• Vancouver, British Columbia, 29. April 2024 / IRW-Press / (NYSE American: EMX; TSX Venture: EMX; Frankfurt: 6E9) – EMX Royalty Corporation (das Unternehmen oder EMX) freut sich, die Ernennung der Herren Dawson Brisco und Chris Wright als unabhängige Direktoren in das Board of Directors mit sofortiger Wirkung bekannt zu geben.

    Dawson Brisco

    Herr Brisco ist ein Fachgeologe mit 20 Jahren Erfahrung in der Bergbauindustrie und der Geschäftsentwicklung, die er in einer Vielzahl von Positionen in den Bereichen Massenrohstoffe, Metalle und Energie sammelte. Herr Brisco ist derzeit President und CEO von Morien Resources Corp., einem kanadischen Bergbau-Royalty-Unternehmen, das auf Massenrohstoffe spezialisiert ist; diese Funktion hat er seit 2018 inne. Vor seiner Tätigkeit bei Morien bekleidete Herr Brisco zahlreiche leitende Posten in der Geschäftsentwicklung und im technischen Bereich und war unter anderem von 2005 bis 2010 als Senior Manager einer Explorationsallianz mit Xstrata in Asien tätig. Herr Brisco ist ein unabhängiger Direktor der Mining Association of Nova Scotia und hat einen Bachelor of Science-Diplom mit Auszeichnung in Geologie von der Saint Marys University in Halifax (Nova Scotia).

    Chris Wright

    Herr Wright ist Chief Executive Officer und Chairman des Boards von Liberty Energy. Herr Wright ist ein engagierter Philanthrop, der sich dafür einsetzt, dass alle Gemeinden der Welt von den Vorteilen der Energie profitieren. Diese Leidenschaft hat ihn zu einer Karriere im Energiesektor inspiriert, in der er nicht nur in den Bereichen Öl und Gas, sondern auch in den Bereichen Kernkraft, Solarenergie und Geothermie tätig ist. Herr Wright befürwortet alle Energiequellen, wenn sie reichlich vorhanden, erschwinglich und zuverlässig sind.

    Herr Wright absolvierte sein Grundstudium in Maschinenbau am MIT und sein Aufbaustudium in Elektrotechnik sowohl an der UC Berkeley als auch am MIT. Herr Wright gründete Pinnacle Technologies und bekleidete von 1992 bis 2006 den Posten des CEO des Unternehmens. Pinnacle begründete die Branche der hydraulischen Bruchkartierung und trug mit seinen Innovationen zum Start der kommerziellen Schiefergasförderung in den späten 1990er-Jahren bei. Herr Wright war Chairman von Stroud Energy, einem frühen Schiefergasproduzenten, vor dessen Übernahme durch Range Resources im Jahr 2006. Darüber hinaus gründete Herr Wright die Firmen Liberty Resources und Liberty Midstream Solutions und war dort bis zu deren Verkauf im Jahr 2024 als Executive Chairman tätig. Er ist außerdem Mitglied des Board of Directors der Urban Solutions Group und der Niederlassung der Federal Reserve Bank in Denver. Neben seiner Rolle bei Liberty Energy ist Herr Wright Mitglied im Vorstand zahlreicher Organisationen und gemeinnütziger Einrichtungen, darunter ein Gründungsmitglied der Bettering Human Lives Foundation.

    Über EMX – EMX ist ein Gebührenbeteiligungsunternehmen für Edel- und Basismetalle. EMX bietet Anlegern diversifizierte Beteiligungen an Entdeckungs-, Erschließungs- und Rohstoffpreismöglichkeiten, während die Exposition zu den mit operativen Unternehmen verbundenen Risiken begrenzt wird. Die Stammaktien des Unternehmens sind an der NYSE American Exchange und der TSX-Venture Exchange unter dem Kürzel EMX notiert. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.EMXroyalty.com.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    David M. Cole
    President und CEO
    Tel.: (303) 973-8585
    Dave@EMXroyalty.com

    Scott Close
    Director of Investor Relations
    Tel.: (303) 973-8585
    SClose@EMXroyalty.com

    Isabel Belger
    Investor Relations (Europa)
    Tel.: +49 178 4909039
    IBelger@EMXroyalty.com

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die auf den derzeitigen Erwartungen und Schätzungen des Unternehmens hinsichtlich der zukünftigen Ergebnisse basieren. Diese zukunftsgerichteten Aussagen können auch Aussagen zu dem Aktienkaufprogramm von EMX, den von dem Unternehmen mit seinem Broker festgelegte Plan für den Rückkauf von Aktien und dessen Zeitrahmen, der Anzahl und dem Preis der Aktien, die im Rahmen des Aktienkaufprogramms gekauft werden, bzw. andere Aussagen, die sich nicht auf Tatsachen beziehen, beinhalten. Im Zusammenhang mit dieser Pressemeldung sollen Worte wie schätzen, beabsichtigen, erwarten, werden, glauben, Potenzial und ähnliche Ausdrücke auf zukunftsgerichtete Aussagen hinweisen, die aufgrund ihrer Beschaffenheit keine Gewähr für die zukünftige Betriebstätigkeit und Finanzsituation des Unternehmens darstellen. Sie sind von Risiken und Unsicherheiten sowie anderen Faktoren abhängig, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungsdaten, Prognosen oder Chancen des Unternehmens wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen direkt bzw. indirekt erwähnt wurden. Zu diesen Risiken, Unsicherheiten und Faktoren zählen möglicherweise auch die Möglichkeit, dass der Börsenkurs der Aktien zu hoch ist, um sicherzustellen, dass etwaige Käufe dem Unternehmen und seinen Aktionären zum Vorteil gereichen, sowie andere Faktoren.

    Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen, da diese lediglich unter Bezugnahme auf den Zeitpunkt der Erstellung dieser Pressemeldung bzw. einen in der Meldung gesondert angeführten Zeitpunkt getätigt wurden. Aufgrund von Risiken und Unsicherheiten, zu denen auch die in dieser Pressemeldung erwähnten Risiken und Unsicherheiten zählen, sowie anderen Risikofaktoren und zukunftsgerichteten Aussagen, die im Lagebericht (Managements Discussions and Analysis, MD&A) für das am 31. Dezember 2023 endende Jahr und in dem zuletzt eingereichten Annual Information Form (AIF) für das am 31. Dezember 2023 endende Jahr angeführt sind, können die tatsächlichen Ereignisse unter Umständen wesentlich von den aktuellen Erwartungen abweichen. Weitere Informationen über das Unternehmen – einschließlich MD&A, AIF und Finanzberichte des Unternehmens – sind auf SEDAR (www.sedarplus.ca) und auf der EDGAR-Website der SEC (www.sec.gov) erhältlich.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    EMX Royalty Corp.
    Scott Close
    Suite 501 – 543 Granville Street
    V6C 1X8 Vancouver
    Kanada

    email : sclose@emxroyalty.com

    Pressekontakt:

    EMX Royalty Corp.
    Scott Close
    Suite 501 – 543 Granville Street
    V6C 1X8 Vancouver

    email : sclose@emxroyalty.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    EMX Royalty gibt die Ernennung von zwei neuen Mitgliedern in das Board of Directors bekannt

    auf Imagewerbung publiziert am 29. April 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 173 x angesehen • ID-Nr. 105287