• Toronto, Ontario – 9. Juni 2022 – Globex Mining Enterprises Inc. (GMX-TSX, G1MN – Frankfurt, GLBXF-OTCQX International) freut sich zu berichten, dass Excellon Resources Inc. (TSX:EXN, NYSE:EXN, FWB:E4X2) (Excellon oder das Unternehmen) die Verlängerung der 164 km2 großen Explorationslizenz Bräunsdorf (die Bräunsdorf-Lizenz), die Teil des 340 km2 großen Projekts Silver City in Sachsen (Deutschland) ist, bis zum 30. September 2025 bekannt gegeben hat.

    Die Bräunsdorf-Lizenz, die wir gemäß einer Optionsvereinbarung von Globex erhalten haben, war der erste Teil des Projekts Silver City von Excellon und war seit Aufnahme unserer Arbeiten in Sachsen im dritten Quartal 2019 der Hauptfokus unserer Explorationsbemühungen, erklärt Brendan Cahill, President und CEO von Excellon. Wir haben im Zuge unserer Bohrprogramme auf der Lizenz ein hochgradiges epithermales Silbersystem über Dutzende von Kilometern abgegrenzt. Dieses System ist weiterhin offen, wobei mehrere Ziele noch genauer erprobt und die neuen Lizenzen, die wir im letzten Jahr erworben haben, noch erkundet werden müssen. Wir sind auch nach wie vor von der Effizienz der zuständigen Aufsichtsbehörde beeindruckt und werden Sachsen in absehbarer Zukunft treu bleiben. Zuletzt gilt es zu sagen, dass Globex Mining in Bezug auf die Bräunsdorf-Lizenz ein großartiger Partner war und wir uns darauf freuen, im dritten Quartal dieses Jahres eine 100%ige Beteiligung an der Lizenz zu erwerben.

    Excellon erwirbt sämtliche Anteile (100 %) an der Bräunsdorf-Lizenz im Rahmen einer Optionsvereinbarung (die Optionsvereinbarung) (in der geänderten Fassung), die am 23. September 2019 zwischen der Tochtergesellschaft des Unternehmens Saxony Silver Corp. und Globex Mining Enterprises Inc. (Globex) abgeschlossen wurde. Gemäß der Optionsvereinbarung sind noch folgende Gegenleistungen zu erbringen:

    – Zahlung von 200.000 CAD und Ausgabe von Stammaktien von Excellon im Gegenwert von 625.000 CAD auf Grundlage des 5-tägigen volumengewichteten Durchschnittskurses (VWAP) am oder vor dem 23. September 2022; und

    – Gewährung einer Bruttometall-Lizenzgebühr (Royalty) auf die Bräunsdorf-Lizenz in Höhe von 3 % für Edelmetalle bzw. 2,5 % für andere Metalle an Globex; die Lizenzgebühr kann mit einer Zahlung von 1.500.000 USD auf 2 % bzw. 1,5 % verringert werden.

    Excellon hat auch vereinbart, bei Veröffentlichung einer ersten Ressource auf der Bräunsdorf-Lizenz eine einmalige Zahlung von 300.000 CAD bzw. bei Erreichen der kommerziellen Produktion auf der Bräunsdorf-Lizenz eine einmalige Zahlung von 700.000 CAD zu leisten.

    Das 340 km2 große Projekt Silver City befindet sich innerhalb eines großen, hochgradigen epithermalen Systems und kann auf eine lange Bergbaugeschichte zurückblicken, die bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht. In der jüngsten Geschichte wurde jedoch das Gebiet keiner modernen Exploration nach Edelmetallen unterzogen.

    Globex ist beeindruckt und erfreut über die Explorationsbemühungen von Excellon auf der Bräunsdorf-Lizenz und sieht den anhaltenden Explorationsarbeiten des Unternehmens entgegen.

    Diese Pressemeldung wurde von Jack Stoch, P. Geo., President und CEO von Globex, in seiner Eigenschaft als qualifizierter Sachverständiger gemäß der Vorschrift NI 43-101 erstellt.

    Wir bemühen uns um das Safe-Harbour-Zertifikat.
    Ausländischer Emittent 12g3 – 2(b)
    CUSIP-Nummer 379900 50 9
    LEI 529900XYUKGG3LF9PY95

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
    Jack Stoch, P.Geo., Acc.Dir.
    President & CEO

    Globex Mining Enterprises Inc.
    86, 14th Street
    Rouyn-Noranda, Quebec Kanada J9X 2J1
    Tel.: 819.797.5242
    Fax: 819.797.1470
    info@globexmining.com
    www.globexmining.com

    55.467.917 ausgegebene und ausstehende Aktien

    Zukunftsgerichtete Aussagen: Abgesehen von historischen Informationen kann diese Pressemitteilung auch zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Diese Aussagen können eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten sowie andere Faktoren beinhalten, welche möglicherweise dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten und Leistungen erheblich von jenen unterscheiden, die von Globex Mining Enterprises Inc. (Globex) erwartet und geplant wurden. Es kann nicht garantiert werden, dass Ereignisse, die in den zukunftsgerichteten Informationen erwartet werden, tatsächlich eintreten bzw. kann bei deren Eintreten nicht abgeleitet werden, welche Vorteile sich für Globex daraus ergeben. Eine ausführlichere Beschreibung der Risiken ist im Jahresbericht von Globex ersichtlich, welcher auf SEDAR unter www.sedar.com veröffentlicht wurde.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Globex Mining Enterprises Inc.
    Joanne Lafreniere
    86-14th Street
    J9X 2J1 Rouyn-Noranda
    Kanada

    email : jlafreniere@globexmining.com

    GLOBEX ist ein Rohstoffexplorationsunternehmen, das an der Börse in Toronto (TSX), Frankfurt und an der OTCQX gelistet ist. Das Unternehmen konzentriert sich auf Explorations- und Entwicklungsprojekte in Nordamerika.

    Pressekontakt:

    Globex Mining Enterprises Inc.
    Joanne Lafreniere
    86-14th Street
    J9X 2J1 Rouyn-Noranda

    email : jlafreniere@globexmining.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Excellon kündigt Verlängerung der Bräunsdorf-Lizenz (eines von Globex Mining in Option vergebenen Projekts) an

    auf Imagewerbung publiziert am 9. Juni 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen • ID-Nr. 90801