• Nutzt die Plattform-Technologie von Mindset für die effiziente Bereitstellung von ZNS-Therapeutika

    Toronto, Ontario – 29. Juni 2022 – Mindset Pharma Inc. (CSE: MSET) (FWB: 9DF) (OTCQB: MSSTF) (Mindset oder das Unternehmen), ein auf die Erforschung und Entwicklung von Arzneimitteln spezialisiertes Unternehmen, das sich in erster Linie der Entwicklung von optimierten und patentfähigen Psychedelika der nächsten Generation für die Behandlung von neurologischen und psychiatrischen Erkrankungen mit ungedecktem medizinischem Bedarf widmet, gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine neue, zum Patent angemeldete intranasale Plattformformulierungstechnologie entwickelt hat, die eine verbesserte Penetration des zentralen Nervensystems (ZNS) mit Psychedelika der ersten und nachfolgenden Generationen ermöglichen soll.

    Die neuartige intranasale Formulierungstechnologie von Mindset nutzt die einzigartige Plattformtechnologie, ein gemeinsames Merkmal mehrerer führender psychedelischer Arzneimittelkandidaten von Mindset, wodurch das pharmakokinetische Profil des pharmazeutischen Wirkstoffs verändert wird. Der Proof of Concept (PoC) dieser neuartigen Formulierung zeigt eine verbesserte ZNS-Penetration mit 5-MEO-DMT im Vergleich zu Standardformulierungen. Die Daten zeigen auch eine verstärkte Liquor-Exposition um den Faktor 3 im Verhältnis zum Plasma im Vergleich zu Standardformulierungen. Mit dieser einzigartigen Formulierungstechnologie besteht das Potenzial, das Dosisniveau zu senken, die Aufnahme und den Abtransport aus dem Gehirn zu beschleunigen und periphere Nebenwirkungen zu reduzieren, wodurch eine effizientere, sicherere und kostengünstigere Behandlung ermöglicht wird.

    Die intranasale Formulierungstechnologie verbessert das Portfolio von Mindset an ergänzenden wissenschaftlichen Ressourcen weiter. Das Unternehmen verfügt nun über ein führendes Portfolio an NCEs der nächsten Generation, zum Patent angemeldete Verfahren zur effizienten und kostengünstigen Synthese von Verbindungen der ersten Generation und ein neuartiges intranasales Verabreichungssystem zur Verbesserung der allgemeinen pharmakokinetischen Eigenschaften von psychedelischen Arzneimittelkandidaten der ersten und zweiten Generation, sagte James Lanthier, CEO von Mindset Pharma. Wir sind mit den ersten Daten unserer intranasalen Technologie mit 5-MEO-DMT sehr zufrieden und freuen uns auf eine Erweiterung unserer Validierungsdaten, da wir davon ausgehen, dass diese technologische Weiterentwicklung mit anderen bekannten und neuartigen psychedelischen und ZNS-Therapeutika austauschbar sein wird. Die Entwicklung dieser Formulierungstechnologie ist ein weiteres hervorragendes Beispiel für die Innovationskraft von Mindset und seinen unermüdlichen und kontinuierlichen Fokus auf wissenschaftliche Präzision, um Patienten mit ZNS-Erkrankungen mit ungedecktem medizinischem Bedarf zu helfen.

    Das Unternehmen hat am 26. Mai 2022 eine PCT-Anmeldung mit Prioritätstag vom 26. Mai 2021 eingereicht.

    Ein Video, in dem der CEO und CSO von Mindset, die Ankündigung ausführlicher erläutern, finden Sie unter: youtu.be/jNXAsIrE14s.

    Über Mindset Pharma Inc.

    Mindset Pharma Inc. ist ein auf die Erforschung und Entwicklung von Arzneimitteln spezialisiertes Unternehmen, das sich in erster Linie der Entwicklung von optimierten und patentfähigen Psychedelika der nächsten Generation für die Behandlung von neurologischen und psychiatrischen Erkrankungen mit ungedecktem medizinischem Bedarf widmet. Mindset wurde gegründet, um pharmazeutische Assets der nächsten Generation zu entwickeln, die das bahnbrechende therapeutische Potenzial psychedelischer Arzneimittel nutzen. Mindset entwickelt derzeit mehrere neuartige Wirkstoffgruppen mit psychedelischen Wirkstoffen der nächsten Generation sowie ein innovatives Verfahren zur chemischen Synthese von Psilocybin zusätzlich zu seinen eigenen proprietären Wirkstoffen. Das Unternehmen hat mit dem McQuade Center for Strategic Research and Development, einem Mitglied der Otsuka Pharmaceuticals Unternehmensgruppe, eine Vereinbarung zur gemeinsamen Entwicklung seiner Kurzzeitpräparate, der Mindset-Wirkstoffgruppen 2 und 4, abgeschlossen.

    Weitere Informationen über Mindset erhalten Sie auf unserer Website www.mindsetpharma.com.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Kontakt für Anleger:
    Allison Soss
    KCSA Strategic Communications
    E-Mail: MindSet@kcsa.com
    Tel: 212-896-1267

    Kontakt für Medien:
    McKenna Miller
    KCSA Strategic Communications
    E-Mail: MindSet@kcsa.com
    Tel: 949-606-6585

    Kontaktperson des Unternehmens:
    James Lanthier, CEO
    E-Mail: jlanthier@mindsetpharma.com

    Jason Atkinson, VP, Corporate Development
    E-Mail: jatkinson@mindsetpharma.com
    Tel: 416-479-4094

    WEDER DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE NOCH IHR REGULIERUNGSDIENSTLEISTER HABEN DIESE VERÖFFENTLICHUNG GEPRÜFT ODER ÜBERNEHMEN DIE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER RICHTIGKEIT DIESER VERÖFFENTLICHUNG.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Mindset Pharma Inc.
    Jason Atkinson
    401 – 217 Queen Street West
    M5V 0R2 Toronto, ON
    Kanada

    email : jatkinson@minsetpharma.com

    Pressekontakt:

    Mindset Pharma Inc.
    Jason Atkinson
    401 – 217 Queen Street West
    M5V 0R2 Toronto, ON

    email : jatkinson@minsetpharma.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Mindset Pharma gibt die Entwicklung neuer, optimierter, intranasaler Formulierung bekannt

    auf Imagewerbung publiziert am 29. Juni 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen • ID-Nr. 91299