• Calgary, 8. April 2021 High Tide Inc. (High Tide oder das Unternehmen) (TSXV: HITI) (OTCQB: HITIF) (FWB: 2LY), ein auf den Einzelhandel spezialisiertes Cannabisunternehmen, das sein Geschäftsfeld auf die Herstellung und den Vertrieb von Konsumzubehör erweitert hat, hat heute bekannt gegeben, dass man sich mit einem strategischen Investor im Rahmen einer Ergänzungsvereinbarung zur Wandelschuldverschreibung (die Ergänzungsvereinbarung zur Wandelschuldverschreibung ) darauf geeinigt hat, die Laufzeit der Wandelschuldverschreibung in Höhe von 2.000.000 Dollar zu verlängern und den geltenden Zinssatz zu senken. Mit der Ergänzungsvereinbarung zur Wandelschuldverschreibung wird die Fälligkeit der Wandelschuldverschreibung von 18. April 2021 auf 18. April 2023 aufgeschoben und der geltende Zinssatz wird von 10,0 % auf 7,0 % gesenkt. Der Umwandlungspreis bleibt mit 0,75 Dollar unverändert. Die Ergänzungsvereinbarung zur Wandelschuldverschreibung muss noch von der Börsenaufsicht der TSX Venture Exchange genehmigt werden.

    Ich darf mit Freude berichten, dass dieser strategische Partner einer Verlängerung der Laufzeit der Schuldverschreibung zugestimmt hat, erklärt Raj Grover, President & Chief Executive Officer von High Tide. In den vergangenen neun Monaten konnten wir nunmehr bekannt gegeben, dass vier Kreditgeber von High Tide zugestimmt haben, die Fälligkeit ihrer Schulden um mehr als ein Jahr aufzuschieben und gleichzeitig den geltenden Zinssatz zu senken. Dies betrifft eine Darlehenssumme von insgesamt 42 Millionen Dollar. In den vergangenen vier Quartalen haben wir ein Betriebsergebnis (EBITDA) in Höhe von 13,4 Millionen Dollar erzielt. Insbesondere für das erste Quartal des Geschäftsjahres, das am 31. Januar 2021 endete, konnten wir ein EBITDA von 4,6 Millionen Dollar und einen positiven Cashflow aus dem operativen Geschäft vor einem Working Capital von 3,5 Millionen Dollar vermelden. Unsere Kreditgeber haben klarerweise erkannt, dass sie es in Bezug auf das Risikoprofil nicht mehr mit demselben Unternehmen zu tun haben, an das sie vor einiger Zeit Kredite vergeben haben. Viele sind deshalb bereit, die Laufzeiten zu verlängern und die Konditionen zu unseren Gunsten anzupassen. Mit einem aktuellen Kassenstand von rund 33 Millionen Dollar stünden uns klarerweise genügend Barmittel zur Verfügung, um die Schulden zu tilgen, deren Verlängerung wir heute zugestimmt haben. Angesichts des strategischen Charakters dieses Partners haben wir es jedoch in gegenseitigem Einvernehmen vorgezogen, dass er sein Kapital bei uns behält.

    Über High Tide Inc.

    High Tide ist ein auf den Einzelhandel fokussiertes Cannabisunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Herstellung und den Vertrieb von Konsumzubehör gerichtet ist. Das Unternehmen ist – gemessen am Umsatz – der größte kanadische Cannabiseinzelhändler für Genusszwecke; es betreibt 81 Markenstandorte in ganz Ontario, Alberta, Manitoba und Saskatchewan. Das Einzelhandelssegment von High Tide umfasst die folgenden Ketten: Canna Cabana, KushBar, Meta Cannabis Co., Meta Cannabis Supply Co. und NewLeaf Cannabis. Derzeit werden zusätzliche Standorte im ganzen Land entwickelt. High Tide beliefert Verbraucher seit über einem Jahrzehnt durch seine zahlreichen Konsumzubehör-Unternehmen, einschließlich der E-Commerce-Plattformen Grasscity.com, Smokecartel.com und CBDcity.com, und seine Vertriebsabteilung Valiant Distribution, einschließlich des lizenzierten Unterhaltungsmarkenherstellers Famous Brandz. Die Strategie von High Tide als Muttergesellschaft besteht darin, seine ganzheitliche Wertschöpfungskette zu erweitern und zu stärken und gleichzeitig ein vollständiges Kundenerlebnis zu bieten sowie den Aktionärswert zu maximieren. Zu den wichtigsten Investoren von High Tide in dieser Branche zählen Aphria Inc. (TSX: APHA) (NYSE: APHA) und Aurora Cannabis Inc. (NYSE: ACB) (TSX: ACB).

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSXV als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    VORSORGLICHER HINWEIS BEZÜGLICH ZUKUNFTSGERICHTETER AUSSAGEN

    Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung sind zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Informationen und Aussagen, die hier als zukunftsgerichtete Aussagen bezeichnet werden, gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung bzw. zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der in dieser Pressemitteilung beschriebenen Informationen. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen und spiegeln aktuelle Schätzungen, Vorhersagen, Erwartungen oder Überzeugungen hinsichtlich zukünftiger Ereignisse wider. Alle Aussagen, die Vorhersagen, Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Projektionen, Ziele, Annahmen oder zukünftige Ereignisse oder Leistungen zum Ausdruck bringen oder Diskussionen darüber beinhalten (im Allgemeinen können zukunftsgerichtete Aussagen durch die Verwendung von Wörtern wie Ausblick, erwartet, beabsichtigt, prognostiziert, nimmt an, plant, projiziert, schätzt, sieht vor, geht davon aus, Bedarf, Strategie, Ziele, Zielsetzungen oder Abwandlungen davon, oder Aussagen, wonach bestimmte Maßnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden, eintreten oder erzielt werden können, könnten, würden, dürften oder werden, oder die Verneinung dieser Begriffe oder ähnlicher Ausdrücke und ähnliche Phrasen), sind keine Aussagen über historische Fakten und können zukunftsgerichtete Aussagen sein.

    Solche zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf Annahmen, die sich als falsch erweisen können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Fähigkeit von High Tide, seinen Geschäftsplan umzusetzen, oder die Möglichkeit, dass High Tide eine oder mehrere Lizenzen von der Alberta Gaming, Liquor & Cannabis, dem Liquor Distribution Branch von British Columbia, Liquor, der Gaming and Cannabis Authority von Manitoba, der Alcohol and Gaming Commission von Ontario oder der Saskatchewan Liquor and Gaming Authority erhält, die es dem Unternehmen genehmigt, seine Canna Cabana Inc.- und KushBar Inc.-Geschäfte zu betreiben. High Tide hält diese Annahmen unter den gegebenen Umständen für angemessen. Es kann jedoch nicht garantiert werden, dass eines oder mehrere der hier dargelegten Regierungs-, Industrie-, Markt-, Betriebs- oder Finanzziele erreicht werden. Den zukunftsgerichteten Aussagen sind bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren inhärent, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften oder die Ergebnisse der Branche wesentlich von den Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden.

    Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung. Mit Ausnahme der gesetzlichen Bestimmungen ist High Tide nicht verpflichtet, Personen davon in Kenntnis zu setzen, wenn es von einer Ungenauigkeit oder Auslassung einer zukunftsgerichteten Aussage erfährt, und beabsichtigt auch nicht, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, um neuen Ereignissen oder Umständen Rechnung zu tragen. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen sind ausdrücklich durch diesen vorsorglichen Hinweis eingeschränkt und werden, sofern nicht anders angegeben, zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung gemacht.

    KONTAKTDATEN

    Omar Khan
    Senior Vice President, Corporate and Public Affairs
    omar@hightideinc.com
    Tel. 1 (647) 985-4401

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    High Tide Inc.
    #111-113, 11127 15th Street NE
    T3K 2M4 Calgary, AB
    Kanada

    Pressekontakt:

    High Tide Inc.
    #111-113, 11127 15th Street NE
    T3K 2M4 Calgary, AB


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    High Tide einigt sich mit strategischem Partner bei Wandelschuldverschreibung auf Aufschub der Fälligkeit und Senkung des Zinssatzes

    auf Imagewerbung publiziert am 8. April 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen • ID-Nr. 79055