• Wasco bietet budgetschonendes Lichtpacht-Modell an

    Lichtkosten dauerhaft mit LED senken ohne zu investieren – Dies ermöglicht das Konzept Lichtpacht. Seit Mitte Mai bietet die neu gegründete Wasco Service GmbH mit Lichtpacht.de die Verpachtung von Beleuchtungsanlagen an. Ohne investieren zu müssen, erhalten Unternehmen eine neue, effiziente LED-Anlage mit unbegrenzter Vollgarantie sowie einem Rundum-Sorglos Montage- und Service-Paket.

    Kerngeschäft der Wasco Service GmbH aus Upgant-Schott (Niedersachsen) ist die Vermietung, Verpachtung und Montage von LED-Beleuchtungsanlagen. Die Leuchtsysteme bezieht das Unternehmen auch von der Wasco GmbH. Das Unternehmen ist seit mehr als 20 Jahren auf dem europäischen Markt aktiv und entwickelt gewerblich genutzte LED-Hallen-Lichtbänder mit hoher Effizienz. Diese werden ausschließlich im eigenen Werk in Deutschland hergestellt.

    Energieeffizient und umweltschonend
    Das Konzept ist bewusst transparent, für alle Seiten nachvollziehbar, offen und funktional gestaltet. „Der Kunde erhält – auf Grundlage der Stromabrechnung sowie den Maßen der Halle – eine Lichtplanung und LED-Anlage nach neuesten technischen Standards und den gültigen Arbeitsstätten-Richtlinien“, erklärt Katharina Alberts, Unternehmenssprecherin bei Wasco. Dieses Konzept ist für Unternehmen eine budgetschonende Alternative, da für die neue LED-Anlage keine Investition getätigt werden muss. Die neuen Lichtkosten für die Pacht und die durch LED reduzierten Stromkosten ergeben nur noch rund drei Viertel der alten Lichtkosten. Der Stromlieferant kann – im Gegensatz zum Contracting – weiterhin frei gewählt und gewechselt werden. Mit der Umrüstung auf LED-Technologie wird zudem die Umwelt geschont, da geringere CO2-Emissionen anfallen. Anders als beim Leasing, bei der das Ende der Garantie oft mit der Schlussrate einhergeht, gilt für die gepachtete Anlage eine unbegrenzte Vollgarantie. Anfallende Reparaturen und ein Austausch sind in diesem Modell mit eingeschlossen.

    Zügige Problembehebung
    Anwendungsgebiete der modernen LED-Leuchten sind Retail-, Lager- und Logistikflächen, Produktionshallen, Werkstätten, aber auch Kühlhäuser bis minus 40 Grad Celsius. Selbst in extrem hohen Hallen, wo bisher oft nur Hallenstrahler eingesetzt wurden, gewährleisten die LED-Lichtbänder von Wasco eine homogene Lichtverteilung und Helligkeit. Auf Wunsch ist die Beleuchtungsanlage mit einem integrierten Notlicht-System oder Präsenzmelder erhältlich. Die gesamte Installation der LED-Anlage erfolgt durch PartnerPlus-Betriebe. Hierbei handelt es sich in der Regel um einen regionalen Elektro-Fachbetrieb, welcher direkt von Lichtpacht beauftragt und bezahlt wird. Reparaturen werden zügig durch die Partnerunternehmen vor Ort beseitigt.

    Gutes Licht bildet die Basis eines sicheren Arbeitsumfeldes. Deshalb sind Betriebe auf eine einwandfrei funktionierende LED-Lichtanlage angewiesen, die jederzeit gute Lichtverhältnisse gewährleistet. Mit Lichtpacht.de bietet Wasco Unternehmen eine budgetschonende, zukunftsfähige und vor allem zuverlässige Lösung an.

    Weitere Informationen finden Interessierte im Internet unter www.lichtpacht.de.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    WASCO Service GmbH
    Frau Katharina Alberts
    Hansestraße 19a
    26529 Upgant-Schott
    Deutschland

    fon ..: 049 34 49 57 30-0
    fax ..: 049 34 49 57 30-40
    web ..: http://www.lichtpacht.de
    email : info@wasco.eu

    Kerngeschäft der Wasco Service GmbH mit Sitz in Upgant-Schott (Niedersachsen) ist die Vermietung, Verpachtung und Installation moderner LED-Beleuchtungsanlagen, die insbesondere im gewerblichen Bereich zum Einsatz kommen. Der Service umfasst ein Rundum-Sorglos-Paket, das neben der LED-Lichtanlage alle Leistungen rund um die Planung, Montage und Wartung der Anlage durch PartnerPlus-Betriebe sowie eine unbegrenzte Vollgarantie beinhaltet. Es werden ausschließlich Produkte eingesetzt, die höchste Ansprüche an Qualität, Zuverlässigkeit und Effizienz erfüllen.

    Pressekontakt:

    Kommunikation2B
    Herr Andre Wand
    Westfalendamm 69
    44141 Dortmund

    fon ..: 0231 330 49 323
    web ..: http://www.kommunikation2b.de
    email : info@kommunikation2b.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    LED pachten statt kaufen

    auf Imagewerbung publiziert am 4. September 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen • ID-Nr. 64884