• Wichtigste Fakten

    – Lage in einem historischen Goldbergbaugebiet unweit der Stadt Red Lake (Ontario);
    – In der Nähe der jüngsten hochgradigen Goldentdeckungen Dixie Lake;
    – Infrastrukturzugang, einschließlich Highway und Strom.

    Vancouver, B.C., 26. September 2019. PORTOFINO RESOURCES INC. (POR: TSX-V) (POT: FWB) (Portofino oder das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen ein verbindliches Abkommen (das Abkommen) abgeschlossen hat, mit dem es das Recht auf den Erwerb von 100 % der Anteile an einem Bergbaukonzessionsgebiet im Bergbaugebiet Red Lake im Nordwesten von Ontario erhält.

    Das Konzessionsgebiet besteht aus 14 Bergbaukonzessionen mit 256 zusammenhängenden Parzellen und erstreckt sich über rund 5.120 Hektar (12.800 Acres). Die Konzessionen liegen innerhalb des Grünsteingürtels Birch-Uchi-Confederation Lakes, der die weltweit bekannten Goldlagerstätten Red Lake sowie das Projekt Dixie, in dem Great Bear Resources Ltd. (GBR) derzeit Bohrungen absolviert, beinhaltet.

    David Tafel, CEO von Portofino, meint: Es ist uns gelungen, ein sehr aussichtsreiches Landpaket in einem bekannten Goldbergbaugebiet in der Nähe des Projekts Dixie zu erwerben, wo Great Bear Resources vor Kurzem mehrere hochgradige Goldentdeckungen gemacht hat. Mit diesem Erwerb können wir unser Projektportfolio diversifizieren, während wir gleichzeitig unsere Lithiumprojekte weiter ausbauen.

    Das Konzessionsgebiet

    Das Konzessionsgebiet (South of Otter) befindet sich rund 40 Kilometer (km) südöstlich der Stadt Red Lake (Ontario) im Township South of Otter Lake und nur 12 km östlich der jüngsten hochgradigen Goldentdeckungen Dixie Lake von GBR. GBR hat zuletzt spannende Bohrergebnisse mit mineralisierten Abschnitten gemeldet, die häufig Bonanza-Goldgehalte in Zusammenhang mit groben sichtbaren Goldkörnern lieferten. GBR gelang die Entdeckung einer oberflächennahen Mineralisierung in Quarzerzgängen, lithologischen Kontakten und günstigen Muttergesteinen, die sich in der Nähe einer konzessionsgebietsweiten Deformationszone finden.

    Das Konzessionsgebiet von Portofino dürfte aufgrund seiner Nähe zum Projekt Dixie hervorragende Zielgebiete für eine Goldmineralisierung des Red Lake-Typs beinhalten. Die historischen Arbeiten in den Konzessionen umfassen Prospektionen, Probenahmen und einige Diamantbohrungen. Das Unternehmen ist der Ansicht, dass der Mangel an eingehenden historischen Arbeiten eine Gelegenheit darstellt, um bedeutende Programme durchzuführen, die sich an den Erfolgen der benachbarten Projekte orientieren können. Das Unternehmen beabsichtigt, unverzüglich alle verfügbaren Bewertungsarbeiten zusammenzutragen, um die Planung seines ersten Explorationsprogramm im Herbst 2019 zu unterstützen.

    Die Gesteine des Grünsteingürtels im Konzessionsgebiet stammen aus dem Archaikum und beinhalten metamorphe mafische Vulkangestein- und Intrusionseinheiten, gemischte Sedimentgesteine und felsische Intrusionseinheiten. Die vorherrschende Struktur erstreckt sich in Ost-West-Richtung und weist nahezu vertikale lithologische Kontakte auf. Die Goldmineralisierung im Gebiet Red Lake kann Berichten zufolge in verschiedenen Gesteinsarten sowie unterschiedlichen geologischen Milieus – von schichtengebundenen Zonen bis hin zu strukturell kontrollierten Erzgängen – auftreten.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/48981/POR -South of Otter Red Lake agreement Sept 26 2019 _DEPRcom.001.jpeg

    Erwerbsbedingungen

    Konzessionsgebiet South of Otter:

    Zum Erwerb sämtlicher Anteile hat Portofino sich verpflichtet, nach Genehmigung durch die TSX Venture Exchange 500.000 Stammaktien zu begeben und im Laufe eines Zeitraums von vier Jahren an den Verkäufer Zahlungen in Gesamthöhe von 70.000 Dollar zu entrichten. Nach Erwerb aller Anteile durch Portofino erhält der Verkäufer eine NSR-Lizenzgebühr von 1,5 %. Portofino hat das Recht, die Hälfte der NSR-Lizenzgebühr (0,75 %) jederzeit bis zu Produktionsbeginn gegen 400.000 Dollar zu erwerben.

    Qualifizierter Sachverständiger

    Der fachliche Inhalt dieser Pressemeldung wurde von Robert T. Chataway, P.Geo., einem Mitglied der Association of Professional Geoscientists of Ontario, in seiner Funktion als qualifizierter Sachverständiger gemäß National Instrument 43-101 (Standards of Disclosure for Mineral Projects) geprüft und genehmigt.

    Über Portofino Resources Inc.

    Portofino ist ein im kanadischen Vancouver ansässiges Unternehmen, das sich auf den Erwerb, die Exploration und die Erschließung von Mineralressourcenprojekten auf dem amerikanischen Kontinent spezialisiert hat. Neben dem Konzessionsgebiet in Red Lake ist das Unternehmen ist an aussichtsreichen Lithiumkonzessionen in Salaren im weltweit bekannten Lithiumdreieck in Catamarca, Argentinien beteiligt.

    Für das Board:

    David G. Tafel
    Chief Executive Officer

    Nähere Informationen erhalten Sie über:
    David Tafel
    CEO, Director
    604-683-1991

    Suite 520 – 470 Granville Street
    Vancouver, BC, KANADA V6C 1V5
    Telefon: 604-683-1991
    Fax: 604-683-8544

    www.portofinoresources.com
    info@portofinoresources.com

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    -Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen zum zukünftigen Betrieb von Portofino Resources Inc. (das Unternehmen). Alle zukunftsgerichteten Aussagen zur zukünftigen Planung und Betriebstätigkeit des Unternehmens – z.B. wie die Unternehmensführung die Erwartungen oder Meinungen des Unternehmens in Bezug auf das Projekt bewertet – unterliegen möglicherweise bestimmten Annahmen, Risiken und Unsicherheiten, die nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen. Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Leistungen sowie die Explorations- und Finanzergebnisse erheblich von allfälligen Schätzungen oder Prognosen unterscheiden können.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Portofino Resources Inc.
    David Tafel
    Suite 520 – 470 Granville Street
    V6C 1V5 Vancouver, BC
    Kanada

    email : davidt@cdnstock.com

    Pressekontakt:

    Portofino Resources Inc.
    David Tafel
    Suite 520 – 470 Granville Street
    V6C 1V5 Vancouver, BC

    email : davidt@cdnstock.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Portofino schließt Kaufabkommen für ein Konzessionsgebiet in Red Lake (Ontario) ab

    auf Imagewerbung publiziert am 27. September 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen • ID-Nr. 65424