• Fachmessen für Industrie und Technik sind beliebt und bestens besucht. Experten und Expertinnen treffen aufeinander und neue Technologien werden vorgestellt. Am besten bucht man früh genug!

    BildNicht nur die Besucher und Besucherinnen sind bei der Messeplanung gefordert, sondern auch die Aussteller und Ausstellerinnen. Für beide gilt, früh genug Quartiere zu reservieren und die Anfahrt zu planen, Zug, Flüge oder Parkplätze zu buchen und das ein oder andere Abendessen mit Kunden oder Kollegen einzuplanen. Für Aussteller gilt zudem, früh genug zu planen, wie der Messeauftritt vonstattengehen soll.

    Hapro Technik, Experte für Wasserstrahltechnik und Hochdrucktechnik, ist seit Jahren auf Messen vertreten und widmet Neulingen folgende wertvolle Tipps für den ersten Messeauftritt:

    o „Think Big“ ist eher nichts für Anfänger. Wenn Sie Ihre erste Messe bestreiten, rechnen Sie ein Budget durch, das Ihrem Unternehmen entspricht und setzen dieses dann ein. Erst nach dem ersten Messebesuch kann man feststellen, ob genau diese Messe auch zum Unternehmen passt.
    o Planung des Messestandes. Wie will ich mein Unternehmen darstellen? Ist mein Unternehmen innovativ-erobernd, konservativ-verlässlich oder nicht von diesem Stern? Je nachdem wird der Messestand eher konservativ gehalten, modern oder eben „wie nicht von diesem Stern“.
    o Welche Werbeelemente passen zu meinem Unternehmen, welche repräsenteiren mein Unternehmen schon jetzt und welche passen zu meinem Messeauftritt? Wenn die Wahl gefallen ist: Nehmen Sie reichlich Werbematerial mit. Messebesucher greifen gern zu – und das ist ja auch Sinn und Zweck von Werbemitteln.
    o Buchen Sie die Unterbringung und die Verpflegung Ihres Personals möglichst früh – in Messestädten werden Zimmer schnell knapp und dann auch immer teurer.
    o Ist Ihr Team für einen Messeeinsatz geschult? Wenn nicht, wer könnte das tun? Unter Umständen kann hier eine Schulung bei Profis Wunder wirken. Überzeugen Sie sich, dass alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die zur Messe fahren, das auch gern tun. Messearbeit ist Knochenarbeit und verlangt viel Motivation!

    Sie sind bereit für die erste Messe? Viel Erfolg!

    Die Experten von Hapro Technik trifft man 2020 übrigens wieder auf der „Euro Blech“, von 27. Bis 30 Oktober in Hannover. Weitere Informationen zum Unternehmen gibt es auf www.haprotechnik.com.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    HAPRO Technik Gesellschaft m.b.H.
    Herr Franz Perndorfer
    Parzleithen 8
    4720 Kallham
    Österreich

    fon ..: +43 7733 8026
    fax ..: +43 7733 7193
    web ..: https://www.haprotechnik.com
    email : office@haprotechnik.com

    Hapro Technik – Ihr Spezialist, wenn es um Produkte rund um Wasserstrahlschneiden geht!

    Wir bieten Hochdrucktechnik, Wasseraufbereitungs- sowie Wasserkreislaufsysteme und Betriebsstoffe für das Wasserstrahlschneiden.

    Pressekontakt:

    HAPRO Technik Gesellschaft m.b.H.
    Herr Franz Perndorfer
    Parzleithen 8
    4720 Kallham

    fon ..: +43 7733 8026
    web ..: https://www.haprotechnik.com
    email : presse@romanahasenoehrl.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Jetzt schon die Messetermine für 2020 planen!

    auf Imagewerbung publiziert am 11. Dezember 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 6 x angesehen • ID-Nr. 67032