• Vancouver (British Columbia), 10. Mai 2021. Hunter Technology Corp. (TSX-V: HOC, OTCQB: HOILF, WKN: A2QEYH, FWB: RWPM, ISIN: CA4457371090) (Hunter oder das Unternehmen) setzt sein Engagement für die Nutzung der Blockchain-Technologie fort, indem es eine Partnerschaft mit dem Finanztechnologieunternehmen RootAnt eingeht, einem führenden Unternehmen für digitales Transaktionsbanking und Lieferkettenfinanzierung mit Sitz in Singapur.

    Mit seinem physischen Ölmarktplatz OilEx ermöglicht Hunter globalen Handelspartnern, lukrative Transaktionen zu entdecken, auszuverhandeln und abzuschließen – in einem vollständig digitalen Arbeitsablauf. OilEx wird auf der Plattform Blockchain-basierte Smart Contracts einsetzen, um die Effizienz von Transaktionen und die rechtliche Durchsetzbarkeit zu verbessern.

    RootAnt, ein preisgekröntes Fintech-Unternehmen und unterhält unter anderem Partnerschaften mit der Industrial and Commercial Bank of China, Tencent und SAP. Das Fintech-Unternehmen wird von führenden Finanzinstituten wie SoftBank, Singapore Exchange und Asia Development Bank unterstützt.

    Die Deep-Tier-Lieferkettenfinanzierungsplattform Banco von RootAnt verbindet Käufer und Verkäufer mit traditionellen und neuen Finanzanbietern auf den Blockchain Protokollen r3 Corda und Hyperledger Fabric. Dies ermöglicht es den Handelsparteien, eine Echtzeitfinanzierung zu erhalten, indem sie Forderungen an Finanzdienstleister verkaufen oder Kredite gegen zugrunde liegende Aktiva beschaffen.

    Hunter und RootAnt planen, Lösungen auf Blockchain-Infrastrukturebene zu integrieren, um nahtlose Arbeitsabläufe zu ermöglichen, die verifizierte Transaktionen zwischen vertrauenswürdigen Partnern mit Zugang zu unterschiedlichen Finanzierungsoptionen integrieren.

    In einer historischen Zeit des Wandels und der Energiewende für die Industrie werden alternative und innovative Formen der Finanzierung die Betriebsausgaben und den Investitionsbedarf für Kohlenwasserstoffproduzenten und -käufer unterstützen. Aufbauend auf dieser Partnerschaft wird Hunter in der Lage sein, die auf OilEx gebotenen Vorteile um wichtige Handelsfinanzierungsoptionen zu erweitern und langfristige Produktinnovationen, wie etwa eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Lieferkettenfinanzierung, einzuführen. Aufbauend auf der jahrelangen, bahnbrechenden Blockchain-Expertise und -Technologie seiner Tochtergesellschaft FinFabrik ist dies ein weiterer Schritt für Hunter, um einen Wert für seine Kunden und die Branche zu schaffen.

    Über Hunter Technology Corp.
    Hunter Technology Corp. entwickelt interaktive Software-Plattformen auf Basis der Blockchain-Technologie, die den physischen Ölhandel über den gesamten Lebenszyklus der Transaktion hinweg digitalisieren und optimieren. Mit seinen Lösungen sorgt Hunter für eine günstigere Wirtschaftlichkeit und einen fairen Marktzugang für alle und fördert den Übergang zu einem ökologisch und ethisch verantwortungsbewussteren Ökosystem. Das Vorzeigeprodukt OilEx verbindet unabhängige Ölproduzenten, Käufer und Händler auf einem vertrauenswürdigen digitalen Marktplatz, um Preise zu optimieren, Prozesse zu vereinfachen, die Transparenz zu steigern und einen geringeren CO2-Fußabdruck zu unterstützen. Durch seine Datenanalysefähigkeiten wird Hunter Echtzeit-Tools für das Lieferkettenmanagement bereitstellen, um die Herkunft, den Umschlag und die Verarbeitung von Kohlenwasserstoffen sowie die Konformität mit Umwelt-, Sozial- und Governance-Richtlinien während ihres Lebenszyklus nachzuverfolgen.

    FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS
    Florian M Spiegl
    Chief Executive Officer
    (888) 977-0970

    Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Webseite www.huntertechnology.com.

    Weitere Informationen zu RootAnt erhalten Sie unter www.rootant.com.

    DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE (IN DEN STATUTEN DER TSX VENTURE EXCHANGE ALS REGULATION SERVICES PROVIDER BEZEICHNET) ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG.

    Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen.

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen (zusammen zukunftsgerichtete Aussagen) zu den Geschäftsentwicklungsplänen von Hunter darstellen können. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die sich auf zukünftige, nicht auf vergangene Ereignisse beziehen. In diesem Zusammenhang beziehen sich zukunftsgerichtete Aussagen häufig auf die erwartete künftige Geschäfts- und Finanzentwicklung, einschließlich Faktoren, die außerhalb der Kontrolle von Hunter liegen, und enthalten häufig Wörter wie antizipieren, glauben, planen, schätzen, erwarten und beabsichtigen, Aussagen, wonach eine Maßnahme oder ein Ereignis ergriffen werden oder eintreten kann, dürfte, könnte, sollte, wird oder auf dem besten Weg dazu ist, ergriffen zu werden oder einzutreten, oder andere ähnliche Ausdrücke. Alle hierin enthaltenen Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind naturgemäß mit bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren verbunden, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften oder andere zukünftige Ereignisse wesentlich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen (einschließlich Ausführungsrisiken, Marktrisiken, Branchenrisiken, Marktreaktionen, Auswirkungen der allgemeinen Wirtschaftslage und des Wettbewerbs durch andere Branchenteilnehmer sowie der Volatilität der Aktienmärkte). In dieser Pressemeldung beziehen sich zukunftsgerichtete Aussagen unter anderem auf die Geschäftsentwicklungspläne von Hunter sowie auf die zukünftige Leistung von Hunter bei der Entwicklung seines Geschäfts. Obwohl Hunter glaubt, dass die Erwartungen in seinen zukunftsgerichteten Aussagen angemessen sind, basieren sie auf Faktoren und Annahmen bezüglich zukünftiger Ereignisse, die sich als ungenau erweisen könnten. Diese Faktoren und Annahmen basieren auf derzeit verfügbaren Informationen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse beeinflussen und dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von den genannten, erwarteten oder implizierten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen können. Zu diesen Faktoren gehören unter anderem: Risiken in Bezug auf Verzögerungen, Entwicklungs- und Vermarktungsrisiken, unvorhergesehene Anforderungen, die sich aus der COVID-19-Pandemie ergeben, Rohstoffpreise, die Unfähigkeit, zu günstigen Bedingungen ausreichendes Kapital aus internen und externen Quellen zu erhalten, die Fähigkeit, Mitarbeiter zu finden, einzustellen und zu halten, regulatorische Änderungen und Auswirkungen, der Zeitplan und die Fertigstellung der Online-Plattformen des Unternehmens sowie allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, politische und soziale Unsicherheiten. Daher werden die Leser davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf die zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, da keine Zusicherung hinsichtlich zukünftiger Ergebnisse, Aktivitäten oder Erfolge gegeben werden kann. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gelten ab dem Datum dieser Pressemitteilung, und sofern nicht durch geltendes Recht vorgeschrieben, übernimmt Hunter keine Verpflichtung, die enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen. Die in diesem Dokument enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden durch diesen vorsorglichen Hinweis ausdrücklich eingeschränkt. Der Handel mit den Wertpapieren von Hunter ist als hochspekulativ zu betrachten. Es kann nicht garantiert werden, dass Hunter in der Lage sein wird, alle oder einen Teil der vorgeschlagenen Ziele zu erreichen. Bitte lesen Sie die von Hunter auf SEDAR eingereichten Unterlagen, einschließlich seines Lageberichts (Management Discussion and Analysis), die unter dem Profil des Unternehmens unter www.sedar.com verfügbar sind, für eine ausführlichere Diskussion der Risikofaktoren, die Hunter betreffen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Hunter Technology Corp.
    Andrew Hromyk
    200 Burrard Street, Suite 1615
    V6C 3L6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : corpsec@hunteroil.com

    Pressekontakt:

    Hunter Technology Corp.
    Andrew Hromyk
    200 Burrard Street, Suite 1615
    V6C 3L6 Vancouver, BC

    email : corpsec@hunteroil.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Hunter Technology intensiviert Blockchain-Engagement mit neuer Partnerschaft

    auf Imagewerbung publiziert am 10. Mai 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen • ID-Nr. 80023