• Montreal, Québec, 28. Dezember 2023 – Osisko Development Corp. (NYSE: ODV, TSXV: ODV) (Osisko Development oder das Unternehmen – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/osisko-development-corp/) gibt heute bekannt, dass Luc Lessard, Chief Operating Officer (COO), Ende 2023 aus dem Unternehmen ausscheiden wird, um sich anderen persönlichen und beruflichen Verpflichtungen zu widmen, insbesondere als President und Chief Executive Officer von Falco Resources Ltd.

    Das Unternehmen hat einen Suchprozess für Führungskräfte eingeleitet, um potenzielle externe und interne Kandidaten für die Rolle des COO zu evaluieren, und wird zu gegebener Zeit ein Update zum Abschluss dieses Prozesses bereitstellen.

    In der Zwischenzeit wird Éric Tremblay, derzeit ein Direktor im Board of Directors des Unternehmens und Vorsitzender des Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheits- sowie des technischen Komitees, bis zum Abschluss des COO-Suchprozesses die Rolle des Interim-COO übernehmen. Herr Tremblay verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Minenbau und -betrieb, vor allem in Untertageminen, und war zuvor auch General Manager bei Canadian Malartic, einer der größten Goldminen in Kanada und weltweit. Herr Tremblay hat über viele Jahre hinweg eine entscheidende Rolle bei der Weiterentwicklung und Risikominderung der Projekte im Portfolio des Unternehmens gespielt, insbesondere beim Goldprojekt Cariboo. Herr Tremblay wird auch in seiner derzeitigen Rolle als COO von Dalradian Resources Inc. bleiben.

    Während dieser Zeit wird Herr Lessard dem Managementteam in der Übergangsphase weiterhin seine volle Unterstützung anbieten. Auch in Zukunft wird Herr Lessard seine unschätzbare Unterstützung und seinen Beitrag in einer beratenden Funktion als externer Berater zur Verfügung stellen.

    Im Namen des Board of Directors und des gesamten Managementteams möchte ich Luc unseren Dank für seine unschätzbaren Beiträge und sein Engagement für ODV während seiner Amtszeit aussprechen, sagte Sean Roosen, Chairman und CEO. Luc übernahm die Rolle des COO bei der Gründung des Unternehmens im Januar 2021 und spielte eine wichtige Rolle bei der Weiterentwicklung unseres Portfolios von Projekten im Entwicklungsstadium. Wir wünschen Luc alles Gute für seine zukünftigen persönlichen und beruflichen Unternehmungen und werden uns zweifellos weiterhin auf seine beträchtliche Branchenkenntnis verlassen, während wir das Goldprojekt Cariboo im Jahr 2024 vorantreiben.

    Das Unternehmen gibt außerdem bekannt, dass Chris Pharness, Vice President, Sustainable Development, das Unternehmen verlassen hat, um sich anderen Möglichkeiten zu widmen. Wir möchten Chris Pharness für seine Beiträge und sein Engagement bei Osisko Development danken und wünschen ihm für die Zukunft weiterhin viel Erfolg, sagte Sean Roosen.

    Über Osisko Development Corp.

    Osisko Development Corp. ist ein führendes nordamerikanisches Golderschließungsunternehmen, das sich auf qualitativ hochwertige, in der Vergangenheit produzierende Liegenschaften in bergbaufreundlichen Jurisdiktionen mit Potenzial für die Größe eines Bezirks konzentriert. Das Ziel des Unternehmens ist es, durch die Weiterentwicklung des zu 100 % unternehmenseigenen Goldprojekts Cariboo im zentralen British Columbia, Kanada, des Projekts Tintic im historischen Bergbaurevier East Tintic in Utah, USA, und des Goldprojekts San Antonio in Sonora, Mexiko, zu einem mittleren Goldproduzenten zu werden. Neben dem beträchtlichen Brownfield-Explorationspotenzial dieser Liegenschaften, die von bedeutenden historischen Bergbaudaten, einer bestehenden Infrastruktur und dem Zugang zu qualifizierten Arbeitskräften profitieren, wird die Projektpipeline des Unternehmens durch andere höffige Explorationsliegenschaften ergänzt. Die Strategie des Unternehmens besteht darin, attraktive, langlebige, sozial und ökologisch nachhaltige Bergbau-Assets zu entwickeln und gleichzeitig das Entwicklungsrisiko zu minimieren sowie die Mineralressourcen zu vergrößern.

    Für weitere Informationen besuchen Sie sich bitte unsere Website unter www.osiskodev.com oder kontaktieren:

    Sean Roosen
    Chairman and CEO
    E-Mail: sroosen@osiskodev.com
    Tel: +1 (514) 940-0685

    Philip Rabenok
    Director, Investor Relations
    E-Mail: prabenok@osiskodev.com
    Tel: +1 (437) 423-3644

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger & Marc Ollinger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (wie dieser Begriff in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung. Keine Börse, Wertpapierkommission oder andere Aufsichtsbehörde hat die hierin enthaltenen Informationen genehmigt oder abgelehnt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Osisko Development Corp.
    Alexander Dann
    300 – 1100 Avenue des Canadiens-de-Montreal
    H3B 2S2 Montreal, Quebec
    Kanada

    email : adann@osiskodev.com

    Pressekontakt:

    Osisko Development Corp.
    Alexander Dann
    300 – 1100 Avenue des Canadiens-de-Montreal
    H3B 2S2 Montreal, Quebec

    email : adann@osiskodev.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Osisko Development stellt Updates zur Geschäftsführung bereit

    auf Imagewerbung publiziert am 29. Dezember 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 219 x angesehen • ID-Nr. 103005