• Plus Size-Mode oder „Große Größen“ erfahren immer größeren Zulauf. Das gilt besonders für die große Größen-Damenmode.

    Es gibt ungefähr 7.77 Milliarden Welt, wir alle sind Individuen. Egal was und wie wir denken, tuen oder handeln und egal, wo wir herkommen und wohin wir gehen.

    Jeder und jede darf dabei nach seine Façon glücklich sein und soll es auch bitte schön.

    Darunter gibt es Menschen, die mit sich selbst und Ihrer Figur vollkommen im Reinen sind und eben auch andere. Diese anderen entsprechen nicht unbedingt dem Idealbild von Hochglanzmagazinen oder diverser Shows im Fernsehen.

    Dazu zähle ich mich persönlich auch. Auch, wenn ich selbst überhaupt keine Neigung habe, mein Antlitz auf einem mehr oder weniger bekannten Magazin oder Journal zu sehen.

    Aber ich bin so weit mit mir im Reinen und erschrecke mich selbst nichts morgens vor dem Spiegel oder abends, wenn ich zu Bett gehe.

    Ich weiß, um meine Ecken und Kanten. Und ein paar von diesen sind an mir eben ausgeprägter und damit auch für jeden oder jede sichtbar.

    Bin ich aber nun anderen Menschen und/oder deren Einstellungen ignorant oder lebe in einer mir selbstgebastelten Eifelturm? Nein, ich kann gar nicht basteln und wenn denn, dann nur in meinem Kopf. Und das mache ich gerne. Es gibt den Begriff der „body posivity“, was nicht irgendeine verschwurbelte Verschwörungstheorie ist, sondern es geht um Selbstakzeptanz und dann auch Liebe, auch des eines eigenen Körpers.

    Ich bin, wie ich bin und das ist schön und das ist auch noch gut so.

    Und dies schön und es gut, so fühle ich mich auch und das kann ich auch zeigen. Zeigen meint in diesem Sinne auch das Zeigen durch entsprechende Kleidung. Diese ist mehr zu finden, aber die richtige für sich zu finden und nicht zu suchen, darum geht es auf dieser Seite. Ob man es nun Plus Size Mode oder Große Größen nennt, sei dahingestellt. Aber es geht um die Inhalte und das Wesen.

    Es geht um das Selbst und dies mittels entsprechender Kleidung, Accessoires und viele mehr, sich selbst zu gefallen und auch zu lieben.

    Aber geht nicht darum everbody’s darling zu sein. Kann und will ich auch gar nicht, sondern für mich und Menschen, die mich um meiner selbst Willen mögen.

    Diese Seite wird laufend bearbeitet und ergänzt. Wünsche, Meinungen und/oder Anregungen sind jederzeit herzlich willkommen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Peter Schulz
    Herr Peter Schulz
    Alte Paßstraße 25
    72250 Freudenstadt
    Deutschland

    fon ..: 017647209737
    web ..: https://grosse-groessen.bernaunet.com/
    email : info@curvyundsexy.de

    Pressekontakt:

    Peter Schulz
    Herr Peter Schulz
    Alte Paßstraße 25
    72250 Freudenstadt

    fon ..: 017647209737
    web ..: https://grosse-groessen.bernaunet.com/
    email : info@curvyundsexy.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Warum überhaupt Plus Size Mode und große Größen?

    auf Imagewerbung publiziert am 3. Februar 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen • ID-Nr. 77040