• Nicht zur Weitergabe an US-Nachrichtendienste oder zur Veröffentlichung in den Vereinigten Staaten

    Toronto, Ontario, 14. Januar 2021 – Routemaster Capital Inc. (das Unternehmen oder Routemaster) (TSXV: RM) freut sich bekannt zu geben, dass es am 14. Januar 2021 eine Definitive Vereinbarung zur Übernahme von 51 % der ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien von DeFi Holdings Inc. (DeFi Holdings) (die Definitive Vereinbarung) unterzeichnet hat.

    Gemäß den in der Definitiven Vereinbarung festgelegten Bedingungen wird das Unternehmen 20 Millionen Stammaktien von Routemaster aus dem eigenen Bestand (die Zahlungsaktien) an die Aktionäre von DeFi Holdings im Austausch für einen Anteil von 51 % der gesamten emittierten und ausstehenden Stammaktien von DeFi Holdings (die Erworbenen Aktien) im Verhältnis zu seinen Unternehmensanteilen ausgeben. Der Abschluss der Transaktion zur Übernahme der Erworbenen Aktien (die Übernahme) unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen. Im Zusammenhang mit der Übernahme sind keine Vermittlungsgebühren zu zahlen, und es wird durch die Übernahme keine Änderung der Kontrolle über das Unternehmen eintreten. Die Übernahme steht unter dem Vorbehalt der behördlichen Genehmigung und der Erfüllung der Abschlussbedingungen. Es besteht keine Garantie dafür, dass die Übernahme der Erworbenen Aktien wie vorgeschlagen oder überhaupt abgeschlossen werden kann.

    Routemaster hält derzeit 49 % von DeFi und nach der Übernahme wird DeFi eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Unternehmens.

    DeFi Holdings ist ein Unternehmen, das sich auf Investitionen, die Entwicklung und das Management von Handelstechnologien im Zusammenhang mit dem schnell wachsenden dezentralen Finanzmarkt (DeFi) konzentriert. Die dezentrale Finanzwirtschaft kann als die nächste Welle der finanziellen Innovationen auf der Blockchain betrachtet werden. Es bezieht sich auf digitale Vermögenswerte, finanzielle Smart Contracts, Protokolle und dezentrale Anwendungen (DApps), die auf Ethereum und anderen Blockchains aufgebaut sind. Einfacher ausgedrückt: Es handelt sich um Finanzsoftware, die auf der Blockchain aufgebaut ist. Das zentrale Verkaufsargument der dezentralen Finanzwirtschaft ist der Wegfall von Zwischenhändlern bei Transaktionen, die im traditionellen Finanzwesen die Vertrauens-Ebene (d. h. Banken und Makler) bei einer Transaktion zwischen zwei Parteien bilden. Bei der dezentralen Finanzierung können die Benutzer direkt auf das Netzwerk zugreifen, so dass keine Zwischenhändler erforderlich sind.

    Das Ziel der Investition ist es, den Aktionären des Unternehmens ein Engagement in der aufstrebenden dezentralen Finanzindustrie zu ermöglichen. DeFi Holdings hat das Mandat, Beteiligungen an führenden Unternehmen zu erwerben, neue Unternehmen in diesem Bereich zu gründen und einen Handelsplatz für das zugrunde liegende Engagement in Kryptowährungen zu betreiben.

    Der dezentrale Finanzmarkt stellt einen Paradigmenwechsel bei den traditionellen Finanzderivaten dar und hat neue Finanzprodukte rund um das Staking, Yielding und die Dezentralisierung der genehmigungsfreien Finanzinfrastruktur in Verbindung mit digitalen Assets geschaffen.

    Über Routemaster Capital Inc.:
    Routemaster Capital Inc. ist eine kanadische Investmentgesellschaft, deren Geschäftsziel es ist, einen Wert für die Aktionäre zu schaffen.

    Weitere Informationen erhalten Sie über:
    Daniyal Baizak
    President & Chief Executive Officer
    Tel: +1 (416) 861-1685

    Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen
    Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Informationen“ im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Zu den zukunftsgerichteten Informationen gehören unter anderem Aussagen in Bezug auf die endgültige Vereinbarung und die Akquisition, die Bedingungen dieser Transaktion, die Abschlussbedingungen und die behördliche Genehmigung, das Geschäft von Defi Holdings, die Verfolgung von Investitionsmöglichkeiten durch Routemaster und DeFi Holdings sowie die dezentrale Finanzbranche und die Vorzüge oder potenziellen Renditen solcher Investitionen. Im Allgemeinen sind zukunftsgerichtete Informationen anhand der Verwendung von in die Zukunft gerichteten Begriffen zu erkennen, wie z.B. plant, erwartet, erwartet nicht, wird erwartet, budgetiert, geplant, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, beabsichtigt nicht, glaubt bzw. Abwandlungen solcher Begriffe und Phrasen oder anhand von Aussagen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse umgesetzt werden bzw. eintreffen können, könnten, würden oder werden. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens – je nach Lage des Falles – erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Informationen direkt bzw. indirekt zum Ausdruck gebracht wurden. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Informationen unterscheiden, kann es auch andere Faktoren geben, die zu Ergebnissen führen, die nicht angenommen, geschätzt oder beabsichtigt sind. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen erheblich von solchen Aussagen abweichen. Die Leser sollten sich daher nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Das Unternehmen hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert.

    Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten dar. Die Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der „U.S. Securities Act“) oder einem einzelstaatlichen Wertpapiergesetz registriert und dürfen nicht innerhalb der Vereinigten Staaten oder an US-Personen angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind gemäß dem U.S. Securities Act und den anwendbaren einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert oder es liegt eine Befreiung von einer solchen Registrierung vor.

    DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE (IN DEN STATUTEN DER TSX VENTURE EXCHANGE ALS REGULATION SERVICES PROVIDER BEZEICHNET) ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Routemaster Capital Inc.
    Ryan Ptolemy
    65 Queen Street West, Suite 815
    M5H 2M5 Toronto, ON
    Kanada

    email : ryanp@fmfinancialgroup.com

    Pressekontakt:

    Routemaster Capital Inc.
    Ryan Ptolemy
    65 Queen Street West, Suite 815
    M5H 2M5 Toronto, ON

    email : ryanp@fmfinancialgroup.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Routemaster Capital unterzeichnet Definitive Vereinbarung zur Übernahme der restlichen 51 % der Anteile an DeFi Holdings Inc., einem Unternehmen, das Investitionen im dezentralen Finanzmarkt tätigt

    auf Imagewerbung publiziert am 14. Januar 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen • ID-Nr. 76404