• Heimwerker haben wieder Saison – genauso wie zeitlos schöne Fliesen. Wer dieses Jahr auf einen Farbentrend setzt, wird mit der Optik viele Jahre zufrieden sein.

    BildOb groß, ob klein, Naturstein oder Keramik – eines steht für dieses Jahr in Sachen Fliesen fest: Die aktuellen Farben sollen im Auge des Betrachters für lange Zeit angenehm wirken. So setzen Markenhersteller auf schlichtes Farbdesign. Man geht wieder weg von knalligen und grellen Farben, auch bunte Muster sind Schnee von gestern. Was die Fliese von morgen ausmacht, ist zeitlose Schönheit.

    Diese wird durch ein schlichtes Farbkonzept verwirklicht. So zeigen sich die meisten Fliesenneuheiten in nur einer Farbe. Dominierend sind dabei beige, braun, weiß oder sanfte Nuancen in Pastelltönen. Ganz vorne dabei sind ein weiteres Mal Fliesen in Natursteinoptik, die jedes Badezimmer in eine natürliche und harmonische Atmosphäre tauchen. Wer glaubt, dass die neuen Sanitärräume dann zu langweilig wirken, der irrt: Die Fliesen selbst sind nämlich in imposanten Formaten erhältlich. Somit zeigt sich die moderne Badfliese immer noch im XXL-Format.

    „Bei den verwendeten Materialien wid heuer stark auf Stein oder Keramik gesetzt“, weiß Josefine Kienast vom Fliesenhaus München, dem Experten für Fliesen in Augsburg und München, „zudem überzeugt der aktuelle Trend „Modern White“, bei welchem die Wandgestaltung auf Basis weißer Fliesen liegt. Für das wohnliche Weiß sind glänzende Glasuren charakteristisch.“

    Manche Hersteller schmücken das Weiß dabei mit wenigen Aspekten in Gold: Sanfte und schmale Aderungen durchbrechen das schlichte Design unauffällig aber stilsicher. Ganz klar, dass die Dekoration im jeweiligen Raum schließlich üppiger ausfallen darf. Hier spielen Utensilien in Gold ebenfalls eine wichtige Rolle. Wem dieser Trend nicht liegt, der darf auf Fliesen mit unterschiedlicher Oberfläche und speziellen Designeffekten zurückgreifen. Beispielsweise sorgen gitterartige Strukturen für Lichteffekte und besonders weiche Nuancen im Badezimmer. Aber auch die Fliese mit besonderen Oberflächeneffekten sollte in einer der Trendfarben gewählt werden. Eine letzte Trendfarbe ist schlichtes Grau, welches bereits in den Jahren davor eine Hauptrolle in Sachen Fliesenausstattung spielte.

    Was bei allen diesen Trends ganz besondere Aufmerksamkeit erhalten hat: Die neue Fliese soll dem Besitzer auch noch in vielen Jahren gefallen und es möglich machen, ein Badezimmer mit nur wenigen Dekorationsmaterialien oder einzelnen Möbeln im Handumdrehen neu zu erfinden. Wer Näheres zu den neuen Trends erfahren möchte, der ist beim Experten für Fliesen in Augsburg und München gut aufgehoben: www.fliesenhaus-muenchen.de.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    FHM Fliesenhaus München GmbH
    Frau Josefine Kienast
    Flößergasse 8
    81369 München
    Deutschland

    fon ..: +49 89 50 40 15
    fax ..: +49 89 502 25 70
    web ..: http://www.fliesenhaus-muenchen.de/
    email : info@fliesenhaus-muenchen.de

    Im Fliesenhaus München gibt die Fliese den Ton an. Fliesen, Naturstein und Mosaik faszinieren durch ihre Vielfalt an Farben, Strukturen und Formen. Mit den Ausstellungen in München, Planegg und Augsburg bietet man Kunden den optimalen Service bei der Suche nach dem Traumbad.

    Pressekontakt:

    FHM Fliesenhaus München GmbH
    Frau Josefine Kienast
    Flößergasse 8
    81369 München

    fon ..: +49 89 50 40 15
    web ..: http://www.fliesenhaus-muenchen.de/
    email : presse@romanahasenoehrl.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Die Fliese von morgen: zeitlos schöne Farben

    auf Imagewerbung publiziert am 18. Juni 2018 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen • ID-Nr. 55411