• Der Anbieter für digitale Betriebliche Gesundheitsförderung aus Niederbayern und der Münchner Fitnessaggregator ziehen in Zukunft an einem Strang

    BildDie PROFESSION FIT BGF GmbH, die My Fitness Card GmbH und die NewMoove Deutschland GmbH fusionieren. Damit kann der Unternehmensverbund eine in der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) in Deutschland einzigartige Kombination anbieten: Zusätzlich zu Deutschlands Online-BGF Nummer eins erhalten die User Zugang zu 24.000 Kursen, mehr als 1.000 Sport- und Fitness-Studios, 450 Online-Fitness-Videos sowie zahlreiche In- und Outdooraktivitäten – alles mit einer Karte und alles aus einem Haus. Der Aufwand für Arbeitgeber minimiert sich signifikant. Unternehmen bekommen erstmals alles von einem Partner, sparen sich Meldeverfahren und Listenabgleiche.
    „Glückliche, zufriedene Mitarbeiter sind nur einen Klick weit entfernt“, verspricht Bernhard Schindler, Geschäftsführer und Gesellschafter der PROFESSION FIT GmbH. „Unser Allroundangebot ist außerdem leitfadenkonform, wird von den Krankenkassen gefördert und ist ökonomisch wertvoll, indem es z. B. Kosten für Fehlzeiten senkt!“
    Der Zusammenschluss von PROFESSION FIT mit My Fitness Card und My Fitness Video ist für Schindler und sein Team ein riesiger Meilenstein und eröffnet eine ganz neue Dimension für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. „Wir führen drei erfolgreiche Unternehmen zusammen und können damit noch mehr auf dem BGF- Markt erreichen“, freut er sich. „Wir stellen unseren Usern nicht nur eine digitale Gesundheits- und Kommunikationsplattform zur Verfügung, sondern auch ein umfängliches Kurs- und Fitnessangebot, wie es momentan kein anderer BGM/BGF- Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz hat.“
    Neben der Standalone-Lösung, wie bisher auf dem deutschen Markt etabliert, wird Bernhard Schindler My Fitness Card künftig auch als Modul bei PROFESSION FIT einsetzen. My Fitness Video wird die B2C-Variante sein – online trainieren, wann immer das Mitglied möchte. Damit erreicht Schindler etwas noch nie Dagewesenes: Den Sprung vom leitfadenkonformen Betrieblichen Gesundheitsmanagement, der digitalen Betrieblichen Gesundheitsförderung und Online-Gesundheitscommunity hinein in den privaten Fitness- und Wellnessbereich. Auch Christophe Collinet, bisheriger CEO von My Fitness Card, sieht großes Potential: „My Fitness Card, als das führende Premium Fitness-Netzwerk in Deutschland, wird durch diese Fusion noch mehr Arbeitgeber und Menschen erreichen, die mit nur einer Mitgliedschaft die angesagtesten Sport- und Fitnessangebote in ihrer Stadt flexibel entdecken können!“

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    PROFESSION FIT BGF GmbH
    Herr Bernhard Schindler
    Alte Regensburger Straße 26
    84030 Ergolding
    Deutschland

    fon ..: 0871 6600810
    web ..: http://www.profession-fit.de
    email : jasmin.jobst@profession-fit.de

    Über PROFESSION FIT
    „Mitarbeiter finden, binden und nachhaltig gesund erhalten“, ist das Motto von PROFESSION FIT, Deutschlands Gesundheitscommunity Nr. 1. Mit seinem Multikomponentensystem aus App und Dashboard revolutionierte Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter Bernhard Schindler 2015 die betriebliche Gesundheitsförderung in Deutschland und Österreich. Unternehmen können mit dem Programm die Krankenfehltage ihrer Mitarbeiter reduzieren. Verfügbar ist Profession Fit im Look & Feel, dem Corporate Design, des jeweiligen Unternehmens auf allen Endgeräten, von PC über Tablet bis hin zum Smartphone. Mit integriert ist die digitale Anbindung an Kurse und Präventionsangebote sowie die Abrechnung dieser nach § 20a SGBV.
    Die finanziell unabhängige PROFESSION FIT BGF GmbH mit Sitz in Ergolding bei Landshut beschäftigt 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 2017 übernahmen erste namhafte Krankenkassen das digitale Corporate-Health-System. Nach der kürzlich eröffneten Niederlassung in Wien sind für 2019 Büros in Frankreich, Italien und, gemeinsam mit dem exklusiven Partner Apple, im Silicon Valley, USA, geplant. Das Unternehmen arbeitet mit Apple zusammen und zählt inzwischen Weltmarktführer wie die Schaeffler Technologies AG & Co. KG in Herzogenaurach und den Personaldienstleister I.K. Hofmann zu seinen Kunden.

    Über My Fitness Card
    Eine Karte – überall trainieren! Im Mai 2014 fiel der Startschuss zur My Fitness Card GmbH. Das Ziel war es, ein neues Geschäftsmodell im deutschen Fitnessmarkt erfolgreich zu realisieren. Sportbegeisterte, die verschiedene Fitnessangebote nutzen möchten, haben die Möglichkeit, in ausgewählten Premium-Studios und Outdoor-Locations zu trainieren, ohne sich fest und langfristig an ein bestimmtes Fitnessstudio zu binden. Die Mitgliedschaft bei My Fitness Card ist ohne Aufnahmegebühr möglich und monatlich kündbar. Hauptkriterium für die Auswahl der Studiopartner ist die Qualifikation der Trainer, sodass die Studiopartner eine optimale Betreuung der Mitglieder von My Fitness Card gewährleisten können. 2015 wurde eine exklusive Partnerschaft mit Fitness First Germany geschlossen, die es den Mitgliedern von My Fitness Card zusätzlich ermöglicht, in 35 Städten und über 70 Studios von Fitness First Germany zu trainieren. Seit Anfang 2018 wurde außerdem das Corporate Programm von My Fitness Card weiter ausgebaut und optimiert. Arbeitgeber haben somit die Möglichkeit, mithilfe der My Fitness Card, aktiv für die Gesundheit und das Wohlbefinden ihrer Arbeitnehmer zu sorgen. 2019 wurde das Angebot um die Online Trainingsplattform My Fitness Video mit über 450 Kursen erweitert, wodurch nun auch ein flexibles Training von zuhause oder unterwegs aus möglich ist.

    Pressekontakt:

    PROFESSION FIT BGF GmbH
    Frau Jasmin Jobst
    Alte Regensburger Straße 26
    84030 Ergolding

    fon ..: 0871 6600810
    web ..: http://www.profession-fit.de
    email : jasmin.jobst@profession-fit.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    PROFESSION FIT, My Fitness Card & My Fitness Video: Drei starke Marken unter einem Dach

    auf Imagewerbung publiziert am 16. April 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 0 x angesehen • ID-Nr. 61767