• Wer Kunden hat, die nicht zahlen, der findet in Thomas Wedels „50 effektive Mahnbriefe“ Vorlagen und taktische, psychologische und strategische Tipps.

    BildWer sein Geschäft erfolgreich führen will, der muss früher oder später Kunden bzw. Geschäftspartner, die ihre Rechnungen nicht bezahlen, konfrontieren. Kein Geschäft kann es sich leisten, diese zu übersehen. Doch dies ist eine unangenehme Sache. Glücklicherweise bietet Thomas Wedel den Lesern seines Buches dabei Hilfe. Sein neuer Fachratgeber erläutert praxisnah den erfolgreichen Umgang mit nicht zahlenden Kunden und Geschäftspartnern. Der Autor erklärt, dass man bei der Forderungseinziehung besonderes Augenmerk auf die Aspekte Taktik, Psychologie und Strategie legen sollte, denn wer etwas durchsetzen will braucht Strategie und Konsequenz. Neben den 50 fertig formulierten Mahnbrief-Mustern enthält das Buch deshalb auch noch viele taktische, psychologische und strategische Tipps, die zum Erfolg verhelfen.

    Die umfangreiche Sammlung „50 effektive Mahnbriefe“ von Thomas Wedel beinhaltet praxisbewährte Musterbriefe für alle Mahnstufen und eignet sich als zeitsparende Arbeitshilfe für die Mahnkorrespondenz der Leser. Der Autor erklärt zudem die rechtlichen Grundlagen und macht den Lesern das Verständnis der eigenen Lage z.B. durch Checklisten einfacher. Sie lernen, wie und wann sie einen Mahnbrief erstellen sollten und wann und ob es sinnvoll ist, Kunden auch telefonisch an die anstehende Rechnung zu erinnern.

    „50 effektive Mahnbriefe“ von Thomas Wedel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-02451-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier publizierten Meldung nicht der Betreiber von Imagewerbung.net verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    50 effektive Mahnbriefe – Hilfreicher Fachratgeber für praktisches Vorgehen

    auf Imagewerbung publiziert am 26. März 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen • ID-Nr. 69181