• Seitenkanalverdichter der SKVTechnik können blasend und saugend mit Drücken bei Standardmaschinen bis 600 mbar und Volumen bis ca. 1500 m³/h eingesetzt werden.

    BildDie Möglichkeiten des Einsatzes von Seitenkanalverdichtern in der Industrie sind nahezu unbegrenzt. Im nachfolgenden Text geht SKVTechnik auf die Einsatzmöglichkeit von Seitenkanalverdichtern bei Luft-Tischen ein und versucht industriellen Anwendern einen weiteren Ansatz für eine Lösung aufzuzeigen.

    Seitenkanalverdichter für den Betrieb an Lufttischen / Schwebetischen einsetzen:

    Auf der beigefügten Skizze ist das Funktionsprinzip des Lufttisches / Schwebetisches ersichtlich. Zu beachten ist hierbei, dass es sich nicht um einen Vakuumtisch handelt, bei dem das Werkstück angesaugt wird. Bei einem Lufttisch handelt es sich um einen Tisch, bei dem das Werkstück durch die ausströmende Luft in eine Art Schwebezustand gebracht wird. Der Schwebezustand des Werkstückes erleichtert das Bewegen des Werkstücks für die Mitarbeiter. Vorstellbar ist der Einsatz in der Kommissionierung, bei der Fliesbandproduktion oder bei der Post. Die Funktion des Lufttisches wird durch die Umsetzung des nachfolgend erklärten Prinzips erreicht.

    Der Seitenkanalverdichter saugt aus der Umgebung Luft an und verdichtet diese. Danach wird der Luftstrom durch den Druckschlauch vom Seitenkanalverdichter weg in die Konstruktion des Lufttisches geleitet. An der Arbeitsoberfläche des Lufttisches sind kleine Luftöffnungen zu finden, die die erzeugte Druckluft des Seitenkanalverdichters entweichen lassen. Wenn der Anwender jetzt einen Gegenstand auf einen Teil des Tisches legt, dann wird die Druckluft unter den Gegenstand gedrückt und der der Gegenstand leicht angehoben.
    In der Realität oder beim Einsatz des Lufttisches spürt der Anwender das leichte Anheben des Gegenstandes in Form eines leichteren Gleitens des Gegenstandes über den Lufttisch. Dabei gilt, das ein leichterer Gegenstand leichter gleitet als ein schwererer Gegenstand. Durch leicht zu bedienende Regeleinrichtungen lässt sich nun der Luftstrom, der am Lufttisch austritt einstellen. Diese Regelung wirkt sich dann auf die Gleitfähigkeit der einzelnen Werkstücke über den Lufttisch aus.

    Für die Lufttische, die in unterschiedlichen Größen und für vielfältige Arten von Werkstücken angeboten werden, stehen unterschiedliche Arten von Seitenkanalverdichtern zur Verfügung. Die Größe der Tische und damit die Anzahl der kleinen Ausströmungsöffnungen sind bestimmend für den Volumenstrom, der erzeugt werden muss, damit der Tisch in seiner Einsatzsituation funktioniert. Das durchschnittliche Gewicht der Werkstücke, welche auf dem Tisch bearbeitet werden sollen, ist bestimmend für den Druck, den eine angeschlossener Seitenkanalverdichter erzeugen muss.

    Für nähere Berechnungen wenden sich Kunden an den Service der SKVTechnik. Den Kontakt finde Interessenten auf der Homepage, auch alle Arten von Verdichtern werden auf SKVTechnik.de mit Datenblättern abgebildet und können angefragt werden.

    Das Gegenstück von Lufttischen (Schwebetische) sind Vakuumtische. Diese dienen eben nicht der Erleichterung des Bewegens, sondern halten ein Werkstück auf dem Tisch in einer definierten Position fest. Das Werkstück kann jetzt bearbeitet werden. Einsatz findet dieses Prinzip verstärkt im Zuschnitt von Stoffen, Planen oder Platten.

    Ein großes Wirkungsfeld von SKVTechnik ist neben dem Verkauf von Seitenkanalverdichtern auch der Vertrieb von Ventilatoren. Seit 2015 handelt SKVTechnik mit Ventilatoren unterschiedlicher Hersteller. Ventilatoren sind höchst individuell ausgestattete Maschinen, die meist auf Kundenwunsch angepasst werden. Kunden nehmen auf der Suche nach Lösungen mit Ventilatoren am Besten direkt Kontakt mit dem Vertrieb von SKVTechnik auf.

    Pressekontakt:
    SKVTechnik
    Klaus Doldinger
    Straßberger Str. 31
    08527 Plauen
    Tel. 0172 7799600

    Unternehmensprofil: SKVTechnik
    SKVTechnik aus Plauen liefert in einbaufertige Seitenkanalverdichter oder Seitenkanalgebläse, Seitenkanalpumpen und Lüfter. Wir liefern ausschließlich Verdichter bzw. Lüfter, die von Markenherstellern produziert wurden, in Deutschland kostenfrei und versichert. In die EU-Länder liefern wir gegen kleine Aufschläge ebenfalls versichert. Überzeugen Sie sich! Profitieren Sie von unseren Einkaufskonditionen. Sparen Sie beim Einkauf.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    SKVTechnik – Werbeabteilung
    Herr Klaus Doldinger
    Straßberger Str. 31
    08527 Plauen
    Deutschland

    fon ..: 01727799600
    web ..: http://www.skvtechnik.com
    email : info@skvtechnik.com

    SKVTechnik aus Plauen liefert einbaufertige Seitenkanalverdichter oder Seitenkanalgebläse, Seitenkanalpumpen. Wir liefern ausschließlich Verdichter bzw. Vakuumverdichter, die von Markenherstellern produziert wurden, in Deutschland kostenfrei und versichert. In die EU-Länder liefern wir gegen geringe Aufschläge ebenfalls versichert. Überzeugen Sie sich! Profitieren Sie von unseren Einkaufskonditionen.

    Pressekontakt:

    SKVTechnik – Werbeabteilung
    Herr Klaus Doldinger
    Straßberger Str. 31
    08527 Plauen

    fon ..: 01727799600
    web ..: http://www.skvtechnik.com
    email : info@skvtechnik.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Seitenkanalverdichter machens möglich – Lufttische lassen Pakete schweben

    auf Imagewerbung publiziert am 19. Februar 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 4 x angesehen • ID-Nr. 68364