• In den Fußstapfen von Hercules zu einer tiefen Entdeckung in Idaho
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/73960/IRW1-bogner1803.001.jpeg

    Im vergangenen Oktober wurde Hercules Silver Corp. (TSX.V: BIG) mit 20 Cents gehandelt und meldete die Ergebnisse des ersten Tiefbohrlochs auf seinem Hercules Projekt in Idaho, das eine bedeutende Porphyr-Entdeckung bestätigte, indem es 185 m @ 0,84% Kupfer in 246 m Tiefe durchteufte. Der Aktienkurs stieg daraufhin bis Ende des Monats auf $1 und Anfang November investierte Barrick Gold Corp. (der zweitgrößte Goldproduzent der Welt) $23 Mio. in eine Privatplatzierung zu $1,10 pro Einheit. Der Aktienkurs von Hercules stieg daraufhin auf bis zu $1,62 und das Unternehmen erfreut sich derzeit einer Marktkapitalisierung von mehr als $200 Mio. Trotz unterschiedlicher Lagerstättentypen sind die Ähnlichkeiten zwischen Hercules Silver Corp. und seinem Nachbarn NevGold Corp. frappierend.

    Im Jahr 2022 verkündete NevGold Corp. (TSX.V: NAU; WKN: A3CTE1; aktuelle Marktkapitalisierung: $29 Mio.) eine Optionsvereinbarung für das Nutmeg Mountain Goldprojekt von GoldMining Inc. (TSX: GOLD, aktuelle Marktkapitalisierung: $219 Mio.). Letzten Monat im Januar führte NevGold die 100%-Projektübernahme durch, wobei GoldMining zum größten Aktionär wurde und etwa 30% der ausstehenden Aktien von NevGold besitzt.

    GoldMining investierte auch in NevGold im Rahmen einer Privatplatzierung, da die gebildete Partnerschaft darauf abzielt, potenzielle Vorteile zu teilen, während NevGold „die Arbeiten zum Ausbau und zur Entwicklung des Nutmeg Mountain Projekts“ durchführt, während GoldMining auch erklärte, dass es „durch den anhaltenden Explorationserfolg bei Limousine Butte in Nevada und das Potenzial der anderen Projekte innerhalb des NevGold-Portfolios ermutigt wird“.

    Ähnlich wie Hercules plant NevGold nicht nur weitere Bohrungen in seinen oberflächennahen Lagerstätten, um die Ressourcen zu vergrössern, sondern auch um Entdeckungen in der Tiefe zu machen. Im Gegensatz zu den niedriggradigen Porphyrmineralisationen des Hercules Projekts zielt NevGold auf hochgradige Feeder-Systeme ab, die typischerweise in epithermalen Goldlagerstätten mit geringer Sulfidierung vorkommen.

    Angesichts der Tatsache, dass die Goldpreise in letzter Zeit neue Allzeithochs markiert haben, könnten Goldexplorations- und Minenaktien bald in einen starken Bullenmarkt eintreten, insbesondere jene wenigen Unternehmen, die in vorteilhaften Rechtsordnungen tätig sind und über Ressourcen von mehr als 1 Mio. Unzen mit beträchtlichem Wachstumspotenzial verfügen, die von sehr erfahrenen Managementteams mit starker Unternehmensbeteiligung (Aktienpositionen) geführt und von prominenten strategischen Partnern und langfristigen Aktionären unterstützt werden.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/73960/IRW1-bogner1803.002.png

    Der Goldpreis ist endgültig aus der Spanne ausgebrochen, in der er seit Beginn dieses Jahrzehnts verharrt, und hat in diesem Monat einen Rekordstand von $2.195 USD pro Unze erreicht. Während die jüngste Rallye wahrscheinlich auf eine Welle von Käufen aus China zurückzuführen ist, fangen einige der konventionelleren Faktoren, die das gelbe Metall in der Regel antreiben, an, sich durchzusetzen. Neue Rekorde winken. (Quelle: Golds Record-Setting Pace Is Exuberantly Rational: The economic backdrop is increasingly favorable for the yellow metal to achieve fresh highs, Bloomberg am 14. März 2024)

    Während der Goldpreis weiterhin auf Rekordniveau notiert, haben auch die Gold-Explorations- und Minenaktien endlich begonnen zu steigen, wenn auch etwas langsamer als von vielen erwartet. Die Underperformance von Goldaktien im Vergleich zu einem steigenden Goldpreis ist jedoch ein Phänomen, das insbesondere zu Beginn (und auch in der Endphase) eines Bullenmarktes nicht unüblich ist.

    Diejenigen, die sich über die Underperformance von Goldaktien gegenüber Gold seit Jahresbeginn aufregen, sollten einen Blick auf die Entwicklung im Jahr 2016 werfen. Der GDX-Goldminenindex schnitt in den ersten Wochen des Jahres massiv schlechter ab als Gold, bevor er in den nächsten 6 Monaten um 150% stieg. (Quelle)
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/73960/IRW1-bogner1803.003.png

    Einfach ausgedrückt: Es gibt keine historische Entsprechung für das heutige Marktumfeld im Gold- und Goldminensektor. Bob glaubt, dass die Stimmung gegenüber Goldminenaktien auf einem historischen Tiefstand ist, was bedeutet, dass der Sektor eine wilde Rallye erleben könnte… Aber die Tatsache, dass jeder Goldaktien hasst, bedeutet, dass es viele Aktien geben wird, die um 500% ansteigen werden, und eine ganze Reihe von Aktien, die um 1000% steigen. (Quelle: Bob Moriarty: There Is No Historical Precedent For Todays Gold Market, Miners Could Rally 500%, 11. März 2024)

    Der Besitz von Aktien der richtigen Minengesellschaften ist für jeden gut informierten Goldanleger unerlässlich. Die richtige Auswahl kann unter bestimmten Bedingungen höhere Renditen erzielen als physisches Gold. (Peter Schiff im Februar 2024)
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/73960/IRW1-bogner1803.004.png

    LESEN SIE DEN VOLLSTÄNDIGEN REPORT:

    www.rockstone-research.com/index.php/de/research-reports/2511-NevGold-Starke-Aufwaertsentwicklung-mit-Goldressourcen-Wachstum-in-Idaho-und-Nevada

    Unternehmensdetails
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/73960/IRW1-bogner1803.005.png

    NevGold Corp.
    Suite 250 – 200 Burrard Street
    Vancouver, BC, V6C 3L6 Kanada
    Telefon: +1 604 337 5033
    Email: info@nev-gold.com
    www.nev-gold.com

    CUSIP: 641536 / ISIN: CA6415361071

    Aktien im Markt: 93.483.319

    Kanada-Symbol (TSX.V): NAU
    Aktueller Kurs: $0,31 CAD (15.03.2024)
    Marktkapitalisierung: $29 Mio. CAD

    Deutschland-Ticker / WKN: 5E50/ A3CTE1
    Aktueller Kurs: 0,202 EUR (15.03.2024)
    Marktkapitalisierung: 19 Mio. EUR

    Kontakt:
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/73960/IRW1-bogner1803.006.png

    www.rockstone-research.com

    Disclaimer: Dieser Report, inklusive den zitierten Pressemitteilungen, Artikeln und Abbildungen, enthalten zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen (zusammenfassend „zukunftsgerichtete Informationen“) im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen sind in der Regel durch Wörter wie: „glauben“, „erwarten“, „antizipieren“, „beabsichtigen“, „schätzen“, „potenziell“ und ähnliche Ausdrücke, oder solche, die sich ihrer Natur nach auf zukünftige Ereignisse beziehen. Rockstone Research, NevGold Corp. und Zimtu Capital Corp. weisen Investoren darauf hin, dass alle hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Erfolge/Performance darstellen und dass die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von den zukunftsgerichteten Informationen abweichen können. Der Leser wird auf die öffentlichen Unterlagen von NevGold Corp verwiesen, in denen diese Risikofaktoren und ihre potenziellen Auswirkungen ausführlicher beschrieben werden und die über das Profil des Unternehmens auf SEDAR unter www.sedarplus.ca abgerufen werden können. Bitte lesen Sie den vollständigen Disclaimer im vollständigen Research Report (siehe hier), da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte vorherrschen. Der Autor, Stephan Bogner, wird von Zimtu Capital Corp. bezahlt, wobei Teil der Aufgaben des Autors ist, über Unternehmen zu recherchieren und zu schreiben, in denen Zimtu investiert ist. Während der Autor nicht direkt von dem Unternehmen, das analysiert wird, bezahlt und beauftragt wurde, so würde der Arbeitgeber des Autors, Zimtu Capital, von einem Aktienkursanstieg profitieren. Der Autor besitzt aktuell keine Wertpapiere von NevGold Corp., jedoch hält er Wertpapiere von Zimtu Capital Corp., und wird somit von Volumen- und Aktienkursanstiegen profitieren. NevGold Corp. bezahlt Zimtu Capital für die Erstellung und Verbreitung von diesem Report und sonstigen Marketingaktivitäten. Somit herrschen mehrere Interessenkonflikte vor.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Rockstone Research
    Stephan Bogner
    Stein am Rhein
    8260 Stein am Rhein
    Schweiz

    email : sb@rockstone-research.com

    Pressekontakt:

    Rockstone Research
    Stephan Bogner
    Stein am Rhein
    8260 Stein am Rhein

    email : sb@rockstone-research.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    NevGold: Starke Aufwärtsentwicklung mit Goldressourcen-Wachstum in Idaho und Nevada

    auf Imagewerbung publiziert am 18. März 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 177 x angesehen • ID-Nr. 104483