• Vancouver, Kanada – 10. Februar 2020 – Auryn Resources Inc. (TSX: AUG, NYSE American: AUG) („Auryn“ oder das „Unternehmen“ – www.commodity-tv.com/play/auryn-resources-getting-environmental-permits-to-start-drill-campaign-on-sombrero-soon/) freut sich bekannt zu geben, dass es die Umweltgenehmigung, die Declaración de Impacto Ambiental („DIA“), vom peruanischen Ministerium für Energie und Bergbau für sein Kupfer-Gold-Projekt Sombrero im Süden Perus erhalten hat. Die DIA deckt eine Fläche von 1.031 Hektar ab und ermöglicht es dem Unternehmen, bis zu 33 Löcher von 23 Plattformen im Hauptzielgebiet Ccascabamba Sombrero Main zu bohren, wo Auryn den Großteil seiner bisherigen Arbeiten innerhalb des 130.000 Hektar großen Landpakets abgeschlossen hat (Abbildung 1).

    Als nächster Schritt im Genehmigungsverfahren ist die Genehmigung für Inicio de Actividades („Beginn der Aktivitäten“) erforderlich, die letzte Woche bei den Behörden eingereicht wurde. Zu diesem Schritt gehört auch die Consulta Previa („Sozialberatung“), mit der die Regierungsbehörde bestätigt, dass die Gemeinde das bevorstehende Bohrprogramm sowie künftige Explorationsaktivitäten unterstützt. Auryn hat den Bemühungen um ausgezeichnete Beziehungen innerhalb der Gemeinschaft von Huanca Sancos durch eine Reihe von nützlichen Sozialprogrammen Priorität eingeräumt.

    Ivan Bebek, geschäftsführender Chairman und Direktor sagte:

    „Wir sind sehr froh, dass wir unsere DIA weniger als sieben Monate nach Beginn unserer Bewerbung erhalten haben. Ich möchte unserem Genehmigungsteam und den verschiedenen beteiligten peruanischen Behörden für ihre Beiträge danken.

    „Wir betrachten das Sombrero-Distrikt aufgrund seiner Größe, der Stärke der Mineralisierung an der Oberfläche und der positiven historischen Bohrergebnisse auf dem Ziel Fierrazo als eine Tier-1-Explorationsmöglichkeit. Wir haben gezeigt, dass Sombrero die westliche Ausdehnung des Andahuaylas-Yauri-Gürtels ist, und wir glauben, dass wir in unserem Landpaket mehrere Vorkommen von Weltklasse entdecken könnten. Dieses anfängliche Programm wird das erste von vier bedeutenden mineralisierten Intrusionszentren testen, die von unserem technischen Team bisher identifiziert wurden, während wir die zusätzlichen Intrusionszentren in den kommenden Monaten weiter erkunden.

    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/49980/10022020_DE_AurynSecuresDIA DE.001.jpeg

    Abbildung 1: Veranschaulicht den vorgeschlagenen Bohrplan auf dem Sombrero-Hauptzielgebiet. Die DIA ermöglicht es Auryn, bis zu 33 Löcher von 23 Plattformen aus zu bohren.

    Michael Henrichsen, P.Geo, COO von Auryn, ist die qualifizierte Person, die die Verantwortung für die technischen Angaben in dieser Pressemitteilung übernimmt.

    Im Auftrag des Vorstands,

    Ivan Bebek
    Geschäftsführender Chairman und Direktor

    Für weitere Informationen über Auryn Resources wenden Sie sich bitte an Natasha Frakes, Managerin für Unternehmenskommunikation, unter (778) 729-0600 info@aurynresources.com

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Über Auryn

    Auryn Resources ist ein technologieorientiertes Junior-Explorationsunternehmen, das sich darauf konzentriert, weltweit bedeutende Edel- und Basismetallvorkommen zu finden und voranzutreiben. Das Unternehmen verfolgt beim Erwerb von Vermögenswerten einen Portfolio-Ansatz und verfügt über sieben Projekte, darunter zwei Vorzeigeprojekte: das hochgradige Goldprojekt Committee Bay in Nunavut und das Kupfer-Gold-Projekt Sombrero im Süden Perus. Die technischen und Management-Teams von Auryn haben eine beeindruckende Erfolgsbilanz bei der erfolgreichen Monetarisierung von Vermögenswerten für alle Interessengruppen und lokalen Gemeinschaften, in denen das Unternehmen tätig ist. Auryn verpflichtet sich zu den höchsten Standards der Unternehmensführung und Nachhaltigkeit.

    Über Sombrero

    Dieses Projekt besteht aus den Grundstücken in Nord- und Süd-Sombrero, die über 130.000 Hektar umfassen, die sich im Besitz von Auryn Resources befinden oder von Auryn Resources optioniert wurden. Die Kupfer-Gold-Sombrero-Minenkonzessionen befinden sich 340 Kilometer südöstlich von Lima im Süden Perus und liegen im Andahuaylas-Yauri-Gürtel. Dieser Gürtel wird als am nordwestlichen Rand dieses eozän-ligozänen Kupfer-Gold-Porphyr- und Skarn-Gürtels interpretiert, der die Lagerstätten Las Bambas, Haquira, Los Chancas, Cotambambas, Constancia, Antapaccay und Tintaya beherbergt. Das Projekt zeichnet sich durch eine starke strukturelle Kontrolle und signifikante Kupfer- und Goldwerte aus historischen Oberflächenproben aus. Die wichtigsten Ziele in Sombrero sind Kupfer-Gold-Skarn und Porphyrsysteme sowie epithermale Edelmetall-Lagerstätten.

    Vorausschauende Informationen und zusätzliche warnende Sprache

    Diese Mitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als „zukunftsgerichtete Aussagen“ betrachtet werden können. Vorausblickende Informationen sind Informationen, die eine vorgeschlagene Finanzierung und den Abschluss im Falle einer vorgeschlagenen Darlehensänderung sowie Informationen, die sich auf den Erwerb und die Eigentumsrechte an den Mineralkonzessionen beziehen oder damit in Zusammenhang stehen, umfassen. Zusätzlich zu den angegebenen Bedingungen für den Abschluss der Transaktionen sind zukunftsgerichtete Aussagen mit anderen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren verbunden, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich (entweder positiv oder negativ) von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder implizierten zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen. Die Leser sollten sich auf die Risiken beziehen, die im Jahresinformationsformular und in der MD&A des Unternehmens für das am 31. Dezember 2018 endende Jahr sowie in den nachfolgenden kontinuierlichen Offenlegungsunterlagen des Unternehmens bei den kanadischen Wertpapierverwaltungen, die unter www.sedar.com verfügbar sind, und in der Registrierungserklärung des Unternehmens auf Formular 40-F, die bei der United States Securities and Exchange Commission eingereicht wurde und unter www.sec.gov verfügbar ist, erörtert werden.

    Die Toronto Stock Exchange und die Investment Industry Regulatory Organization of Canada übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Auryn Resources Inc.
    Jochen Staiger
    600-1199 West Hastings Street
    V6E 3T5 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@resource-capital.ch

    Pressekontakt:

    Auryn Resources Inc.
    Jochen Staiger
    600-1199 West Hastings Street
    V6E 3T5 Vancouver, BC

    email : info@resource-capital.ch


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Auryn sichert DIA für erstes Bohrprogramm im Kupfer-Gold-Projekt Sombrero in Südperu

    auf Imagewerbung publiziert am 10. Februar 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen • ID-Nr. 68157