• Highlights

    – ClearVue bietet berechtigten Aktionären einen garantierten Aktienkaufplan, um AUD $2 Mio. aufzunehmen
    – Top-Up-Platzierung [Aufgestockte Platzierung] für bis zu AUD $2 Mio. zusätzlich
    – Die Mittel sollen in erster Linie für die Betreuung und Weiterentwicklung der globalen Vertriebs- und Marketingaktivitäten des Unternehmens, seiner Forschungs- und Entwicklungsprogramme, den Schutz des Portfolios an geistigem Eigentum, für Betriebskosten und als Umlaufvermögen verwendet werden.

    Das Smart Building Materials Unternehmen ClearVue Technologies Limited (ASX:CPV) (ClearVue oder das Unternehmen) freut sich, einen garantierten Aktienkaufplan (Share Purchase Plan – SPP oder Plan) zur Aufnahme von AUD $2 Mio. vor Kosten und eine geplante Platzierung bekannt zu geben, die darauf abzielt, bis zu AUD $2 Mio. zusätzlich (Top-Up-Platzierung) aufzunehmen (zusammen das Angebot).

    Das SPP bietet den berechtigten Aktionären die Möglichkeit, neue Aktien des Unternehmens (Neue Aktien) im Wert von bis zu AUD $30.000 zu zeichnen. Eingetragene Inhaber voll eingezahlter Stammaktien mit eingetragener Adresse in Australien oder Neuseeland können am 4. September 2019 (Stichtag) ab 17.00 Uhr (AWST) am SPP teilnehmen.

    Der Ausgabepreis für das Angebot wird am Ausgabetag der Neuen Aktien unter dem SPP auf der Grundlage eines Abschlags von 20% auf den volumengewichteten Durchschnittspreis der an der ASX gehandelten Aktien des Unternehmens während der 5 Handelstage ermittelt, an denen Transaktionen mit den Aktien des Unternehmens unmittelbar vor dem Ausgabetag der Neuen Aktien verbucht wurden, aufgerundet auf den nächsten 0,1 Cent (Ausgabepreis).

    Das SPP wird von der Firma Patersons Securities Limited (Patersons) garantiert, die beauftragt wurde, als Lead Manager und Underwriter für das SPP und als Lead Manager für die Top-Up-Platzierung zu fungieren. Das SPP ist in Höhe des geringeren Betrags von AUD$2 Mio. und dem Betrag, der der maximalen Anzahl von Aktien entspricht, die gemäß ASX Listing Rules 7.1 (das sind 6.109.545 Aktien) und 7.1A (das sind 9.773.030 Aktien) unter der derzeitigen Platzierungskapazität des Unternehmens verfügbar sind, multipliziert mit dem Ausgabepreis gezeichnet. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Überzeichnungen nach dem SPP nach eigenem Ermessen anzunehmen.

    Darüber hinaus hat sich das Unternehmen bereit erklärt, Patersons das Recht (aber nicht die Verpflichtung) einzuräumen, durch die Top-Up-Platzierung bis zu AUD $2 Millionen zusätzlich aufzunehmen. Der Ausgabepreis für Aktien im Rahmen der Top-Up-Platzierung entspricht demjenigen des SPP. Die Aktien im Rahmen der Top-Up-Platzierung werden unter Ausnutzung der verfügbaren Kapazität des Unternehmens gemäß ASX Listing Rules 7.1 (das sind 6.109.545 Aktien) und 7.1A (das sind 9.773.030 Aktien) ausgegeben.

    Der Executive Chairman von ClearVue, Victor Rosenberg, erklärte dazu:

    Das garantierte SPP ist eine wunderbare Bestätigung und ein Beweis für das Engagement und die harte Arbeit unserer Mitarbeiter, das Unternehmen auf dem richtigen Weg zur Erreichung der wichtigsten Meilensteine des Unternehmens zu halten. Die durch dieses SPP und die damit verbundene Aufstockung aufgenommenen Mittel werden es dem Unternehmen ermöglichen, die Meilensteine zu erreichen, aber auch die nächsten kommerziellen Ziele, die sich das Unternehmen für sich selbst gesetzt hat, voranzutreiben – die wichtigsten davon sind für uns und unsere Aktionäre die Integration des ClearVue-Produkts in kommerzielle Projekte und der damit verbundene Verkauf von ClearVue-Produkten.

    Alle Einzelheiten des SPP werden in einer Angebotsunterlage enthalten sein, die den berechtigten Aktionären am oder um Montag, den 9. September 2019, zugestellt werden soll.

    Nachfolgend ist der vorgeschlagene Zeitplan für das SPP aufgeführt. Die Direktoren behalten sich das Recht vor, die Daten und Zeiten ohne Vorankündigung zu ändern.

    Datum
    Termine

    Record Date (Stichtag) 17:00 Uhr (AWST) Mittwoch, 4.
    September

    2019
    Ankündigung des AktienkaufplansDonnerstag, 5. September 2019
    Versanddatum (Eröffnungsdatum) Montag, 9. September 2019
    Einsendeschluss Freitag, 27. September 2019
    Termin für die Benachrichtigung
    der Dienstag, 1. Oktober 2019

    Unterdeckung (Bekanntmachung de
    r

    Unterdeckung und des Zertifikat
    s
    )
    Abrechnungsdatum des FehlbetragDonnerstag, 3. Oktober 2019
    s

    Einreichung von Anhang 3B, AusgFreitag, 4. Oktober 2019
    abe
    neuer Aktien im Rahmen des
    Plans

    Notierung der neuen Aktien an dMontag, 7. Oktober 2019
    er ASX

    im Rahmen des Plans

    Weitere Informationen erhalten Sie über:
    ClearVue Technologies Limited
    Victor Rosenberg
    Executive Chairman
    ClearVue Technologies Limited
    victor@clearvuepv.com
    T: +61 8 9482 0500

    Für Medienanfragen
    David Tasker
    Director
    Chapter One Advisors
    dtasker@chapteroneadvisors.com.au
    M: +61 433 112 936

    Über ClearVue Technologies Limited

    ClearVue Technologies Limited (ASX: CPV) ist ein australisches Technologieunternehmen, das im Bereich gebäudeintegrierte Photovoltaik (Building Integrated Photovoltaic, BPIV) tätig ist. Dies umfasst die Integration von Solartechnik in den Bau- und Agrarindustrien, insbesondere Glas und Gebäudeoberflächen, zur Bereitstellung erneuerbarer Energien. ClearVue hat eine hochmoderne Glastechnik entwickelt, mit der die Transparenz des Glases erhalten bleibt, um die ästhetische Wirkung des Gebäudes zu erhalten, während gleichzeitig jedoch Strom erzeugt wird.

    Die Solarzellen/PV-Module werden in die Kanten der für Fenster verwendeten Isolierglasscheiben integriert; die Laminierungszwischenschicht zwischen dem Glas in der Isolierglasscheibe enthält die durch Patent geschützten Nano- und Mikropartikel von ClearVue sowie eine spektralselektive Beschichtung an der hinteren Außenfläche der Isolierglasscheibe.

    Die Fenstertechnik von ClearVue findet (unter anderem) im Bau- und Konstruktionssektor und in der Landwirtschaft Anwendung.

    ClearVue arbeitet bei der Entwicklung der Technologie eng mit führenden Fachleuten des Electron Science Research Institute und der Edith Cowan University (ECU) in Perth, Westaustralien, zusammen.

    Weitere Informationen erhalten Sie über die Website: www.clearvuepv.com.

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen, insbesondere Aussagen zu möglichen oder angenommenen zukünftigen Leistungen, Erträgen, Kosten, Dividenden, Produktionsmengen oder -leistungen, Preisen oder zum potenziellen Wachstum von ClearVue Technologies Limited sind zukunftsgerichtete Aussagen oder können zukunftsgerichtete Aussagen sein. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Erwartungen und sind daher mit bekannten und unbekannten Risiken und Unwägbarkeiten behaftet. Die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen können aufgrund einer Vielzahl von Faktoren wesentlich davon abweichen, was in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck kommt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ClearVue Technologies Limited
    PO Box 902
    6872 West Perth, WA
    Australien

    Pressekontakt:

    ClearVue Technologies Limited
    PO Box 902
    6872 West Perth, WA


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Garantierter Aktienkaufplan zur Aufnahme von AUD $2 Millionen

    auf Imagewerbung publiziert am 5. September 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen • ID-Nr. 64943