• Dr. Max. S. Justice erklärt in „Mindset Führung und Vernunft“, warum Führungskräfte am richtigen Mindset scheitern und wie man dies vermeiden kann.

    BildDeutschland in den 2020ern, schauen wir in unsere Gesellschaft, in unsere flauschige Luxuswelt, wo kaum etwas fehlt. Zur Orientierung dienen die Naturgesetze, technisches und
    betriebswirtschaftliches Wissen, eine gute Menschenkenntnis sowie das Wissen um menschliche Interaktion und das, was den Erfolg menschlicher Organisationen ausmacht, Unternehmen genannt. In den Wirtschaftsunternehmen dieses Landes wird unser Wohlstand erarbeitet. Sie sind das Kernstück dieses Landes.

    Die Führungskräfte dieser Unternehmen sind entscheidend für den Unternehmenserfolg, die Unternehmenskultur und ein motivierendes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeiter. Was Nicht- oder
    Schlecht-Führung bewirkt, haben die letzten Monate mit Covid-19 in dramatischer Art gezeigt.

    Und auch in den Unternehmen scheitern viele Führungskräfte an ihrem Mindset. Das ist immer wieder die offensichtliche und schwerwiegende Antwort. Folgen Sie mit mir den Akteuren. Von der Ich-AG, dem Ein-Mann-Unternehmen, bis zum Marktführer
    mit vierstelliger Mitarbeiterzahl und einem weltweit agierenden Großunternehmen. Warum sind die Führungskräfte aus verschiedenen Branchen mit ihren Mitarbeitern keine Sieger-Mannschaft geworden?

    Wichtig ist laut dem Ratgeber „Mindset Führung und Vernunft“ von Dr. Max. S. Justice ein klarer Blick auf die lebendigen, dynamischen Abläufe, die Akteure, die verschiedenen
    Gruppen von Menschen und Personen. Ein freier Blick, ganz ohne Tabus, Parteibücher oder sonstige beschränkende Ideologien. Nach einem kompakten Intro zu einer vernunftsbasierten Unternehmensstruktur, einer motivierenden Unternehmenskultur, Wertschöpfungsorientierung, ergebnisorientierter Arbeitsmethodik und dem Mindset Führung und Vernunft lebt das Buch von Fallspielen aus realen Unternehmen.

    „Mindset Führung und Vernunft“ von Dr. Max. S. Justice ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-31056-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Mindset Führung und Vernunft – Von der Ich-AG bis zum Großunternehmen

    auf Imagewerbung publiziert am 23. Juni 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen • ID-Nr. 81353