• TORONTO, ONTARIO / 23. Dezember 2021 / Novamind Inc. (CSE: NM | OTCQB: NVMDF | FWB: HN2) (Novamind oder das Unternehmen), ein führendes Unternehmen für psychische Gesundheit mit Spezialisierung auf psychedelische Medizin, hat eine finale Vereinbarung (die Vereinbarung) zur Übernahme der in Arizona ansässigen Firma Foundations for Change, PLC (Foundations) vom Alleinaktionär Jeff Edelman (der Verkäufer) unterzeichnet. Foundations ist eine Praxis für psychische Gesundheit mit Spezialisierung auf ketamingestützte Psychotherapien. Die Transaktion (die Transaktion) muss noch von den Aufsichtsbehörden genehmigt werden und wird voraussichtlich im Januar 2022 zum Abschluss gebracht.

    Foundations wurde im Jahr 2017 von Jeff Edelman gegründet und betreibt derzeit eine Tagesklinik für psychische Gesundheit in Peoria (Arizona) mit einem Jahresumsatz von über 800.000 US-Dollar. Ein zweiter, größerer Standort in Phoenix soll Anfang 2022 eröffnet werden. Foundations wird vorübergehend unter dem Namen Foundations for Change by Novamind firmieren, bis das Unternehmen sein vor kurzem angekündigtes Rebranding abgeschlossen hat. Herr Edelman wird in beiden klinischen Einrichtungen weiterhin seine Führungsrolle als medizinischer Direktor ausüben. Herr Edelman ist ein zweifach approbierter Diplomkrankenpfleger für Familienpsychiatrie und psychische Gesundheit und hat eine Ausbildung zum klinischen Fachkrankenpfleger für Kinder- und Jugendpsychiatrie und psychische Gesundheit absolviert. Als ehemaliger Kriegsveteran, der im Sanitätsdienst der Streitkräfte der Vereinigten Staaten (55th Medical Co. Combat Stress Control Unit) diente, verfügt Herr Edelman über Spezialkenntnisse in der Behandlung von Militärveteranen und Ersthelfern, die unter Stress und Traumata leiden.

    Gemäß den Bedingungen der Vereinbarung erwirbt Novamind die Firma Foundations für eine Kaufsumme, die sich – wie nachfolgend beschrieben – aus Bargeld, Stammaktien aus dem Aktienkapital des Unternehmens (Aktien) sowie übernommenen Verbindlichkeiten zusammensetzt.

    Innerhalb von 30 Tagen nach Abschluss der Transaktion (das Abschlussdatum) wird Novamind dem Verkäufer 100.000 US-Dollar in bar bezahlen, abzüglich bestimmter Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen sowie anderer Verbindlichkeiten im Zusammenhang mit dem Geschäft von Foundations zum Abschlussdatum. Zusätzlich wird das Unternehmen (vorbehaltlich der Weiterbeschäftigung des Verkäufers durch das Unternehmen) dem Verkäufer innerhalb von 60 Tagen nach den unten erwähnten drei Jahrestagen des Abschlussdatums drei Ratenzahlungen zu je 50.000 US-Dollar in bar bezahlen.

    Darüber hinaus wird das Unternehmen (vorbehaltlich der Weiterbeschäftigung des Verkäufers durch das Unternehmen) dem Verkäufer insgesamt 150.000 US-Dollar in Form von Aktien wie folgt übergeben:

    (i) Aktien im Wert von 50.000 US-Dollar am ersten Jahrestag des Abschlussdatums, die dem Verkäufer innerhalb von 60 Tagen nach selbigem Datum zu einem Preis pro Aktie übergeben werden, der dem volumengewichteten Durchschnittshandelskurs der Aktien an der Canadian Securities Exchange (die CSE) an fünf aufeinanderfolgenden Tagen entspricht (oder, falls das Unternehmen nicht an der CSE notiert ist, an einer anderen Börse, an der die Aktien gelistet sind und an der ein Großteil des Handelsvolumens stattfindet) (der 5-Tages-VWAP), wobei die Berechnung ab dem ersten Jahrestag des Abschlussdatums erfolgt.
    (ii) Aktien im Wert von 50.000 US-Dollar am zweiten Jahrestag des Abschlussdatums, die dem Verkäufer innerhalb von 60 Tagen nach selbigem Datum zu einem Preis pro Aktie übergeben werden, der dem 5-Tages-VWAP entspricht, wobei die Berechnung ab dem zweiten Jahrestag des Abschlussdatums erfolgt.
    (iii) Aktien im Wert von 50.000 US-Dollar am dritten Jahrestag des Abschlussdatums, die dem Verkäufer innerhalb von 60 Tagen nach selbigem Datum zu einem Preis pro Aktie übergeben werden, der dem 5-Tages-VWAP entspricht, wobei die Berechnung ab dem dritten Jahrestag des Abschlussdatums erfolgt.

    In Verbindung mit der Transaktion wird das Unternehmen Vereinbarungen mit bestimmten Schuldtitelinhabern von Foundations (die Schuldtitelinhaber) abschließen. Im Rahmen dieser Vereinbarungen übergibt das Unternehmen als Gegenleistung zur Begleichung der Schulden von Foundations gegenüber den Schuldtitelinhabern bestimmten Schuldtitelinhabern Aktien im Wert von insgesamt 158.110 US-Dollar zu einem festgelegten Preis pro Aktie, der dem 5-Tages-VWAP ab dem Datum der Vereinbarung entspricht, sowie insgesamt 345.184 US-Dollar in bar. Die Ausgabe erfolgt zum Abschlussdatum. Zusätzlich behält Foundations zum Abschlussdatum eine zulässige Verschuldung in Höhe von rund 333.625 US-Dollar.

    Die gemäß der Vereinbarung ausgegebenen Aktien sind an eine gesetzliche Haltedauer im Einklang mit den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen und den Statuten der CSE gebunden.

    Über Novamind

    Novamind ist ein Marktführer auf dem Gebiet der psychischen Gesundheit, der über ein Netzwerk aus Kliniken und klinischen Forschungsstandorten einen sicheren Zugang zu psychedelischen Arzneimitteln ermöglicht. Novamind ist über sein Netzwerk von integrativen Kliniken für psychische Gesundheit Anbieter von ketamingestützten Psychotherapien und anderen neuartigen Behandlungsmethoden. Das Unternehmen ist außerdem Betreiber eines Full-Service-Auftragsforschungsinstituts, das sich auf klinische Studien und evidenzbasierte Forschung für die psychedelische Medizin spezialisiert hat. Nähere Informationen darüber, wie Novamind das geistige Wohlbefinden verbessert und Menschen während ihres gesamten Heilungsprozesses begleitet, finden Sie unter www.novamind.ca.

    Kontaktdaten
    Yaron Conforti, CEO and Director
    Tel: +1 (647) 953 9512

    Samantha DeLenardo, VP, Communications
    E-Mail: media@novamind.ca

    Investor Relations
    E-Mail: IR@novamind.ca

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Alle nicht auf historischen Fakten basierenden Aussagen in dieser Meldung sind zukunftsgerichtete Aussagen und mit Risiken und Unsicherheiten behaftet. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von solchen Aussagen abweichen. Wichtige Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen des Unternehmens abweichen, sind u.a. die Nichterfüllung der Bedingungen für den Abschluss der Transaktion, einschließlich der Nichterteilung der erforderlichen Zustimmungen Dritter und der behördlichen Genehmigungen, sowie andere Risiken, die von Zeit zu Zeit in den öffentlichen Bekanntmachungen des Unternehmens aufgeführt werden. Infolgedessen kann nicht garantiert werden, dass die Transaktion wie vorgeschlagen oder überhaupt abgeschlossen werden kann. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Informationen nicht verlässlich sind. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung sind durch diesen vorsorglichen Hinweis ausdrücklich eingeschränkt. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung entsprechen dem Stand der Dinge zum Zeitpunkt, als diese Pressemitteilung erstellt wurde. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen wird die darin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen nur dann aktualisieren oder öffentlich revidieren, wenn dies von den geltenden Gesetzen ausdrücklich verlangt wird.

    Vorsichtserklärung

    Keines der Wertpapiere, die im Rahmen der Transaktion ausgegeben werden sollen, wurde oder wird gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung oder gemäß den Wertpapiergesetzen der einzelnen Bundesstaaten registriert, und es wird davon ausgegangen, dass alle im Rahmen der Transaktion ausgegebenen Wertpapiere im Vertrauen auf verfügbare Ausnahmen von diesen Registrierungsanforderungen ausgegeben werden. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots für Wertpapiere dar.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Novamind Inc.
    Yaron Conforti
    10 Wanless Avenue, Suite 201
    M4N 1V6 Toronto, ON
    Kanada

    email : contact@novamind.ca

    Pressekontakt:

    Novamind Inc.
    Yaron Conforti
    10 Wanless Avenue, Suite 201
    M4N 1V6 Toronto, ON

    email : contact@novamind.ca


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Novamind unterzeichnet finale Vereinbarung zur Übernahme von Kliniken in Arizona

    auf Imagewerbung publiziert am 23. Dezember 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen • ID-Nr. 86672