• Fandifi Technologies Corp. hat ein sehr interessantes Geschäftsmodell, welches von uns im folgendem genauer beleuchtet wird. Außerdem interessieren wir uns für die Art und Weise wie die Technologie von Fandifi funktioniert und fragen nach den Alleinstellungsmerkmalen des Unternehmens. Das alles beantwortet uns David Vinokurov, Geschäftsführer von Fandifi Technologies.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66190/06-08-22FandifiTechnologies-TranskriptTeil1.001.jpeg

    (Foto) David Vinokurov, CEO, President & Director, Fandifi Technologies

    Das Video-Interview kann hier im Original eingesehen werden: small-microcap.eu/10-05-2022-interview-mit-interview-mit-david-vinokurov-ceo-president-director-fandifi-technologies-teil-1/

    Bitte stellen Sie das Geschäftsmodell von Fandifi kurz vor?

    David Vinokurov: Das Geschäftsmodell von Fandifi Technologies ist wirklich sehr einfach und transparent. Unser Ziel ist globale Content Creater zu bestärken und Ihnen die Möglichkeit zu geben auf eine neue Art und Weise mit ihren Fans in Kontakt zu treten. Wir wollen mit den Fans durch unsere Vorhersage-Engine in Kontakt treten, um ihnen die Möglichkeit zu geben, ihre Spitzeneinschaltzeit zu erhöhen und neue Monetarisierungsmodelle in jedem dieser verschiedenen Inhaltssilos zu schaffen. Die Inhalte, die wir mit Fandifi abdecken wollen, sind E-Sports, Sport und individuelle Streamer, unabhängig davon, ob es sich um einen Sport-Streamer oder einen E-Sports-Streamer handelt, ob sie Kochshows oder Make-up-Tutorials machen. Jeder, der einem Inhaltsersteller folgt, ganz gleichgültig, ob es sich um eine Person, ein Team oder eine Liga handelt, wird als lebenslanger Follower dieses Contens Silos oder dieses Inhaltserstellers gekennzeichnet und erhält dann eine dauerhafte Einnahmequelle, so dass wir die In-App-Käufe, die von diesen Inhaltserstellern stammen, mit dem Ökosystem der Plattform teilen. Durch unseren Belohnungsmechanismus sind wir in der Lage, Anzeigen und Nfts sowohl auf der Nutzerseite als auch auf der benutzerdefinierten Seite zu präsentieren. Anschließend können wir diese dann auf unserem Nft-Marktplatz verkaufen und damit handeln. Es gibt also mehrere verschiedene Einnahmequellen, die dem Unternehmen zur Verfügung stehen.

    Welche Alleinstellungsmerkmale hat Fandifi Technologies?

    David Vinokurov: Das Alleinstellungsmerkmal ist die Art und Weise, wie unsere Technologie funktioniert – unsere IP auf unserer Plattform basiert auf einem zugehörigen neuronalen Netzwerk. Das ermöglicht uns, im Kontext von E-Sports und Sport, wo uns Daten zur Verfügung gestellt werden, kontextbezogene Vorhersagen zu machen. Dadurch bleiben die Leute länger mit dem Stream beschäftigt. Sie können länger nach links und rechts swipen, als es bei der Menge an Daten der Fall ist die auf traditionellen Wettseiten präsentiert werden. Es ist ein kostenloses Spiel, es sei denn, sie wollen ihre Freunde daran hindern, so viele Vorhersagen wie sie selbst zu machen, oder wenn sie nach Power-Ups suchen. Die Erfahrung, die wir bieten können, wurde bisher nicht übertroffen. Ja, das basiert alles auf unserem eigenen System, das mit einem Code aufgebaut ist. Wir freuen uns sehr darauf, es auf den Markt zu bringen.

    Möchten Sie über Fandifi Technologies oder über spannende Nebenwerte auf dem Laufenden gehalten werden? Dann schicken Sie einfach eine E-Mail an Eva Reuter: e.reuter@dr-reuter.eu mit dem Hinweis Fandifi Technologies, schon sind Sie auf dem jeweiligen Verteiler. Oder besuchen Sie uns auf small-microcpa.eu

    Über Fandifi Technologies:

    Fandifi Technologies Corp. stellt eine Webanwendung bereit, die sofort auf Android- und iOS-Mobilgeräten läuft und auf Esports Super-Fans abzielt. Die proprietäre Unified Information Access-Plattform des Unternehmens ist in einer privaten Cloud mit mehrsprachiger Unterstützung aktiv und zielt auf eine weltweite Einführung der Fan-Engagement-Modelle für regulierte Wetten und unregulierte Esports-Vorhersagen von Fandom ab. Fandom bietet Superfans interaktive Esports-Unterhaltung durch speziell entwickelte Dateninteraktion

    Für die Übersetzung des im Original englischen Interviews wird keine Haftung übernommen. Sie können das englische Original-Interview hier abrufen: small-microcap.eu/10-05-2022-interview-mit-interview-mit-david-vinokurov-ceo-president-director-fandifi-technologies-teil-1/

    Disclaimer/Risikohinweis
    Unternehmensrisiken: Wie bei jedem Unternehmen bestehen Risiken hinsichtlich der Umsetzung des Geschäftsmodells. Es ist nicht gewährleistet, dass sich das Geschäftsmodell entsprechend den Planungen umsetzen lässt.

    Investitionsrisiken: Investitionen sollten nur mit Mitteln getätigt werden, die zur freien Verfügung stehen und nicht für die Sicherung des Lebensunterhaltes benötigt werden. Es ist nicht gesichert, dass ein Verkauf der Anteile über die Börse zu jedem Zeitpunkt möglich sein wird. Grundsätzlich unterliegen Aktien immer dem Risiko eines Totalverlustes.

    Disclaimer: Alle in diesem Newsletter / Artikel veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältigen Recherchen. Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber für vertrauenswürdig erachtet.

    Quellen: Insbesondere werden zur Darstellung & Beurteilung der Gesellschaften Informationen der Unternehmenswebseite verfügbaren Informationen berücksichtigt. In der Regel besteht zudem ein direkter Kontakt zum Vorstand / IR-Team der jeweiligen analysierten bzw. vorgestellten Gesellschaft. Der Artikel wurde vor Veröffentlichung Fandifi Technologies vorgelegt, um die Richtigkeit aller Angaben prüfen zu lassen.

    Verantwortlich & Kontakt für Rückfragen
    Dr. Reuter Investor Relations
    Dr. Eva Reuter
    Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
    60327 Frankfurt
    +49 (0) 69 1532 5857
    www.dr-reuter.eu

    Für Fragen bitte Nachricht an ereuter@dr-reuter.eu

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Dr. Reuter Investor Relations
    Dr. Eva Reuter
    Friedrich Ebert Anlage 35-37
    60327 Frankfurt
    Deutschland

    email : ereuter@dr-reuter.eu

    Pressekontakt:

    Dr. Reuter Investor Relations
    Dr. Eva Reuter
    Friedrich Ebert Anlage 35-37
    60327 Frankfurt

    email : ereuter@dr-reuter.eu


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Dr. Reuter Investor Relations zu Fandifi Technologies – Interview mit David Vinokurov- Teil 1

    auf Imagewerbung publiziert am 9. Juni 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen • ID-Nr. 90790