• Risikofreie Umrüstung auf LED spart Energie und Kosten

    BildLED-Hallen-Lichtbänder sind effizient und nachhaltig. Durch ihren Einsatz in beispielsweise Lager- und Produktionshallen, Werkstätten oder Kühlhäusern profitieren Unternehmen ebenso wie die Umwelt. Denn die Beleuchtung spart nicht nur Energie und damit Kosten ein. Sie reduziert auch den CO2-Ausstoß. Damit sorgen LED-Lösungen für einen deutlich kleineren ökologischen Fußabdruck als herkömmliche Leuchtmittel. Doch eine Umrüstung ist häufig mit vergleichsweise hohen Anschaffungskosten verbunden. Deshalb stellt die Wasco Service GmbH mit Lichtpacht.de nun ein budgetneutrales Rundum-Sorglos-Paket zur Verfügung. Dieses Konzept ist für Unternehmen bilanzneutral.

    Die Klimaschutzstrategie der Bundesregierung ist ambitioniert: Bis 2050 soll Deutschland weitgehend treibhausgasneutral werden. Dabei spielt das Thema Nachhaltigkeit eine zentrale Rolle. Großes Potenzial liegt in diesem Zusammenhang in modernen LED-Beleuchtungssystemen. Sie zeichnen sich durch eine hohe Lichtqualität sowie durch Energieeffizienz aus. Ihr Einsatz spart nicht nur laufende Betriebskosten, sondern insbesondere auch CO2 ein. Doch eine Umstellung von herkömmlichen Lichtquellen wie Glüh-, Halogenlampen und Leuchtstoffleuchten auf LEDs erfordert Fachwissen und verursacht Investitionskosten. Eine intelligente Lösung stellt hier Lichtpacht.de dar. Denn das Konzept der Wasco Service GmbH ermöglicht es Unternehmen, LED-Systeme budgetneutral zu pachten statt sie zu kaufen.

    Lichtpacht: Klimaschutz ohne Investition
    Auf Grundlage von Informationen zur Halle und den angestrebten Lichtbedingungen plant das Unternehmen aus Niedersachsen ein individuelles Beleuchtungskonzept. Mögliche Kosten- und CO2-Einsparungen werden bereits im Vorfeld mithilfe eines Analysebogens berechnet. Für ein bestmögliches Ergebnis arbeitet die Wasco Service GmbH ausschließlich mit modernen LED-Systemen deutscher Marktführer – dazu zählt auch die Wasco GmbH selbst. Fachgerechte Installationen und Wartungen übernehmen ausgewählte PartnerPlus-Unternehmen. Dank der durch LED folgenden Energiekostenreduzierung sparen Kunden – selbst nach Abzug der Pacht – rund ein Viertel der bisherigen Kosten. Zudem erhalten die pachtenden Kunden eine unbegrenzte Vollgarantie inklusive möglicher Austauschkosten auf die Leuchten. „Dabei achten wir natürlich auf den Einsatz hochwertiger Produkte mit einer möglichst langen Lebensdauer“, erklärt Unternehmenssprecherin Katharina Alberts, „denn es gilt: kein Licht – keine Pacht“.

    Den ökologischen Fußabdruck klein halten
    So halten die LED-Systeme etwa 100.000 Stunden – und damit vielfach so lange wie herkömmliche Lichtquellen. Zusätzlich verringern die modernen und umweltfreundlichen Leuchten den CO2-Ausstoß um über 60 Prozent. Dies – in Verbindung mit ihrer langen Lebensdauer – sorgt dafür, dass Energie und Ressourcen so effizient wie möglich genutzt werden. Damit lässt sich der ökologische Fußabdruck eines Unternehmens deutlich reduzieren. Wasco bietet in diesem Zusammenhang Leuchten aus dem eigenen Werk mit bis zu 190 Lumen pro Watt (lm/W) an – und garantiert so eine maximale Lichtausbeute bei hoher Qualität.

    Präsenzmelder für noch grüneres Licht
    Auf Wunsch ist die Beleuchtungsanlage von Lichtpacht.de auch mit integrierten Präsenzmeldern mit Tageslichtsensoren erhältlich. Die intelligente Technik reduziert Energieverbrauch und -kosten nochmals und bietet gleichzeitig erhöhten Komfort. Denn die Regelung der Lichtanlage auf eine gewünschte Beleuchtungsstärke erfolgt vollautomatisch – und sorgt so für ein angenehmes, konstantes Helligkeitsniveau. Da das System zudem präsenzgesteuert ist, leuchten die LEDs ausschließlich bei Bedarf.

    Weitere Informationen finden Interessierte im Internet unter www.lichtpacht.de. Das Pachtkonzept erläutert die Wasco Service GmbH zudem in einem kurzen Video unter www.Lichtpacht.de: http://bit.ly/vidlp1.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    WASCO Service GmbH
    Frau Katharina Alberts
    Hansestraße 19a
    26529 Upgant-Schott
    Deutschland

    fon ..: 049 34 49 57 30-0
    fax ..: 049 34 49 57 30-40
    web ..: http://www.lichtpacht.de
    email : info@wasco.eu

    Über die Wasco Service GmbH:
    Kerngeschäft der Wasco Service GmbH mit Sitz in Upgant-Schott (Niedersachsen) ist die Vermietung, Verpachtung und Installation moderner LED-Beleuchtungsanlagen, die insbesondere im gewerblichen Bereich zum Einsatz kommen. Der Service umfasst ein Rundum-Sorglos-Paket, das neben der LED-Lichtanlage alle Leistungen rund um die Planung, Montage und Wartung der Anlage durch PartnerPlus-Betriebe sowie eine unbegrenzte Vollgarantie beinhaltet. Es werden ausschließlich Produkte eingesetzt, die höchste Ansprüche an Qualität, Zuverlässigkeit und Effizienz erfüllen.

    Pressekontakt:

    Kommunikation2B
    Frau Malina Drees
    Westfalendamm 69
    44141 Dortmund

    fon ..: 0231 330 49 323
    web ..: http://www.kommunikation2b.de
    email : info@kommunikation2b.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Klimaschutz ohne Investition

    auf Imagewerbung publiziert am 13. Dezember 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 5 x angesehen • ID-Nr. 67070