• 26. September 2019, Vancouver, BC: The Yield Growth Corp. (CSE:BOSS) (OTCQB:BOSQF) (FWB:YG3) freut sich, bekannt zu geben, dass seine hundertprozentige Tochtergesellschaft W&W Manufacturing mit Melorganics Hellas am 25. September 2019 eine endgültige Vereinbarung über den exklusiven Vertrieb der CBD-Produkte der Marke Wright & Well von Yield in Griechenland und Zypern unterzeichnet hat.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/48963/Pr94 wRight Well in Greece _FINAL_DEPRcom.001.jpeg

    Abbildung 1: Wright & Wells Linie von Ayurveda-inspirierten und mit CBD infundierten Produkten werden durch unsere firmeneigenen Hanfwurzelöl-Inhaltsstoffe ergänzt.

    Die Vereinbarung gewährt Melorganics exklusive Vertriebsrechte für eine anfängliche Gebühr von CAD 100.000 und eine weitere Exklusivität von bis zu 20 Jahren mit jährlichen Mindestabnahmen von CAD 100.000 durch Melorganics.

    Die anfängliche Lizenzgebühr ist fällig, sobald mindestens drei Produkte der Marke Wright & Well für den Verkauf in der Europäischen Union registriert wurden, was voraussichtlich 3-6 Monate dauern wird. Melorganics hat seine erste Produktbestellung innerhalb von 30 Tagen nach dem Datum der Registrierung der 3 Produkte aufzugeben.

    Die Marke Wright & Well von Yield hat eine von Ayurveda inspirierte Linie an CBD-infundierten Produkten, die durch Hanfwurzelextrakt ergänzt werden. Diese wirksame Linie ist einzigartig formuliert, um Menschen dabei zu helfen, sich durch Schmerzlinderung frei zu bewegen. Mit proprietären Formulierungen, die ebenso einzigartig wie wirksam sind, beruhen diese Produkte auf ayurvedischen Studien über einen Zeitraum von 30 Jahren und der praktischen Anwendung bei chronischen Schmerzpatienten. Jedes Produkt wurde mit den reinsten Inhaltsstoffen, nano-präzisen Anteilen und sorgfältig ausgewählten Sorten für ein wirkungsvolles Ergebnis entwickelt.

    Laut Schätzungen der Brightfield Group wird der CBD-Markt in Europa in den nächsten vier Jahren einen regelrechten Boom erfahren. Der Markt wurde im Jahr 2018 auf 318 Millionen Dollar geschätzt und dürfte bis zum Jahr 2023 um über 400 Prozent wachsen.

    CBD ist in Europa erst dabei, Fuß zu fassen. Die Verfügbarkeit der Produkte ist noch ziemlich begrenzt und auch der Bekanntheitsgrad bei den Konsumenten lässt noch zu wünschen übrig. Für gut entwickelte Marken ist dies eine großartige Chance, um in den europäischen Markt einzusteigen und zu expandieren und dabei mit deutlich weniger Konkurrenz konfrontiert zu sein als in den Vereinigten Staaten, findet Bethany Gomez, Geschäftsführer von Brightfield.

    Über Melorganics

    Melorganics Hellas will in den griechischen und zypriotischen Markt mit einer ganzen Serie von CBD-Produkten einsteigen. Das Unternehmen sichert sich derzeit sowohl Exklusivrechte als auch strategische Allianzen mit führenden Unternehmen in Griechenland und Kanada, die auf die Entwicklung von einzigartigen Gesundheitsprodukten sowie Nutrazeutika auf Basis von Cannabis und botanischen Ölen spezialisiert sind. Melorganics Hellas wurde von Athanasios (Tom) Vachliotis (mit griechischer und kanadischer Staatsbürgerschaft) und John Philpott gegründet. Beide Experten waren bereits in unterschiedlichen Geschäftsbereichen erfolgreich. Herr Vachliotis unterhält enge Kontakte zu Griechenland und kann auf zahlreiche Geschäftserfolge verweisen. Herr Philpott zeichnet als CEO von CanAm Physician Recruiting Inc., der ersten Arbeitsvermittlungsagentur für Ärzte in Kanada, verantwortlich und war zuvor CEO der Firma Canabo Medical Corp., die im Jahr 2017 an die Börse ging und im Jahr 2018 mit der Firma Aleafia Health Inc. Im Zuge dieser 40 Millionen Dollar schweren Transaktion wurden beide Unternehmen zu einem Betrieb mit einer Marktkapitalisierung von über 200 Millionen Dollar zusammengelegt. Im Jahr 2019 wurde die Firma Aleafia von der Börsenaufsicht der TSX.V unter die 50 bestgeführten börsennotierten Unternehmen des Jahres 2018 gereiht. Yield hält eine Beteiligung von weniger als 20 % an Melorganics.

    Über The Yield Growth Corp.

    The Yield Growth Corp. hat sich dem Aufbau und dem Betrieb von Hanf- und Cannabisprojekten und sonstigen Wellness-Anlagewerten im 4,2 Billionen Dollar schweren Weltmarkt für Wellness verschrieben. Das Führungsteam von The Yield Growth ist mit internationalen Marken wie Johnson & Johnson, Procter & Gamble, M·A·C Cosmetics, Skechers, Best Buy und Aritzia bestens vertraut. Urban Juve, die hanfhaltige Hautpflegemarke des Unternehmens auf rein natürlicher Basis, hat Vertriebsvereinbarungen in Kanada, Kolumbien, Brasilien, Griechenland und Zypern unterzeichnet und beliefert über ihr Vertriebsnetz mehr als 8.000 Einzelhandelsstandorte. Urban Juve, über das bereits groß in der UK Vogue sowie in Elle Canada berichtet wurde, unterhält eine Allianz mit der führenden Online-Community für Schönheitspflege, ipsy. Die Yield Growth-Tochter Wright & Well führt im Herbst dieses Jahres eine THC-/CBD-Produktlinie in Oregon und eine Linie von Topika auf Hanf-CBD-Basis für den US-Vertrieb ein.

    Über seine Tochtergesellschaften hat Yield Growth mehr als 200 geschützte Rezepturen für die Schönheits- und Wellnessbranche, für die Lebensmittelbranche und für den Getränkesektor entwickelt. Zum Schutz seiner Extraktionsmethoden und Rezepturen hat das Unternehmen 12 Patentanmeldungen eingereicht. Außerdem erwirbt Yield Growth Beteiligungen an Start-ups und ist ein Anbieter von Inkubatordiensten für aufstrebende Wellnessunternehmen. Yield Growth erzielt seine Umsätze über zahlreiche Einnahmequellen wie Lizenzierungen, Dienstleistungen und Produktverkäufe.

    Nähere Informationen erhalten Sie auf www.yieldgrowth.com bzw. auf Instagram unter @yieldgrowth. Besuchen Sie www.urbanjuve.com und #findyourjuve auf sozialen Plattformen um sich zu informieren, zu engagieren und einzukaufen.

    Ansprechpartner für Anleger:

    Penny Green, President & CEO

    Kristina Pillon, Investor Relations

    invest@yieldgrowth.com

    1-833-514-BOSS 1-833-514-2677
    1-833-515-BOSS 1-833-515-2677

    Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemeldung weder geprüft noch genehmigt.

    Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen (zusammen zukunftsgerichtete Aussagen) im Sinne der einschlägigen kanadischen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren zwangsläufig auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die zwar vernünftig sind, aber dennoch bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden Solche Risiken, Ungewissheiten und Faktoren beinhalten, jedoch nicht beschränkt auf: Risiken in Zusammenhang mit der Entwicklung, der Prüfung, der Lizenzierung, dem Schutz von geistigem Eigentum, dem Verkauf und der Nachfrage nach Produkten von Urban Juve, Wright & Well, allgemeinen geschäftlichen, wirtschaftlichen, wettbewerbsbezogenen, politischen und sozialen Ungewissheiten, Verzögerungen oder Nichterteilung von Genehmigungen durch den Vorstand oder die Behörden, sofern anwendbar, sowie auf die Situation auf den Kapitalmärkten. Yield Growth weist die Anleger darauf hin, dass zukunftsgerichtete Informationen, die von Yield Growth bereitgestellt werden, keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden können. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung entsprechen dem Stand der Dinge zum Zeitpunkt, als diese Pressemitteilung erstellt wurde. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu korrigieren, weder aufgrund neuer Informationen bzw. zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich gefordert.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    The Yield Growth Corp.
    Suite 200, 1238 Homer Street
    V6B 2Y5 Vancouver, British Columbia
    Kanada

    Pressekontakt:

    The Yield Growth Corp.
    Suite 200, 1238 Homer Street
    V6B 2Y5 Vancouver, British Columbia


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Yield Growth unterzeichnet endgültige Vereinbarung über den Vertrieb der CBD-Produkte der Marke Wright & Well in Griechenland und Zypern

    auf Imagewerbung publiziert am 26. September 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen • ID-Nr. 65394