• Michael Pankel eröffnet den Lesern in „Horizonte“ einen Einblick in das Leben auf einem deutschen Frachtschiff aus Flensburg.

    BildEnglisch und Erdkunde waren die einzigen Fächer, die dem Autor in der Schule gefielen, und das dort erworbene Wissen – vor allem die Sprachkenntnisse, sollten ihm im Jahr 1967 zum Vorteil werden. Er begann für seine frisch geschiedene Mutter die Ausbildung zum Industriekaufmann, doch war damit nicht sehr zufrieden. Als er dann auch noch einen Brief zur Musterung erhielt, war seine Laune auch nicht viel besser. Als er jedoch von einem Freund erfuhr, dass er dem Wehrdienst entkommen könnte, wenn er stattdessen zur See fahren würde, sah er seinen Ausweg. Sein Fernweh und sein mangelndes Interesse am Wehrdienst führten dazu, dass er seine Mutter davon überzeugen konnte, dass die Handelsmarine eine ideale Lösung für ihn wäre. Nach einem Bewerbungsgespräch, dem Kauf einer Kamera und der erfolgreichen Bescheinigung der Seediensttauglichkeit ging es dann im Jahr 1967 auch los. Der Autor verließ Flensburg auf einem Frachtschiff und umrundete die Erde.

    Die Leser betrachten in „Horizonte“ von Michael Pankel die damalige Welt aus der Sicht eines jungen Menschen und lernen dabei die Welt der Schiffe kennen. Da der Autor damals seine treue Kamera immer mit dabei hatte, wird der Texte des Buchs durch viele interessante Fotografien (in schwarz-weiß) ergänzt. Die Leser reisen mit der jungen Version des Autors durch die Welt und lernen verschiedene Destinationen auf andere Weise, als man sie in Reiseführern kennen lernt, kennen.

    „Horizonte“ von Michael Pankel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-01737-5 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Horizonte – Autobiografischer Reisebericht

    auf Imagewerbung publiziert am 29. September 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen • ID-Nr. 84128