• Vancouver, Kanada und Uttenweiler, Deutschland (17. Januar 2022) – XPhyto Therapeutics Corp. (CSE:XPHY / OTC:XPHYF / FSE:4XT) (XPhyto oder das Unternehmen) freut sich, die Ernennung von Herrn Drahoslav Zdarek zum Head of Sales für Europa bekannt zu geben. Herr Zdarek wird sich auf den Ausbau des Vertriebs, des Verkaufs und des Marketings der Unternehmensprodukte konzentrieren. Dabei hat die Kommerzialisierung von Covid-ID Lab, dem in Deutschland mit dem CE-Zeichen zugelassenen RT-PCR-Schnelltest des Unternehmens, der in der Europäischen Union als kommerzieller In-vitro-Diagnosetest (CE-IVD) registriert ist, besondere Priorität.

    Herr Zdarek kann auf über 25 Jahre Erfahrung im europäischen Pharmavertrieb und -marketing zurückblicken. Zu seinen früheren Positionen gehören über 13 Jahre Marketing und Vertrieb bei Teva Pharmaceutical mit Schwerpunkt auf dem europäischen Markt, Head of Business Development bei CC Pharma GmbH und Head of Sales bei Cell Pharma GmbH, einer Tochtergesellschaft der Stada Arzneimittel AG. Herr Zdarek ist approbierter Pharmazeut und zertifizierter Schulungsleiter für den Covid-ID Lab Test.

    „Herr Zdarek ist eine wichtige Verstärkung für das Unternehmen und kommt zum richtigen Zeitpunkt. Mit seiner technischen Erfahrung und seinen vertrieblichen Fähigkeiten wird er dazu beitragen, unser europäisches Vertriebs- und Verkaufsnetz auszubauen“, sagte Prof. Dr. Thomas Beckert. „Die heutige Ankündigung folgt auf die kürzlich erfolgten Ernennungen von Herrn Roland Spleiss zum Director of Business Development und von Dr. Heinrich Jehle zum Head of Diagnostic Research. Die Verstärkung der Führungsebene ist von entscheidender Bedeutung, da das Unternehmen seine Ressourcen auf die Vermarktung neuer Produkte und das Absatzwachstum von Covid-ID Lab und seinen neuartigen oralen Biosensoren konzentriert.“

    Covid-ID Lab ist ein RT-PCR-Schnelltest für den qualitativen Nachweis von SARS-CoV-2, der auf der Methode der reversen Transkriptase-Polymerase-Kettenreaktion (RT-PCR) basiert. Zur Durchführung des Tests benötigt Covid-ID Lab nur eine 20-minütige PCR-Laufzeit ohne vorherige RNA-Extraktion als Teil der Probenvorbereitung. Das RT-PCR-Probenverfahren weist das SARS-CoV-2-Virus innerhalb von 5 Minuten auf einem Testchip nach; wenn SARS-CoV-2 vorhanden ist, kann das Ergebnis sofort visuell abgelesen werden. Zielkunden sind Flughäfen, Kreuzfahrtschiffe, Apotheken, medizinische Kliniken und alle Industrie- und Bildungseinrichtungen, die schnelle, eindeutige Ergebnisse benötigen.

    Das Unternehmen behauptet weder ausdrücklich noch stillschweigend, dass sein Produkt in der Lage ist, die COVID-19-Pandemie zu beseitigen, zu heilen oder einzudämmen.

    Über XPhyto Therapeutics Corp.

    XPhyto Therapeutics Corp. is a bioscience accelerator focused on next-generation drug delivery, diagnostic, and new active pharmaceutical ingredient investment opportunities, including: precision transdermal and oral dissolvable drug formulations; rapid, low-cost infectious disease and oral health screening tests; and standardization of emerging active pharmaceutical ingredients for neurological applications, including psychedelic compounds and cannabinoids. The Company has research and development operations in North America and Europe, with an operational focus in Germany, and is currently focused on regulatory approval and commercialization of medical products for European markets.

    XPhyto Therapeutics Corp.
    Hugh Rogers, CEO and Director

    Investorenanfragen:
    Mr. Knox Henderson
    T: 604-551-2360
    E: info@xphyto.com

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Mitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als „zukunftsgerichtete Aussagen“ betrachtet werden können. Alle Aussagen in dieser Mitteilung, die nicht auf historischen Fakten beruhen und sich auf Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, die das Unternehmen erwartet, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer, durch die Wörter „erwartet“, „plant“, „sieht voraus“, „glaubt“, „beabsichtigt“, „schätzt“, „projiziert“, „potenziell“ und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet sind, oder dass Ereignisse oder Bedingungen eintreten „werden“, „würden“, „könnten“ oder „sollten“. Zukunftsgerichtete Informationen in dieser Mitteilung beziehen sich auf die Verwendung der Mittel für das Angebot, einschließlich des Abschlusses der Übernahme der 3a-diagnostics GmbH, zu den vorgeschlagenen oder anderen Bedingungen. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf vernünftigen Annahmen beruhen, sind solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen, und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von denen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen, gehören behördliche Maßnahmen, Marktpreise und die kontinuierliche Verfügbarkeit von Kapital und Finanzierungen sowie allgemeine wirtschaftliche, marktbezogene oder geschäftliche Bedingungen. Investoren werden darauf hingewiesen, dass derartige Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen sind und dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen prognostizierten abweichen können. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf den Überzeugungen, Schätzungen und Meinungen der Geschäftsleitung des Unternehmens zu dem Zeitpunkt, an dem die Aussagen gemacht werden. Sofern nicht durch die geltenden Wertpapiergesetze vorgeschrieben, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, falls sich die Überzeugungen, Schätzungen oder Meinungen der Geschäftsleitung oder andere Faktoren ändern sollten.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, thecse.com oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    XPhyto Therapeutics Corp.
    Hugh Rogers
    Suite 1500 – 701 West Georgia Street
    V7Y 1C6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@xphyto.com

    XPhyto ist ein wissenschaftlich ausgerichtetes Cannabisunternehmen, das analytische Test-, Verarbeitungs- und Formulierungskapazitäten in Kanada entwickelt, während sich das Unternehmen in Deutschland auf Forschung, Anbau, Extraktion, Import, Vertrieb und Herstellung konzentriert.

    Pressekontakt:

    XPhyto Therapeutics Corp.
    Hugh Rogers
    Suite 1500 – 701 West Georgia Street
    V7Y 1C6 Vancouver, BC

    email : info@xphyto.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    XPhyto ernennt Head of Sales für Europa

    auf Imagewerbung publiziert am 17. Januar 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen • ID-Nr. 86900