöglichkeit als batteriebetriebene Säule garantiert eine freie Platzwahl unabhängig von einer Möglichkeit zur Wandmontage und ermöglicht den Einsatz auch im Freien. Auf diese Weise können sie die Desinfektionssäule jederzeit an den Ort bringen, wo sich Kunden oder Besucher die Hände desinfizieren sollen. Dies ermöglicht auch die Benutzung z. B. bei mobilen Geschäften, auf Wochenmärkten oder Ähnlichem. Sportvereine können die Desinfektionssäule zu Auswärtsspielen oder zum Training im Park mitbringen und so einen Extrabeitrag zur Sicherheit ihrer Mitglieder leisten.

    SANIC Desinfektionssäule mit Sensor erfüllt höchste Ansprüche an Hygiene und an eine nutzerfreundliche Bedienung. Es gibt praktische Wand Desinfektionsspender und Desinfektionssäulen mit Sensor, die eine Nutzung ohne jegliche Berührung ermöglichen. So sorgen Sie in Ihrem Betrieb oder in Ihrer privaten Umgebung für eine konsequente und vorbildliche Krankheitsvorbeugung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    AS Primera GmbH
    Herr Alexandr Sceghiriov
    Marlowring 21
    22525 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 40 88952159
    web ..: https://hande-desinfektion.shop/
    email : info@hande-desinfektion.shop

    Pressekontakt:

    AS Primera GmbH
    Herr Alexandr Sceghiriov
    Marlowring 21
    22525 Hamburg

    fon ..: +49 40 88952159
    web ..: https://hande-desinfektion.shop/
    email : info@hande-desinfektion.shop


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Desinfektionssäule mit Sensor

    auf Imagewerbung publiziert am 20. September 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen • ID-Nr. 73416