• Das Unternehmen behält seine solide Finanzlage bei und erreicht im 4. Quartal die Gewinnzone und legt damit den Grundstein für eine weiterhin starke Leistung im Jahr 2024

    TORONTO, ON 20. März 2024 / Adcore Inc. (das „Unternehmen“ oder „Adcore“) (TSX:ADCO)(OTCQX:ADCOF)(FSE:ADQ), eine führende E-Commerce-Werbemanagement- und Automatisierungsplattform für müheloses und zugängliches digitales Marketing („Effortless Marketing“), gab heute seine Finanzergebnisse für die drei und zwölf Monate zum 31. Dezember 2023 bekannt.

    „Im Jahr 2023 verzeichnete Adcore ein anhaltend starkes Wachstum, ein Jahr, in dem sich unsere strategischen Initiativen in greifbaren Erfolgen niederschlugen. Ich freue mich, dass wir im Laufe des Jahres ein deutliches Umsatzwachstum verzeichnen konnten, das unseren Wettbewerbsvorteil und unsere Widerstandsfähigkeit in der dynamischen digitalen Marketinglandschaft unter Beweis stellt“, sagte Omri Brill, CEO von Adcore. „Während des gesamten Jahres 2023 konnten wir stetige Verbesserungen bei den wichtigsten Finanzkennzahlen wie Umsatz, Bruttogewinn, Nettogewinn und eine Verbesserung des Cashflows aus betrieblicher Tätigkeit verzeichnen. Dies ist das Ergebnis unserer unermüdlichen Konzentration auf die Optimierung der Effizienz der Werbeausgaben für unseren wachsenden Kundenstamm bei gleichzeitiger Straffung unserer Finanzausgaben, um unser Endergebnis zu stärken“.

    Herr Brill fügte hinzu: „Unsere Bemühungen haben nicht nur die Kundenbasis von Adcore erweitert, sondern auch strategische Partnerschaften gefördert, die unsere Marktpräsenz stärken und innovative Lösungen einführen. Unser Bestreben, die Bruttomargen innerhalb unserer prognostizierten Bandbreite zu halten, war entscheidend für die sukzessive Verbesserung des Bruttogewinns. Mit einem positiven Nettogewinn von 74.000 CAD$ im vierten Quartal sind wir bereit, diesen Aufwärtstrend bis 2024 fortzusetzen und unserem Ziel näher zu kommen, eine führende Kraft in der globalen digitalen Marketingarena zu werden.“

    „Darüber hinaus ermöglicht es uns unsere solide Liquidität von über 8 Millionen CAD$, unseren Betrieb weiter auszubauen und unsere Kundenbeziehungen zu erweitern. Diese finanzielle Stabilität in Verbindung mit unserer geografischen Markterweiterung bildet eine solide Grundlage für nachhaltiges Wachstum. Die in der zweiten Hälfte des Jahres 2023 aufgebaute Dynamik ist ein Leuchtsignal für das, was noch kommen wird. Wir gehen davon aus, dass dieser positive Trend den Wert für unsere Aktionäre steigern wird, da er unsere laufenden finanziellen Verbesserungen widerspiegelt und das Vertrauen in unsere strategische Ausrichtung festigt. Mit Blick auf das Jahr 2024 bin ich optimistisch, dass wir neue Rekorde aufstellen und einen beispiellosen Erfolg erzielen werden. Diese Reise (journey), die von der Leidenschaft und dem Engagement unseres Teams angetrieben wird, bestärkt uns auf unserem Weg, ein globales E-Commerce-Powerhouse zu werden“, schloss Herr Brill.

    Highlights des Geschäftsjahres:

    – Die Gesamteinnahmen für das Jahr, das am 31. Dezember 2023 endete, beliefen sich auf 31,2 Millionen CAD$, verglichen mit 26,6 Millionen CAD$ im Jahr 2022, was einem Anstieg von 17 % entspricht.
    – Die Bruttomarge für das am 31. Dezember 2023 zu Ende gegangene Jahr betrug 41 %, verglichen mit einer Bruttomarge von 43 % für das am 31. Dezember 2022 zu Ende gegangene Jahr, was einem Rückgang von 5 % entspricht.
    – Das bereinigte EBITDA für das am 31. Dezember 2023 zu Ende gegangene Jahr betrug 907.000 CAD$, verglichen mit 1,4 Millionen CAD$ im Jahr 2022, was einem Rückgang von 35 % entspricht.
    – Der Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit für das am 31. Dezember 2023 endende Jahr betrug 1,1 Millionen CAD$, verglichen mit einem Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit von 3,2 Millionen CAD$ für das am 31. Dezember 2022 endende Jahr.
    – Zum 31. Dezember 2023 betrug das gesamte Betriebskapital 7,6 Millionen CAD$, verglichen mit 9,2 Millionen CAD$ zum 31. Dezember 2022, was einem Rückgang von 18 % entspricht.
    – Zum 31. Dezember 2023 beliefen sich die Barmittel und Barmitteläquivalente des Unternehmens auf 8 Millionen CAD$, verglichen mit 8,8 Millionen CAD$ für das am 31. Dezember 2022 zu Ende gegangene Jahr.

    Highlights des vierten Quartals:

    – Der Umsatz für die drei Monate, die am 31. Dezember 2023 enden, betrug 9 Millionen CAD$ im Vergleich zu 8,8 Millionen CAD$ für die drei Monate, die am 31. Dezember 2023 enden, was einem Anstieg von 3 % entspricht.
    – Der Bruttogewinn für die drei Monate, die am 31. Dezember 2023 enden, betrug 3,7 Millionen CAD$ im Vergleich zu 3,8 Millionen CAD$ für die drei Monate, die am 31. Dezember 2022 enden, was einem Rückgang von 3 % entspricht.
    – Die Bruttomarge für die drei Monate bis zum 31. Dezember 2023 betrug 41 % im Vergleich zu 43 % für die drei Monate bis zum 31. Dezember 2022.
    – Das bereinigte EBITDA für die drei Monate bis zum 31. Dezember 2023 betrug 483 CAD$ im Vergleich zu 605 CAD$ für die drei Monate bis zum 31. Dezember 2022.
    – Der Umsatz in Nordamerika für die drei Monate bis zum 31. Dezember 2023 betrug 2,1 Millionen CAD$ im Vergleich zu 1,9 Millionen CAD$ für die drei Monate bis zum 31. Dezember 2022, was einem Anstieg von 11 % entspricht.
    – Der EMEA-Umsatz für die drei Monate, die am 31. Dezember 2023 enden, betrug 3,4 Millionen CAD$ im Vergleich zu 3,3 Millionen CAD$ für die drei Monate, die am 31. Dezember 2022 enden, was einem Anstieg von 1 % entspricht.
    – Der APAC-Umsatz für die drei Monate bis zum 31. Dezember 2023 betrug 3,5 Millionen CAD$ im Vergleich zu 3,5 Millionen CAD$ für die drei Monate bis zum 31. Dezember 2022.
    – Die kumulierten NCIB-Käufe („Normal Course Issuer Bid“ / „Rückkauf eigener Aktien“) des Unternehmens bis zum 31. Januar 2024 beliefen sich auf insgesamt 1.874.500 Aktien.

    *Zusätzliche Informationen zu den geprüften konsolidierten Abschlüssen von Adcore und den dazugehörigen Erläuterungen und Analysen des Managements für die drei und zwölf Monate, die am 31. Dezember 2023 endeten, finden Sie unten und auf dem Profil des Unternehmens unter www.sedar.com.

    INFORMATIONEN ZUR TELEFONKONFERENZ UND ZUM WEBCAST

    Das Unternehmen wird eine Telefonkonferenz und einen Webcast veranstalten, um diese Ergebnisse am 20. März um 10 Uhr ET zu diskutieren.

    Um sich für die Telefonkonferenz/den Webcast zu registrieren, klicken Sie bitte hier oder besuchen Sie: click.adcore.com/q4-conference-call

    Die Telefonkonferenz wird eine kurze Erklärung des Managements enthalten und sich auf die Beantwortung von Fragen zu den Ergebnissen von Adcore konzentrieren. Fragen zu den Ergebnissen können im Voraus an invest@adcore.com gesendet werden.

    Diese Übersetzung des englischen Originals stellt nur ein Auszug aus einer längeren Meldung dar. Die gesamte Meldung inkl. weitere Zahlen können Sie nachfolgend einsehen: www.accesswire.com/844709/adcore-reports-strong-q4-and-year-end-2023-operating-results

    Für die deutsche Übersetzung dieser englischen Originalmeldung wird keine Haftung übernommen.

    ÜBER ADCORE

    Adcore unterstützt Unternehmer, Werbetreibende und die Zukunft des E-Commerce durch seine Werbemanagement- und Automatisierungsplattform. Durch die Kombination von umfangreichen Branchenkenntnissen und -erfahrungen mit seiner proprietären, auf künstlicher Intelligenz (KI) basierenden Technologie bietet Adcore eine einzigartige digitale Marketinglösung, die Unternehmern und Werbetreibenden die Möglichkeit gibt, ihre E-Commerce-Werbung zu verwalten und zu automatisieren sowie die Leistung ihres Werbebudgets zu überwachen und zu analysieren, um einen maximalen Return on Investment sicherzustellen. Adcore wurde nicht nur mehrfach in Deloittes Fast 50 Technology-Liste aufgenommen, sondern ist auch zertifizierter Google Premier Partner, Elite Tier Microsoft Partner, Facebook Partner, Verified Amazon Partner und TikTok Partner.

    Das 2006 gegründete Unternehmen beschäftigt über fünfzig Mitarbeiter in seinem Hauptsitz in Tel Aviv, Israel, und in den Außenstellen in Toronto, Kanada, Melbourne, Australien, Hongkong und Shanghai, China.

    Für weitere Informationen über Adcore besuchen Sie bitte www.adcore.com/investors/, www.adcore.com/blog oder folgen Sie Adcore auf LinkedIn.

    ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich Aussagen über das Unternehmen. Wo immer möglich, wurden Wörter wie „können“, „werden“, „sollten“, „könnten“, „erwarten“, „planen“, „beabsichtigen“, „antizipieren“, „glauben“, „schätzen“, „vorhersagen“ oder „potenziell“ oder die Verneinung oder andere Variationen dieser Wörter oder ähnliche Wörter oder Phrasen verwendet, um diese zukunftsgerichteten Aussagen zu identifizieren. Diese Aussagen spiegeln die gegenwärtigen Einschätzungen der Geschäftsleitung wider und basieren auf Informationen, die der Geschäftsleitung zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Berichts vorlagen.

    Zukunftsgerichtete Aussagen sind mit erheblichen Risiken, Ungewissheiten und Annahmen verbunden. Viele Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften erheblich von den Ergebnissen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen erörtert oder impliziert werden. Diese Faktoren sollten sorgfältig berücksichtigt werden, und der Leser sollte sich nicht in unangemessener Weise auf die zukunftsgerichteten Aussagen verlassen. Obwohl die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen auf Annahmen beruhen, die das Management für vernünftig hält, kann das Unternehmen den Lesern nicht versichern, dass die tatsächlichen Ergebnisse mit diesen zukunftsgerichteten Aussagen übereinstimmen werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, um sie an neue Ereignisse oder Umstände anzupassen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    ADCORE INC.

    www.adcore.com/investors/

    Martijn van den Bemd,
    Chief Partnerships Officer
    Telefon: 647-497-5337
    Email: martijn@adcore.com

    Investor Relations
    Glen Akselrod
    Bristol Capital
    Telefon: 905-326-1888
    ext 1
    Email: info@bristolir.com

    Investor Relations Europe
    Dr. Eva Reuter
    Dr. Reuter Investor Relations
    Telefon: +49 (0) 69 1532 5857
    Email: e.reuter@dr-reuter.eu

    Für die deutsche Übersetzung dieser englischen Originalmeldung wird keine Haftung übernommen.
    Sie können die gesamte englische Meldung hier abrufen: www.accesswire.com/844709/adcore-reports-strong-q4-and-year-end-2023-operating-results

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Adcore Inc.
    Omri Brill
    100 King St W Suite 1600
    M5X 1G5 Toronto, Ontario
    Kanada

    email : info@adcore.com

    Pressekontakt:

    Adcore Inc.
    Omri Brill
    100 King St W Suite 1600
    M5X 1G5 Toronto, Ontario

    email : info@adcore.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Adcore meldet starke Betriebsergebnisse für das vierte Quartal und das Jahresende 2023

    auf Imagewerbung publiziert am 20. März 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 190 x angesehen • ID-Nr. 104549