• Ein für Deutschland völlig neues Fortbildungsangebot hat die bundesweit agierende cowork AG mit Sitz in Augsburg und Aachen entwickelt.

    BildErstmals bietet das Unternehmen einen Präsenz-Kompaktkurs für angehende Coworking-Manager an. Den Teilnehmern werden binnen einer Woche die vielfältigen Kompetenzen dieses neuen Berufsbilds vermittelt.

    Coworking ist mehr als nur ein Trend und bedeutet viel mehr als die gute alte Bürogemeinschaft – Coworking ist ein dynamischer Wachstumsmarkt im Kontext von New Work. Mit neuen Anforderungen an die Entwicklung und Organisation von Immobilien und Arbeitsplätzen, von Betriebsabläufen und den unterschiedlichen Organisationsformen von Zusammenarbeit.

    Eine Schlüsselstellung beim Betrieb von Coworking-Spaces besetzt der Coworking-Manager. Er benötigt Qualifikationen aus zahlreichen Kompetenzfeldern wie beispielsweise Bürokommunikation, Veranstaltungsexpertise, Projektmanagement, Hospitality, Vertrieb und Beschaffung. Bereiche wie Social-Media, Community-Management, Führung und NewWork-Arbeitsplatzgestaltung müssen ebenfalls abgedeckt werden.

    Bisher gab es keine Möglichkeit, all diese Kompetenzen in einer kompakten Aus- oder Weiterbildung zu erwerben. Mit der jetzt angebotenen Fortbildung zum Coworking-Manager, die erstmals Anfang Februar 2020 absolviert werden kann, ändert sich das.

    Die modulare Fortbildung, einzigartig in Deutschland, basiert auf einer einwöchigen Theoriephase, in der verschiedene Fachdozenten unterrichten. Im Anschluss wird die (freiwillige) Teilnahme an einem einwöchigen Praktikum in einem Coworking-Space angeboten.
    Empfehlenswert ist der Zertifikatskurs insbesondere für Neueinsteiger in das Feld Coworking. Eine abgeschlossene Berufsausbildung ist von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung für die Teilnahme.

    Neben klassischer Wissensvermittlung kommen in den 53 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten moderne Lehrmethoden wie Diskussionen, Gruppenarbeiten und Theorie-Praxis-Transfer zur Anwendung. Basiskompetenzen wie Planung, Marketing, Vertrieb und Personalmanagement werden ebenso vermittelt wie Arbeitstechniken des Coworkings – beispielsweise Coworking-Space-Verwaltung, NewWork und Digitalisierung von Geschäftsprozessen.

    Kommunikation und Facility Management

    Zudem werden die Teilnehmer in Bereichen der Kommunikation wie Social-Media, Präsentationstechnik und E-Mail-Management geschult. Aspekte des Facility-Managements finden ebenfalls Beachtung. Unter anderem wird Wissen in den Bereichen Immobilienverwaltung, Gebäudemanagement und Housekeeping vermittelt.

    Die Schulung findet vom 03. – 07.02.2020 im WORQS Coworking in Aachen statt. Alle Absolventen erhalten ein Teilnahmezertifikat. Nach der theoretischen Woche haben die Teilnehmer die Möglichkeit, eine Woche lang in Coworking-Spaces, unter anderem in Aachen und Augsburg zu hospitieren, um Praxiserfahrung zu sammeln.

    Nachhaltigkeit

    Ergänzt wird der Zertifikatskurs durch regelmäßige Alumni-Treffen in ausgewählten Coworking-Spaces in Deutschland, die einen erweiterten Austausch und langfristige Weiterbildung ermöglichen.

    Weitergehende Informationen und Anmeldung hier.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    cowork AG
    Herr Tobias Kollewe
    Herlesstr. 27a
    86420 Diedorf
    Deutschland

    fon ..: 0821 2070 9860
    web ..: https://www.cowork.de/
    email : tobias.kollewe@cowork.de

    Die cowork AG ist Spezialist für die Entwicklung und den Betrieb von Coworking-Spaces. Wir unterstützen bei der Standortsuche und Immobilien-Entwicklung, erstellen Raum- und Betriebskonzepte und beraten bei Rollout und Betrieb. Als Dienstleister übernehmen wir die Entwicklung von Coworking-Spaces im ländlichen Raum und in Städten bis rund 500.000 Einwohner.

    Pressekontakt:

    holzrichterkommunikation
    Herr Bernd Holzrichter
    Oertelstraße 1
    40225 Düsseldorf

    fon ..: 0171 7649848
    email : info@holzrichterkommunikation.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Premiere: Kompaktkurs für angehende Coworking-Manager

    auf Imagewerbung publiziert am 10. Dezember 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 6 x angesehen • ID-Nr. 66983