• CALGARY, ALBERTA – 4. Januar 2024 / IRW-Press / – Saturn Oil & Gas Inc. (TSX: SOIL) (FWB: SMKA) (OTCQX: OILSF) (Saturn oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass die erste multilaterale unverrohrte Bakken-Bohrung (Open Hole Multi-Lateral Well, OHML) des Unternehmens im Gebiet Viewfield im Südosten von Saskatchewan – 101/01-07-011-06W2 (Viewfield 01-07) -eine anfängliche durchschnittliche 30-Tage-Produktion (IP30) von etwa 233 Barrel Leichtöl pro Tag (bbl/d) aufwies, was 49 % Die zuvor veröffentlichte Typkurve für die OHML-Bakken-Bohrungen des Unternehmens wurde mit 170 bbls/d angegeben, was der anfänglichen Day-One-Typkurve entspricht. Die voraussichtliche IP30-Typkurve für die OHML-Bakken-Bohrungen des Unternehmens beträgt 156 bbls/d.
    über den vom Unternehmen erwarteten IP30-Typkurven für OHML-Bakken-Bohrungen in diesem Gebiet liegt. Viewfield 01-07 wurde mit acht offenen, nicht stimulierten acht horizontalen Strängen niedergebracht. Die Kapitalkosten beliefen sich auf etwa 2,3 Millionen $, was einer impliziten Kapitaleffizienz von 9.870 $/bbl/d entspricht.

    Die starke anfängliche Produktion und die geringen anfänglichen Rückgänge der Bohrung Viewfield 01-07 sind hervorragende Anzeichen für die verbesserte Wirtschaftlichkeit, die durch diese neue Bohrinnovation im kanadischen Öl- und Gassektor erzielt wird, so Chief Development Officer Justin Kaufmann. OHML-Bohrungen haben einen geringeren Platzbedarf an der Oberfläche und benötigen weniger Wasser im Vergleich zu Bohr- und Fertigstellungstechniken, die typischerweise bei der Erschließung von Bakken-Formationen eingesetzt werden. Die überragende Wirtschaftlichkeit von OHML-Bohrungen ermöglicht den Zugang zu Leichtölressourcen, die bisher als unwirtschaftlich gegolten haben, und eröffnet Saturn ein neues Betätigungsfeld für die zukünftige Erschließung.

    Ende Dezember 2023 nahm Saturn seine zweite OHML-Bakken-Bohrung – 102/01-22-011-06W2 (Viewfield 01-22) – in Betrieb, die mit sieben offenen, nicht stimulierten horizontalen Strängen niedergebracht wurde. Viewfield 01-22 weist einen starken Flüssigkeitszufluss mit hohen Ölanteilen auf; die IP30-Ergebnisse werden Ende Januar 2024 vorliegen. Saturn hat bis zu 100 Standorte für OHML-Bohrungen im Gebiet Viewfield auf Grundstücken ermittelt, an denen Saturn Mineralrechte besitzt.

    Änderung der Kreditvereinbarung

    Saturn hat eine Änderung seiner Kreditfazilität vorgenommen, um die Klausel bezüglich des Current Ratio (Liquiditätskoeffizient) für den Zeitraum bis zum 31. Dezember 2023 zu reduzieren. Die Änderung ermöglicht dem Unternehmen die finanzielle Flexibilität, um seine robusten Entwicklungspläne für das vierte Quartal 2023 abzuschließen. Eine Kopie der geänderten Vereinbarung wird auf dem SEDAR+-Profil des Unternehmens unter www.sedarplus.ca veröffentlicht.

    Über Saturn Oil & Gas Inc.

    Saturn Oil & Gas Inc. ist ein wachsendes kanadisches Energieunternehmen, das sich darauf konzentriert, durch die weitere verantwortungsvolle Erschließung hochwertiger Leichtölprojekte positive Aktionärsrenditen zu erwirtschaften. Unterstützt wird dieser Fokus durch eine Akquisitionsstrategie, die auf äußerst wertsteigernde, ergänzende Gelegenheiten abzielt. Saturn hat ein attraktives Portfolio von in Betrieb befindlichen Projekten mit freiem Cashflow und geringem Rückgang Saskatchewan und Alberta aufgebaut, die langfristige wirtschaftliche Bohrmöglichkeiten in mehreren Zonen bieten. Mit einem unerschütterlichen Engagement für den Aufbau einer auf ESG ausgerichteten Kultur ist es das Ziel von Saturn, die Reserven, die Produktion und den Cashflow bei einer attraktiven Rendite auf das investierte Kapital zu erhöhen. Die Aktien von Saturn sind an der TSX unter dem Kürzel SOIL, an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Kürzel SMKA und an der OTCQX unter dem Kürzel OILSF notiert.

    Weitere Informationen und eine Unternehmenspräsentation finden Sie auf der Website von Saturn unter www.saturnoil.com.

    Kontakt für Investoren & Medien bei Saturn Oil & Gas:

    John Jeffrey, MBA – Chief Executive Officer
    Tel: +1 (587) 392-7900
    www.saturnoil.com

    Kevin Smith, MBA – VP Corporate Development
    Tel: +1 (587) 392-7900
    info@saturnoil.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Saturn Oil + Gas Inc.
    John Jeffrey
    Suite 325 — 744 West Hastings Street
    V6C 1A5 Vancouver
    Kanada

    email : jjeffrey@saturnoil.com

    Saturn Oil + Gas Inc. ist ein kanadisches Junior-Energieunternehmen, das eine Reihe von Erdöl- und Kohleprojekten in Saskatchewan und Manitoba erschließt

    Pressekontakt:

    Saturn Oil + Gas Inc.
    John Jeffrey
    Suite 325 — 744 West Hastings Street
    V6C 1A5 Vancouver

    email : jjeffrey@saturnoil.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Saturn Oil & Gas Inc. gibt bekannt, dass die anfänglichen Produktionsergebnisse der ersten OHML-Bakken-Bohrung über den Erwartungen liegen, und aktualisiert Kreditvereinbarung

    auf Imagewerbung publiziert am 5. Januar 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 242 x angesehen • ID-Nr. 103061