• Kleine Schreibtische mit schneller Internetanbindung, Küchen mit Kaffeemaschinen der Luxuskategorie, Projektecken für den informellen Austausch und schicke Besprechungsräume für formelle Meetings:

    BildSo sieht die Bürowelt 4.0 heute schon in manchen Firmen aus. Der einzelne Mitarbeiter hat keinen festen Schreibtisch mehr, er sucht sich jeden Morgen einen freien Platz, schließt sein Laptop an und verlässt den Platz wieder, wenn er in ein Meeting geht. In den Fluren stehen Obst, Schokolade, Gummibärchen für jedermann frei und kostenlos zugänglich. Wer mag, beginnt den Tag mit einer leckeren Latte Macchiato, mit einer Chai Latte oder mit einer anderen mehr oder weniger gesunden Köstlichkeit. In der Pause tauscht man sich mit Mitarbeitern einer anderen Firma aus und erhält dort die eine oder andere Anregung für das eigene Start-up. Wer eine Denkpause braucht, geht kurz in den Sportraum, zum Joggen oder an die Tischtennisplatte und spielt eine Runde mit dem Kollegen.

    Schon jetzt Alltag
    Was sich im ersten Moment unglaublich anhört, ist vor allem in den sogenannten Business Centern schon an der Tagesordnung. Business Center waren früher Start-ups vorbehalten, wenn sie sich keine teure Büromiete leisten konnten und wenn sie kurzfristig Kapazität für neue Arbeitsplätze brauchten. Heute finden immer mehr etablierte Unternehmen Gefallen an solchen Business Centern. Man nutzt sie, um kurzfristig neue Arbeitsplätze zu schaffen oder weil der unkomplizierte Austausch so beliebt und effektiv ist. Wer keine Arbeitsräume in einem Business Center anmieten kann oder will, orientiert sich bei der Gestaltung der einen Büroräume vielleicht an dem Konzept des informellen Austauschs an wechselnden Schreibtischen und integriert kleine Projektbesprechungsecken oder smarte Kaffeemaschinen in perfekt eingerichteten Küchen.

    Bürowelt steht im Wandel
    Die Bürowelt ist im Wandel und dieser Wandel hat viel mit Feel Good Management zu tun. Zum einen muss jeder Mitarbeiter lernen, in dieser neuen Bürowelt zu arbeiten und beste Leistungen zu erbringen. Es ist ungewohnt, sich jeden Morgen einen neuen Schreibtisch zu suchen, wenn man viele Jahre lang gewohnt war, täglich am gleichen Platz zu sitzen. Es ist neu, sich in Projektecken interaktiv auszutauschen und innovative Ideen zu entwickeln, wenn man das nicht kennt. In einer Atmosphäre des Vertrauens und der Wertschätzung ist es einfacher, sich seinen Platz in dieser Arbeits- und Bürowelt zu schaffen. Zum anderen ist ein schickes Arbeitsumfeld mit ergonomischer Ausstattung aber auch ein Teil von Feel Good. Das Wohlfühlmanagement zielt darauf ab, dass jeder Mitarbeiter gerne arbeitet, dass er sich geschätzt, gefordert und gefördert fühlt. Eine moderne und schöne Arbeitsumgebung leistet dazu einen wichtigen Beitrag. Deshalb steht die neue Bürowelt 4.0 letztlich in einem engen Zusammenhang zu Feel Good Management. Beide gehören zusammen, und sie verstärken sich gegenseitig. Wer in einem Büro mit bester technischer Ausstattung arbeitet, in dem alle Bedürfnisse nach Kommunikation, Vernetzung, Austausch und ungestörtem Arbeiten erfüllt sind und in dem jederzeit für das leibliche und seelische Wohl gesorgt ist, geht mit Begeisterung zur Arbeit und bringt Tag für Tag Höchstleistungen. Deshalb ergänzen sich die Bürowelt 4.0 und das Feel Good Management perfekt zu einem Ganzen, das das Wachstum eines Unternehmens enorm beflügelt.

    Du hast jetzt sehr viel gelernt über Feel Good Management und seine einzelnen Bestandteile. Du hast erkannt, welches Potenzial ein effektives Feel Good Management hat, auch wenn der Weg der Verankerung im Unternehmen lang und weit ist. Jetzt ist es an dir, dieses Potenzial für deine Abteilung oder für deine Firma zu nutzen, wobei es überhaupt keine Rolle spielt, ob du in einem Start-up oder in einem Wachstumsunternehmen arbeitest!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    CHRISLEY ACADEMY
    Herr Chris Ley
    Salzstr. 36
    41460 Neuss
    Deutschland

    fon ..: 01774653686
    web ..: http://www.chris-ley.de
    email : info@chris-ley.de

    Als Keynote Speaker und Motivationscoach biete ich dir Motivationsseminare und Impulsvorträge, die dir zu Klarheit im Leben verhelfen und dich in die Umsetzung bringen.

    Pressekontakt:

    CHRISLEY ACADEMY
    Herr Chris Ley
    Salzstr. 36
    41460 Neuss

    fon ..: 01774653686
    web ..: http://www.chris-ley.de
    email : info@chris-ley.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Die schöne Bürowelt 4.0

    auf Imagewerbung publiziert am 23. April 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen • ID-Nr. 69800