• Vancouver, BC, 18. Oktober 2021. Origen Resources Inc. (das Unternehmen oder Origen) (CSE: ORGN; FWB:4VXA) freut sich, die Absteckung weiterer Konzessionen über ungefähr 3.500 Hektar in Neufundlands Lithiumgürtel bekanntzugeben. Dies bringt den gesamten Landbesitz des Unternehmens auf mehr als 37.000 Hektar in diesem neu identifizierten und hoch aussichtsreichen Lithiumkorridor.

    Diese neuen Konzessionen liegen neben Sokoman Minerals Corps und Benton Resources Incs Joint Venture Golden Hope. Jüngste Meldungen der Unternehmen berichteten hochgradige Lithiumwerte in Schürfproben aus Pegmatitgängen in ihrem Projekt. Origens neu abgesteckte Konzessionen beinhalten die folgenden wichtigen Eigenschaften, die in den früheren Akquisitionen des Unternehmens identifiziert wurden und auf lithiumreiche Pegmatite hinweisen

    – Eine ähnliche tektonische Struktur wie Kings Mountain und Lithium-Pegmatitvorkommen in Irland
    – Alter des verbundenen Granit-Intrusivgesteins
    – Für Pegmatitvorkommen bekannte Gebiete
    – Äußerst günstige geochemische Pfadfinderelemente

    Wir sind von dieser Akquisition in einer jetzt erwiesenen Lithiumregion hocherfreut. Das Team arbeitete unermüdlich an der Sammlung von Daten aus Neufundland, und wir sind begeistert, eine so aussichtsreiche Liegenschaft erworben zu haben. Die jüngste Meldung zur Entdeckung von lithiumhaltigen Pegmatiten in einer benachbarten Liegenschaft validiert die Prospektivität unseres bestehenden Landpakets und motiviert uns, weitere Konzessionen in diesem Gebiet zu erwerben. Wir erwarten die Arbeitsgenehmigungen dringend, da die Feldarbeit bald beginnen soll. Ganfeng Lithium besitzt bereits eine Beteiligung von 4,3 % am Unternehmen, und Origen ist gut positioniert, die Wertschöpfung für unsere Aktionäre zu steigern erläuterte Blake Morgan, President des Unternehmens.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62044/10182021OrigenStakesAdditionalNewfoundland_DE_PRcom.001.jpeg

    Abbildung 1: Lage des neu abgesteckten Bodens

    Explorationspläne

    Das Unternehmen beabsichtigt, innerhalb der nächsten paar Wochen Teams in das Gebiet zu mobilisieren und mit Kartierung, Schürfung und geochemischen Untersuchungen in seinem neuen Landbesitz zu beginnen. Das unmittelbare Ziel ist die Definition von Prioritätszielen in diesem neuen ergiebigen Lithiumgürtel mit Hilfe von in den letzten beiden Jahrzehnten im Pegmatitgürtel Avalonia (Leinster) in Irland entwickelten Explorationsmethoden. Neben der Vorbereitung der Prioritätsziele auf die Bohrarbeiten in den bestehenden Liegenschaften des Unternehmens wird das technische Team des Unternehmens seine extensive Erfahrung und sein umfassendes Wissen weiterhin dazu nutzen, neue aussichtsreiche Ziele in diesem aufstrebenden Lithiumbezirk zu identifizieren.

    Über Neufundlands Lithiumgürtel

    Der Lithiumgürtel in Neufundland weist alle Eigenschaften eines großen lithiumreichen Korridors, wie in Irland und den Karolinen beobachtet, auf. Es bestehen wichtige Anzeichen, die auf spezifische Zielgebiete mit hoher Aussicht auf die Entdeckung von lithiumreichen Pegmatiten hinweisen. Zahlreiche Pegmatitvorkommen mit sehr günstigen geochemischen Lithium-Cäsium-Tantal (LCT)-Signaturen wurden beobachtet. Die Kartierung von geochemischen Pfadfinderelementen für Lithium enthüllte deutliche Vektoren, die das Unternehmen veranlassten, sich auf die aussichtsreicheren Gebiete zu konzentrieren und eine beachtliche Landposition in diesem neuen Gürtel zu erwerben.

    Diese geochemischen Pfadfinderelemente enthüllen, auf regionaler Ebene, einen ausgeprägten Korridor, der Neufundland durchschneidet und den tektonischen Strukturzonen des Zinn-Spodumen-Gürtels Carolina der Weltklasse und den Lithium-Pegmatit-Vorkommen in Irland entspricht, die in den letzten Jahren große Aufmerksamkeit erregten. Außerdem stimmt das Alter des in Neufundland beobachteten, verbundenen Granit-Muttergesteins mit dem Sweet Spot-Vorkommen besonders günstiger lithiumreicher Pegmatite überein.

    John Harrop, P Geo., ein qualifizierter Sachverständiger im Sinne von NI 43-101, hat die Erstellung der wissenschaftlichen und technischen Daten in dieser Pressemitteilung beaufsichtigt bzw. genehmigt. Herr Harrop ist ein Angestellter der Firma Coast Mountain Geological Ltd. Er steht gemäß NI 43-101 in einem Nahverhältnis zum Unternehmen.

    Über Origen

    Origen ist ein Explorationsunternehmen, das sich mit der Erschließung, dem Erwerb und der Weiterentwicklung von Grund-, Edelmetall- und Lithiumkonzessionsgebieten beschäftigt. Das Unternehmen besitzt derzeit ein Konzessionsportfolio, das vier zu 100 Prozent unternehmenseigene Edel- und Basismetallprojekte im Süden von British Columbia, eine 100-prozentige Beteiligung am 26.771 ha großen Projekt LGM und eine Option auf den Erwerb einer 100-prozentigen Beteiligung am 3.971 ha großen Konzessionsgebiet Wishbone in der mineralienreichen Region Golden Triangle in British Columbia, eine 100-prozentige Beteiligung am Goldprojekt Middle Ridge, eine 100-prozentige Beteiligung an 13 Lithiumprospektionsgebieten in Neufundland und eine 100-prozentige Beteiligung am Lithiumprojekt Los Sapitos in Argentinien.umfasst.

    Im Namen von Origen,

    Blake Morgan
    President

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte President Blake Morgan unter 236-878-4938 oder CEO Gary Schellenberg unter 604-681-0221.

    Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemeldung.

    Bestimmte der hier gemachten Aussagen und enthaltenen Informationen könnten zukunftsgerichtete Informationen darstellen. Insbesondere Verweise auf die Privatplatzierung und zukünftige Arbeitsprogramme oder Erwartungen hinsichtlich der Qualität oder der Ergebnisse solcher Arbeitsprogramme unterliegen Risiken, die mit dem Betrieb des Konzessionsgebiets, den Explorationsaktivitäten im Allgemeinen, den Beschränkungen der Ausrüstung und der Verfügbarkeit sowie anderen Risiken, die uns derzeit möglicherweise nicht bekannt sind, verbunden sind. Dementsprechend wird den Lesern geraten, sich nicht vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Informationen zu verlassen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, es sei denn, dies ist gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen erforderlich, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Origen Resources Inc.
    Gary Schellenberg
    #488-625 Howe Street
    V6C 2T6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : cmggary@gmail.com

    Pressekontakt:

    Origen Resources Inc.
    Gary Schellenberg
    #488-625 Howe Street
    V6C 2T6 Vancouver, BC

    email : cmggary@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Origen steckt weitere Lithium-Konzessionen in Neufundland ab

    auf Imagewerbung publiziert am 18. Oktober 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen • ID-Nr. 84660