• TORONTO, ON – (20. Februar 2020) – dynaCERT Inc. (TSX VENTURE: DYA) (OTCQB: DYFSF) (FWB: DMJ) (dynaCERT oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen in das Ranking der leistungsstärksten Unternehmen an der TSX Venture Exchange für 2020, die TSX Venture 50, aufgenommen wurde. Auf Grundlage der Daten von 2019 ist dynaCERT das Top-Unternehmen aus allen Sektoren.

    Die HydraGENTM-Vorzeigetechnologie von dynaCERT, eine Technologie, die auf Kraftstoffeinsparungen und die Reduzierung von Kohlenstoffemissionen abzielt, erzeugt auf Abruf Wasserstoff und Sauerstoff und bringt diese Gase über die Luftzufuhr in den Motor ein, um die Verbrennung zu verbessern und den Kraftstoffverbrauch um bis zu 19 % sowie die Emissionen um bis zu 50 % zu verringern. Die Technologie ist mit weltweit eingesetzten Dieselmotoren kompatibel.

    dynaCERT verzeichnete einen Anstieg des Aktienkurses um 284 % und der Marktkapitalisierung um 384 %. Ein kurzes Video über dynaCERT, das von der TMX Group produziert wurde, finden Sie unter www.tsx.com/venture50 oder unter dem folgenden Link:

    TMX-Interview mit Jim Payne, President und CEO von dynaCERT: vimeo.com/390241124/c3c2256bc0

    Die TSX Venture 50 für 2020 ist ein Ranking der leistungsstärksten notierten Unternehmen aus fünf großen Industriesektoren: Clean Technology & Biowissenschaft, diversifizierte Industrien, Energie, Bergbau und Technologie. Ausgewählt wurden die Unternehmen auf Grundlage ihrer Jahresperformance anhand von drei gleich gewichteten Kriterien: Wachstum der Marktkapitalisierung, Anstieg des Aktienkurses und Handelsvolumen für das Jahr, das am 31. Dezember 2019 endete.

    Wir sind besonders stolz, die diesjährigen Gewinner der TSX Venture 50 – ein vielfältiges Spektrum von richtungsweisenden Unternehmen in der Frühphase, die auch unter den schwierigen Marktbedingungen eine gute Performance an den Tag gelegt haben – zu würdigen, sagt Brady Fletcher, Managing Director und Leiter der TSX Venture Exchange. Gemeinsam möchten wir diese und viele weitere überzeugenden Erfolgsgeschichten an der TSXV, dem Fundament des weltweit führenden zweigliedrigen Systems für die Vermögensbildung, das Chancen für Emittenten und Investoren gleichermaßen bietet, feiern. Wir sind der festen Überzeugung, dass Investitionen des privaten Sektors in Zukunft der Schlüssel zur langfristigen Vitalität der kanadischen Wirtschaft sind, und wir setzen uns nach wie vor mit Nachdruck für unsere gesamte Basis an börsennotierten Emittenten ein.

    Jim Payne, President und CEO von dynaCERT, meint dazu: dynaCERT ist stolz auf diesen Erfolg und möchte der TMX für diese außergewöhnliche Anerkennung danken. dynaCERTs Fokus auf ESG-Kriterien (E=Environment, S=Social, G=Governance) hat in Kombination mit unserer wachsenden internationalen Bekanntheit für die Entwicklung und Kommerzialisierung einer Wasserstofftechnologie dazu geführt, dass unsere Marktkapitalisierung kürzlich auf über ein Drittel Milliarden Dollar gestiegen ist. Wir freuen uns auf das anhaltende Interesse der Investoren und die Aufnahme in begehrte institutionelle Fonds und ETFs an der TMX sowie den Märkten in den USA und Europa, die sich für den Bereich der sauberen Technologien interessieren.

    Über dynaCERT Inc.

    dynaCERT Inc. produziert und vertreibt eine Technologie zur Reduktion von CO2-Emissionen, die in Verbrennungsmotoren zum Einsatz kommt. Im Rahmen der international immer wichtiger werdenden Wasserstoffwirtschaft erzeugen wir mit unserer patentierten Technologie anhand eines einzigartigen Elektrolysesystems nach Bedarf Wasserstoff und Sauerstoff. Diese Gase werden über die Luftzufuhr eingebracht und optimieren die Verbrennung bzw. tragen zu einem geringeren CO2-Ausstoß und einem höheren Brennstoffwirkungsgrad bei. Unsere Technologie ist mit vielen Arten und Größen von Dieselmotoren kompatibel, wie sie in PKWs, Kühl-LKWs, bei Bauarbeiten im Gelände, in der Stromerzeugung, in Bergbau- und Forstmaschinen, Schiffen und Eisenbahnloks zum Einsatz kommen. Internet: www.dynaCERT.com

    HINWEIS FÜR DEN LESER

    Abgesehen von Aussagen zu historischen Tatsachen enthält diese Pressemitteilung bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der einschlägigen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen erkennt man häufig anhand von Begriffen wie planen“, erwarten“, prognostizieren, beabsichtigen, glauben, vorhersehen, schätzen und an anderen ähnlichen Wörtern oder Aussagen darüber, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Zukunftsgerichtete Informationen in dieser Pressemitteilung beinhalten insbesondere, sind aber nicht beschränkt auf den möglichen zukünftigen vorgezogenen Verfall der Warrants ohne angepassten Ausübungspreis. Wir gehen davon aus, dass die Erwartungen, die in diesen zukunftsgerichteten Informationen enthalten sind, auf vernünftigen Annahmen beruhen; es kann allerdings keine Gewähr übernommen werden, dass sich diese Erwartungen auch als richtig erweisen. Wir können zukünftige Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge nicht garantieren. Es kann daher nicht bestätigt werden, dass die tatsächlichen Ergebnisse zur Gänze oder auch nur zum Teil den Ergebnissen entsprechen, die in den zukunftsgerichteten Informationen enthalten sind.

    Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf den Meinungen und Schätzungen des Managements zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Informationen unterscheiden. Manche Risiken und Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden, beinhalten, jedoch nicht beschränkt auf die Ungewissheit, ob unsere Strategien und Geschäftspläne die erwarteten Vorteile bringen werden; die Verfügbarkeit und die Investitionskosten; die Fähigkeit, neue Produkte und Technologien zu identifizieren und zu entwickeln und damit kommerziellen Erfolg zu haben; die Höhe der erforderlichen Ausgaben, um die Qualität von Produkten und Dienstleistungen aufrechtzuerhalten und zu steigern; Änderungen der Technologie sowie von Gesetzen und Vorschriften; die Ungewissheit der aufstrebenden Wasserstoffwirtschaft, einschließlich der Wasserstoffwirtschaft, die sich in einem nicht erwarteten Tempo entwickelt; unsere Fähigkeit, strategische Beziehungen und Vertriebsvereinbarungen zu erzielen und aufrechtzuerhalten; sowie die anderen Risikofaktoren, die in unserem Profil auf SEDAR unter www.sedar.com beschrieben werden. Die Leser sind dazu angehalten, diese Auflistung der Risikofaktoren nicht als vollständig zu betrachten.

    Diese Warnhinweise gelten ausdrücklich für die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung. Wir sind nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, damit diese den tatsächlichen Ergebnissen bzw. unseren geänderten Erwartungen entsprechen, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert. Die Leser werden davor gewarnt, sich bedenkenlos auf solche zukunftsgerichteten Informationen zu verlassen.

    Die Börse TSX Venture Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit der Meldung.

    Für das Board:
    Murray James Payne, CEO
    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Jim Payne, CEO & President
    dynaCERT Inc.
    #101 – 501 Alliance Avenue Toronto, Ontario M6N 2J1
    +1 (416) 766-9691 x 2
    jpayne@dynaCERT.com

    Investor Relations
    dynaCERT Inc.
    Nancy Massicotte
    +1 (416) 766-9691 x 1
    nancy@irprocommunications.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    dynaCERT Inc.
    101 – 501 Alliance Ave.
    M6N 2J1 Toronto, ON
    Kanada

    Pressekontakt:

    dynaCERT Inc.
    101 – 501 Alliance Ave.
    M6N 2J1 Toronto, ON


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    dynaCERT als Top-Unternehmen aller Sektoren in den TSX Venture 50 für 2020 anerkannt

    auf Imagewerbung publiziert am 20. Februar 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen • ID-Nr. 68440