• Albert Merturi über das Private-Equity-Konzept der Vonberg AG

    BildKapital von Unternehmern für Unternehmer zu schaffen – das ist laut Albert Merturi das Grundkonzept der Vonberg AG. Die Züricher Gesellschaft hat sich dem Prinzip der Private Equity verschrieben und fördert damit innovative Schweizer Startups, denen es sonst an Kapital fehlen würde. Der Vorteil für die Investoren liegt darin, dass die Startups noch nicht an der Börse kotiert sind und man deshalb in eine Anlage investieren kann, die noch dabei ist, weiter zu wachsen. Eine angestrebte Win-Win-Situation für alle Beteiligten.

    o Wie funktioniert Private Equity?
    o Bestehen bei Private Equity auch Risiken?
    o Wie arbeitet die Vonberg AG?
    o Bietet die Vonberg AG auch Jobs an?

    WIE FUNKTIONIERT PRIVATE EQUITY?

    Laut Albert Merturi bedeutet Private Equity bedeutet übersetzt „Beteiligungskapital“. Im Grunde geht es hier darum, dass Private Equity Gesellschaften in Unternehmen investieren, die noch nicht an der Börse gelistet sind. Dadurch ermöglichen die Investoren den Unternehmen die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln und zu wachsen, ohne Zeitdruck, Quartalsdenken oder hohe Verschuldungen. Die Investoren profitieren dagegen von transparenten und stabilen Unternehmensgewinnen, auf die sie selbst Einfluss nehmen können. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich Renditen bei der Private Equity langfristig besser entwickeln und die Kursveränderungen im Vergleich zu anderen Anlageklassen geringer ausfällt. Die Vonberg AG zeichnet sich dadurch aus, dass sie Investoren und Unternehmen miteinander vermittelt und dabei ein gutes Gespür für vielversprechende Verbindungen beweist.

    BESTEHEN BEI PRIVATE EQUITY AUCH RISIKEN?

    Ganz risikofrei ist natürlich auch die Private Equity nicht, erklärt Albert Merturi. Die Investitionen sind meist auf mehrere Jahre angelegt und ein gewisses finanzielles Risiko besteht auch hier. Darüber hinaus erhält der Investor keine Zinsen, sondern ist als Miteigentümer von den Erträgen des Unternehmens abhängig. Daher achtet die Vonberg AG darauf, nur Startups in ihr Portfolio aufzunehmen, die als erfolgsversprechend eingestuft werden können.

    WIE ARBEITET DIE VONBERG AG?

    Die Vonberg AG besteht aus einem Team von 20 ausgebildeten Mitarbeitern, die sich stets auf dem neusten Stand der Entwicklungen am Schweizer Wirtschaftsmarkt befinden. Da die Organisation mit einer flachen Hierarchie arbeitet, können Entscheidungen schnell und eigenständig getroffen werden, wodurch das Unternehmen große Flexibilität gewinnt. Transparenz, Kundenorientierung, Qualität und Zuverlässigkeit gelten als die Grundpfeiler der Gesellschaft. Wie Albert Merturi erklärt, profitiert die Vonberg AG darüber hinaus von zahlreichen Kontakten und schafft es dadurch, private und institutionelle Investoren mit Firmeninhabern zusammenzubringen.

    BIETET DIE VONBERG AG AUCH JOBS AN?

    Die Vonberg AG zeigt sich laut Albert Merturi immer interessiert, wenn es um potenzielle neue Mitarbeiter geht. Für eine Anstellung werden, neben entsprechenden Vorkenntnissen, die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Motivation vorausgesetzt. Neueintretende profitieren außerdem von Einführungskursen, Fachseminaren und Verkaufs- oder Beratungstrainings, durch die den leistungsbereiten Mitarbeitern bestmögliche Karrierechancen geboten werden.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Vonberg AG
    Herr R. B.
    Flurstrasse 30
    8048 Zürich
    Schweiz

    fon ..: +41 (0)44 493 01 01
    web ..: http://vonberg.ch/
    email : info@vonberg.ch

    Die Vonberg AG fördert innovative Schweizer Firmen und bringt qualifizierte Private sowie institutionelle Investoren mit Unternehmern, die Kapitalbedarf haben, zusammen. Die profunde Analyse von Chancen und Risiken, Stärken und Schwächen der Vonberg AG bildet die Grundlage für wohl überlegte Beteiligung.

    Pressekontakt:

    Vonberg AG
    Herr R. B.
    Flurstrasse 30
    8048 Zürich

    fon ..: +41 (0)44 493 01 01
    web ..: http://vonberg.ch/
    email : vonberg-ag@clickonmedia-mail.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Vonberg AG: Mit Private Equity in die Schweizer Wirtschaft investieren

    auf Imagewerbung publiziert am 22. März 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen • ID-Nr. 88555